10 Dinge, die Sie nicht über Alexis Michelle wussten


Seit über einem Jahrzehnt,RuPauls Drag Racehat dazu beigetragen, die Drag-Szene in den Mainstream zu bringen. Die Show hat Dutzenden von Königinnen zu Ruhm verholfen – auch wenn sie den Wettbewerb nicht gewonnen haben. Seit Platz 5 in der 9. Staffel vonRuPauls Drag Race, Alexis Michelles Karriere ist wirklich in die Luft gesprengt. Sie ist unzähligen Menschen auf der ganzen Welt bekannt geworden und ihre Fähigkeiten als Performerin sind unbestreitbar. Nach demDrag-Rennen, sie trat auch in der TLC-Show auf,Zieh mich den Gang runterim Jahr 2019, das seitdem umbenannt wurde inHerrlich. Lesen Sie weiter für 10 Dinge, die Sie nicht über Alexis Michelle wussten.

1. Sie ist mit Lisa Loeb verwandt

Alexis Michelle und Lisa Loeb sind Cousins. Wenn Sie in den 90ern aufgewachsen sind, erinnern Sie sich wahrscheinlich an das Lied „ Bleibe “ von Lisa Loeb. Der Song kletterte 1994 an die Spitze der Billboard Hot 100-Charts und machte Lisa zur ersten Person, die einen Nummer-Eins-Song hatte, bevor sie bei einem Plattenlabel unterschrieben wurde.

2. Sie ist jüdisch

Alexis Michelle sieht sich heute eher spirituell als religiös, fühlt sich aber immer noch sehr stark mit der jüdischen Kultur verbunden. Sie sagte Judy , „Ich ging Freitagabend in einem kleinen Keller im West Village zu den Schabbat-Gottesdiensten. Es war sehr intim und hat einen ganz besonderen Eindruck auf mich hinterlassen… Ich betrachte mich als spirituell, wenn nicht religiös, und sicherlich als sehr kulturell jüdisch. Die Traditionen meiner Familie möchte ich an meine Kinder weitergeben (falls ich welche habe!!).“

3. Sie wurde von Musicals inspiriert

Alexis Michelle hat einen Abschluss in Musiktheater und ihre Liebe zur Kunst war ein Teil dessen, was sie in die Drag-Szene zog. Als junge Königin, die zum ersten Mal in die Kultur eintauchte, war Alexis Michelle sehr von Musicals inspiriert.


4. Sie ist stolz auf ihren Drag-Namen

In der Drag-Community ist es ziemlich üblich, dass Königinnen sehr einzigartige Namen haben. Viele Leute wählen Namen, die nichts mit den Namen zu tun haben, die sie außerhalb von Drag verwenden. Alexis Michelle entschied sich jedoch für einen anderen Ansatz. Ihr legaler Name ist Alex Michaels, und sie sagte, dass die Wahl eines Namens, der ihrem „echten“ Namen ähnelt, sich als die aufrichtigste Option anfühlte.

5. Halloween war ihre Einstiegsdroge

Als Kind spielte Alexis Michelle gerne Verkleiden, aber es dauerte eine Weile, bis sie sich wirklich mit Drag beschäftigte. Sie scherzt gerne, dass „Halloween die Einstiegsdroge zum Ziehen ist“. Wie viele andere Königinnen zitiert Alexis das Verkleiden für Halloween zum ersten Mal begann sie wirklich ernst zu nehmen.


6. Sie kann nicht ohne etwas Bling leben

Jeder hat ein Accessoire oder einen Gegenstand, ohne den er das Haus nicht verlassen kann. Alexis Michelle sagt, dass sie etwas mit ein bisschen Bling braucht, damit sich ihr Outfit komplett anfühlt. Sie mag auffälligen Schmuck und glaubt, dass er ihr ein bisschen mehr Schwung verleiht.

7. Sie ist eine ausgebildete Schauspielerin

Die formale Ausbildung von Alexis Michelle als Schauspielerin hat wahrscheinlich viel mit ihrer Fähigkeit zu tun, eine erstaunliche Show abzugeben. Sie besuchte das College der University of Michigan, wo er 2006 einen BFA erwarb. Sie absolvierte auch eine Ausbildung am Interlochen Center for the Arts, ebenfalls in Michigan. Obwohl sie am bekanntesten für ihre Drag-Karriere ist, sieht sich Alexis immer noch als Schauspielerin.


8. Ihr Ziel ist es, dem Publikum ein Gefühl zu geben

Wenn Alexis Michelle die Bühne betritt, hat sie ein Ziel vor Augen: dem Publikum ein Gefühl zu geben. Sie sagte dem Huffington Post , „Ich bin hier, um zu unterhalten und dafür zu sorgen, dass Sie sich großartig fühlen – nun, damit Sie sich fühlen. Es geht nicht nur darum, sich großartig zu fühlen, es geht darum, dass Sie sich fühlen. Bei Unterhaltung kann es manchmal darum gehen, von den harten Realitäten der Welt abzulenken, aber ich sage für mich, ich möchte, dass Sie sich gut fühlen, ich möchte, dass Sie sich von all dem entziehen, aber ich möchte auch der Gesellschaft den Spiegel vorhalten und vielleicht zum Nachdenken anregen.'

9. Sie hat vorgesprochen fürDrag-RennenMehrmals

Der Wettbewerb um einen Platz zu verdienenDrag-Rennenist heftig. Alexis Michelle hat tatsächlich acht Mal für die Show vorgesprochen, bevor sie in der neunten Staffel ausgewählt wurde. Ihre Geschichte ist der Beweis dafür, dass man, wenn man etwas wirklich will, es verfolgen muss, egal wie lange es dauert.

10. Sie hat ein Album veröffentlicht

Es gibt nichts, was wir mehr als eine vielseitig begabte Königin haben. Neben der Travestie singt Alexis Michelle auch gerne und arbeitet daran, die musikalische Seite ihrer Karriere weiter auszubauen. Sie veröffentlichte 2018 ihr Debütalbum Lovefool und wird hoffentlich auch in Zukunft mehr Musik veröffentlichen.