10 Dinge, die Sie über Arielle Vandenberg nicht wussten


Arielle Vandenberg hat eine ereignisreiche Karriere hinter sich. Während die meisten Leute sie als Moderatorin der Reality-Dating-Show Love Island am besten kennen, ist das nicht das Einzige, was sie getan hat. Arielle hat auch eine ziemlich erfolgreiche Schauspielkarriere hinter sich. Sie gab ihr Filmdebüt im Jahr 2006 und hatte seitdem mehrere Rollen. Arielle ist in Shows aufgetreten wieNCIS: Los AngelesundWie ich deine Mutter kennengelernt habe.Als Schauspielerin ist sie jedoch am bekanntesten für ihre Rollen inTreffen Sie die Brownsundgriechisch. Sie hat auch Erfahrung als Model. Mit so vielen Talenten auf dem Buckel ist Arielle definitiv noch lange nicht fertig, wenn es darum geht, ihren eigenen Weg zu gehen. Lesen Sie weiter für 10 Dinge, die Sie nicht über Arielle Vandenberg wussten.

1. Sie war eine Tänzerin

Arielles erste Einführung in das Leben einer Entertainerin kam, als sie noch sehr jung war. Sie begann schon früh Tanzunterricht zu nehmen und tat dies bis sie 18 war. Auch wenn sie nach der High School mit dem Tanzen aufgehört hat, tanzt sie immer noch gerne zum Spaß und tut dies, wann immer sich die Gelegenheit bietet.

2. Sie ist eine YouTuberin

Love Island ist nicht der einzige Ort, an dem Sie Arielle in Aktion sehen können. Sie ist auch ein YouTuber der eine nette größe nachfolge aufgebaut hat. Im Moment hat sie mehr als 20.000 Abonnenten und ihr Kanal hat insgesamt mehr als 355.000 Aufrufe. Leider hat sie seit etwa einem Jahr kein Video mehr hochgeladen.

3. Sie war in einem Arctic Monkeys Video

Arielle hat im Laufe der Jahre viele coole Dinge gemacht, von Werbeauftritten bis hin zu Videogirls. Sie erschien im Musikvideo für die 2012er Single 'R U Mine?' der Arctic Monkeys. Von 2011 bis 2014 war sie auch mit dem Frontmann der Gruppe, Alex Turner, zusammen.


4. Sie war beliebt bei Rebe

Arielle war eigentlich ein Social-Media-Star, bevor es populär wurde. Sie hatte eine riesige Fangemeinde auf der mittlerweile nicht mehr existierenden Plattform Vine. Sie wurde sehr beliebt für ihre komödiantischen Sketche und sie bewies schnell, dass sie viel mehr als ihr Aussehen hat. Obwohl Vine nicht mehr da ist, kann man es immer noch sehen einige ihrer alten Sachen auf Youtube.

5. Sie ist verlobt

Im Jahr 2019 gab Arielle bekannt, dass sie mit dem ehemaligen Viner Mat Cutshall verlobt ist. Neben seiner Popularität in den sozialen Medien ist Matt auch dafür bekannt, Teil der ursprünglichen Gruppe zu sein, die in Lisa Vanderpumps bekanntem kalifornischem Restaurant SUR arbeitet. Cutshall ist auch Musiker. Es gibt noch kein Wort über die Hochzeit, aberLiebesinselFans können nicht anders, als zu hoffen, dass das Paar beschließt, seine Hochzeit auf einer Insel zu feiern.


6. Sie ist eine Markenbotschafterin

In den sozialen Medien beliebt zu sein, hat seine Vorteile. Wenn Sie eine große Anzahl von Followern haben und diese Follower tatsächlich mit den von Ihnen geposteten Inhalten beschäftigt sind, werden Sie zu einem attraktiven Partner für Marken. Dank ihres Erfolgs in den sozialen Medien hat Arielle im Laufe der Jahre die Chance bekommen, mit mehreren Marken zusammenzuarbeiten. Derzeit arbeitet sie mit Bare Minerals zusammen.

7. Sie liebt Sonnenblumen

Wenn Sie eine Blume pflücken müssten, die Sie absolut lieben, welche wäre das? Für Arielle Vandenberg lautet die Antwort Sonnenblumen. Sie sagte Ugg.com , „Ich bin besessen davon, immer Sonnenblumen in meinem Haus zu haben. Es ist eine neue Sache. Ich habe Sonnenblumen schon immer geliebt, aber in letzter Zeit war ich so besessen davon, sie in meinem Haus zu haben, dass ich, wenn sie sterben, ins Auto steigen und fahren muss, um neue zu holen.“


8. Sie träumt davon, Jim Carrey zu interviewen

Trotz all der Dinge, die sie im Laufe der Jahre erreicht hat, gibt es noch eine Sache, die sie von ihrer Liste streichen möchte: ein Interview mit Jim Carrey. Während ihres Gesprächs mit Ugg teilte sie mit, dass es der ultimative Traum wäre, den Komiker auf ihrem Snapchat zu haben. Auch wenn sie nicht davon ausgeht, die Gelegenheit zu bekommen, weiß man in der Unterhaltungsindustrie nie.

9. Sie liebt es, am Strand zu sein

Arielle ist die wahre Definition eines kalifornischen Mädchens. Sie ist in Los Angeles geboren und aufgewachsen und liebt all die Dinge, die die Stadt zu bieten hat, einschließlich der wunderschönen Strände. Sie liebt es, so viel Zeit wie möglich am Wasser zu verbringen. Wenn sie nicht arbeitet, ist sie normalerweise am Strand zu finden.

10. Sie hat wegen ihrer Mutter aufgehört, in Videos zu fluchen

Egal wie alt man wird, man ist nie zu alt, um auf seine Mutter zu hören – zumindest geht es Arielle so. Sie sagt, dass sie die Entscheidung getroffen hat, in ihren Videos nicht mehr zu fluchen, nicht nur weil sie erkannt hat, dass sie eine jüngere Anhängerschaft hat, sondern auch, weil ihre Mutter es ihr gesagt hat.