10 Dinge, die Sie nicht über Braunwyn Windham-Burke wussten



Manche Träume brauchen Zeit, um sich zu verwirklichen, und es liegt immer am Träumer, nicht aufzugeben. Es wird Zeit brauchen, aber es wird kommen. Braunwyn Windham-Burke ist ein hervorragendes Beispiel für einen späten Traum, der sich endlich in einem Alter verwirklicht hat, das die meisten Menschen am wenigsten erwarten würden. Sie ist der neueste Star, der in die berühmte Reality-Show 'The Real Housewives of Orange County' aufgenommen wurde. Mit 41 Jahren und die meiste Zeit ihres Lebens als Hausfrau verbrachte Braunwyn Windham-Burke endlich im Rampenlicht. Bevor sie es in die Reality-Show schaffte, war die Frau kein bekannter Name, aber sie hat sich härter als erwartet auf den Weg nach oben gemacht. Reality-Fans singen bereits lobend ihren Namen. Hier sind ein paar Dinge über den neuen Star, die Sie wahrscheinlich nicht wussten.

1. Ihr persönliches Leben und ihr Hintergrund

Braunwyn Windham-Burke ist ein 41-jähriger US-amerikanischer TV-Reality-Show-Star und Blogger. Laut Yahoo.com , sie ist in Orange County geboren und aufgewachsen, zog aber später mit ihrem Mann nach Miami. Sie und ihre Familie sind zurückgekehrt, um in Orange Country zu leben. Ihre Mutter ist Deborah Windham, Ärztin, Rockstar im Ruhestand und „Priesterin des Burning Man“, ein jährliches Kulturfestival in der Wüste von Nevada. Sie verbrachte ihre Kindheit mit ihrer Mutter und besuchte mit ihr Rockshows, aber als sie auf die medizinische Fakultät ging, zog Braunwyn Windham-Burke zu ihren Großeltern. Sie ist mit Sean Burke verheiratet und zusammen haben sie sieben Kinder. Sie betrachtet die Erziehung der sieben Kinder als Vollzeitbeschäftigung, daher hat sie keine formelle Anstellung gesucht.

2. Ihr Ehemann ist der CEO von ChannelStars

Vielleicht konnten sie sich sieben Kinder leisten, weil ihr Mann Sean Burke einen gut bezahlten Job hatte. Sean ist der derzeitige Präsident einer erfolgreichen Unternehmensorganisation namens ChannelStars mit Sitz in Newport Beach in Kalifornien. ChannelStars ist ein Unternehmen für strategische Planung, Marketing, Inhalts- und Videoerstellung, das anderen Unternehmen dabei hilft, sich sowohl in virtuellen als auch in physischen gemischten Umgebungen zu etablieren. Herr Burke ist seit fast zehn Jahren Präsident des Unternehmens. Da sein Geschäft boomte, gab es keinen Druck auf seine Frau, eine Vollzeitstelle zu bekommen.

3. Sie ist Bloggerin

Laut Heavy , Braunwyn Windham-Burke ist eine erfolgreiche Bloggerin. Ihre langjährige Erfahrung in der Erziehung ihrer sieben Kinder veranlasste sie, ihren Blog zu starten, in dem sie über Elternerfahrungen schreibt. Ihr Blog heißt „Barefoot in Heels“ und besteht aus mehreren Kategorien, darunter Familie, Outfit des Tages, Schwangerschaft, Kinderecke und Reisen. Ihr jüngster Post verrät, dass sie endlich ein Getränk gefunden hat, um ihren Durst zu stillen, den sie seit mehr als 20 Jahren hegt. Endlich hat sie etwas für sich selbst gefunden, und das bedeutet ihr die Welt.

4. Sie ist eine Modeikone

Eine Sache, die Modebegeisterte verblüffen könnte, ist die Tatsache, dass Braunwyn Windham-Burke sieben Kinder hat. Obwohl sie viele Male den Weg der Elternschaft gegangen ist, ist es ihr irgendwie gelungen, ihren superheißen Körper zu erhalten. Als solche ist sie auch eine renommierte Modeikone, die auf ihrem Instagram-Account für ihre Kunden Designerkleidung und -produkte zur Schau stellt.

5. Sie besitzt eine Liebeshütte

Nach Yourtango , Braunwyn Windham-Burke und ihr Mann besitzen eine Liebeshütte. Mit einem chaotischen Haus voller Kinder behauptet Braunwyn, dass sie und ihr Mann einen kleinen Urlaub brauchten, wo sie sein könnten, nur sie. Sie behauptet, die kleine Wohnung sei nicht für Kinder geeignet, aber dafür gemacht, schlechte Entscheidungen wie Ausschweifungen zu beherbergen. Vielleicht könnte die Idee der Liebeshütte der Grund für die sieben Kinder sein.

6. Sie mag Unabhängigkeit

Obwohl sie die meiste Zeit ihres Lebens von ihrem Mann abhängig war, liebt Braunwyn die Idee, eine unabhängige Frau zu sein. Sie hat in ihrem Erwachsenenleben keinen Job gehabt und sich nur um ihre Familie gekümmert. Dies erzeugte den Drang, aufzustehen und etwas zu haben, das sie ihr Eigen nennen würde. Dieses Bedürfnis nach Freiheit ist einer der Gründe, warum sie die Rolle in der Reality-Show 'The Real Housewives of Orange County' übernommen hat.

7. Sie hat zwei Kindermädchen

Obwohl Braunwyn keinen Vollzeitjob hatte, um sich um ihre Familie zu kümmern, konnte Braunwyn ihre Kinder nicht alleine bewältigen. Daher stellte sie zwei Kindermädchen ein, die ihr bei der Betreuung ihrer sieben Kinder halfen. Die Kindermädchen sind jetzt praktisch, da sie sich eine Rolle in einer Reality-Show gesichert hat.

8. Ihre Social-Media-Präsenz

Wie andere Prominente ist auch Braunwyn Windham-Burke auf mehreren Social-Media-Plattformen sehr aktiv. Sie scheint jedoch ihre Instagram- und Twitter-Konten zu bevorzugen. Sie stellt auf ihrem Instagram-Account etwa 46,7.000 Follower und weitere 2558 auf ihrem Twitter-Account zur Schau. Sie nutzt diese Plattformen, um ihr Bloggen bekannt zu machen und ihre Follower mit schönen Fotos und Videoclips aus ihrem täglichen Leben zu unterhalten. Derzeit nutzt sie diese Plattformen jedoch, um Unterstützung für ihre Rolle in der Reality-Show „The Real Housewives of Orange County“ zu mobilisieren.

9. Ihre Hobbys und Interessen

Trotz ihres engen Zeitplans für die Kinderbetreuung fand Braunwyn noch vor ihrem Auftritt in der Reality-Show Möglichkeiten, Spaß zu haben. Die Liebeshütte war ihr perfekter Rückzugsort aus dem Chaos zu Hause. Sie liebt es, mit ihrem Mann eine ruhige Zeit in ihrer Liebeshütte zu verbringen. Außerdem liebt sie es, neben dem Schwimmen auch Urlaub zu machen, wie auf ihrem Instagram-Post zu sehen ist. Ihre sozialen Medien verraten auch, dass sie es genießt, mit ihren Kindern und ihrem Ehemann eine schöne Zeit mit der Familie zu verbringen.

10. Ihr Nettovermögen

Braunwyn Windham-Burke ist eine wohlhabende Berühmtheit, deren Vermögen im Laufe der Jahre deutlich steigen wird. Laut gemischtem Artikel , der Star wird in der Reality-Show 'The Real Housewives of Orange County' rund 60.000 US-Dollar pro Folge verdienen. Ihr aktuelles Nettovermögen liegt bei etwa 3 Millionen US-Dollar, da sie sowohl mit ihrem Blog als auch mit ihrer Rolle als Reality-Star verdient.