10 Dinge, die Sie über Brianna Jaramillo nicht wussten



Teen Mom: Young and Pregnant, das auf MTV ausgestrahlt wird, ist der neueste Spin-off von 16 and Pregnant. Die Besetzung der Show umfasst Brianna Jaramillo, Ashley Jones, Kayla Sessler, Lexi Tatman, Rachel Beaver und Kiaya Elliott. Brianna ist mit nur 17 Jahren das jüngste Mitglied der Serie. Hier sind die 10 Dinge, die Sie über Brianna Jaramillo nicht wussten.

1. Beziehungen

Sie hatte nicht das beste Glück in Beziehungen Brianna wurde während ihrer Beziehung mit Danae schwanger. Trotz der Umstände der Empfängnis ihres Kindes beschloss Danae, Verantwortung zu übernehmen und sich um beide zu kümmern. Während ihrer Beziehung hatten sie viele Probleme und waren ständig auf und ab. Nach der Trennung versprach Brianna, ihm zu erlauben, Branson zu sehen. Das war jedoch nur von kurzer Dauer. Laut Teen Mom Talk Now , Danae ist jetzt verboten, Braeson zu sehen, nachdem Brianna herausgefunden hat, dass er betrunken war, als sie sich um ihren Sohn kümmerte. Außerdem wurde er komplett aus ihrem Leben verdrängt. Im Jahr 2018 begann Brianna eine weitere Beziehung mit dem heutigen Ex Robert Reams. Robert unterstützte Brianna und ihren Sohn sehr. Als Brianna und ihre Mutter beschlossen, nach Oregon zu ziehen, folgte Robert ihnen in den neuen Bundesstaat. Sie trennten sich jedoch einige Monate später. Brianna ist derzeit mit Jaden zusammen, aber sie hat einige Bedenken, da Jayden Gras raucht.

2. Familienhintergrund

Brianna Jaramillo wurde am 2. Dezember 1999 geboren. Zu ihren Familienmitgliedern gehören ihr Sohn Braeson Messiah Jaramillo, Mutter Jessica Garza, Halbschwester Vanessa Jaramillo und Halbbruder Jonathan Ferreira.

3. Sie hatte eine schwierige Zeit während der Geburt des Kindes

Während Briannas Geburt, die gefilmt wurde, wurden die Fans in die grausame Welt von Childbirth eingeführt. Nach Hollywood Life , während ihrer Geburt verbrachte Brianna schätzungsweise 19 Stunden in den Wehen. Um das Mutter-Kind-Duo vor Gefahren zu schützen, musste sie sich einem Notkaiserschnitt unterziehen.

4. Brianna hat vor kurzem herausgefunden, wer der Vater ihres Kindes ist

Brianna fand kürzlich heraus, wer der Vater ihres Kindes ist, als sie eine Facebook-Nachricht von einem Typen erhielt, mit dem sie sich betrunken getroffen hatte. Der Typ behauptete, er sei Braesons Vater, nachdem er seine Fotos online gesehen hatte. Bei einem Vaterschaftstest wurde bestätigt, dass er tatsächlich der Vater war. Laut Brianna sagte er, dass er sich meldet, weil er ohne Vater aufgewachsen ist und das für sein Kind nicht wollte. Später hielt er jedoch sein Wort zurück und sagte, er wolle nicht anwesend sein, sondern finanzielle Hilfe anbieten. Brianna war sehr verärgert über sein Verhalten und suchte einen Anwalt aus, um ihn daran zu hindern, nach Belieben im Leben ihres Sohnes ein- und auszugehen.

5. Sowohl Mutter als auch Sohn haben Daddy-Probleme

Brianna ist mit einem abwesenden Vater aufgewachsen und hat ihren Anteil an Daddy-Problemen. Um ihre Probleme zu lösen, konsultiert sie einen Therapeuten. Nachdem sie bemerkt hat, dass Papa mit ihrem Sohn Neigungen hat, indem sie sich an jeden Mann klammern, den sie nach Hause bringt. Brianna entschied, dass es am besten wäre, ihren Vater wieder ins Bild zu holen, um als Vaterfigur für ihren Sohn zu fungieren. Brianna hatte nicht mit ihrem Vater kommuniziert, der Braeson zur Welt brachte. Sie hinterließ ihm eine Voicemail in der Hoffnung, dass er zurückrufen würde, was zu einer Versöhnung führte.

6. Sie gibt sich selbst die Schuld an der Behinderung ihres Sohnes

Vor seiner Geburt erfuhr Brianna bei einem Ultraschall, dass ihr Sohn möglicherweise mit einer Behinderung geboren wurde. Als Braeson geboren wurde, wurde er getreu dem Wort des Arztes tatsächlich ohne Unterarm geboren. Laut MTV News , der Zustand wurde durch das Fruchtwasserbandsyndrom verursacht, das auftritt, wenn die innere Schicht der Plazenta während der Schwangerschaft geschädigt wird. Brianna macht sich selbst die Schuld an der Behinderung ihres Sohnes. Sie hofft, dass die Ärzte ihr Auskunft über die Ursache des Schadens geben können. Obwohl es nichts ändern wird, hofft sie, dass es ihr Frieden bringen kann. Vor kurzem hat Briana ihm ein Dreirad mit einer daran befestigten Prothese geschenkt, damit er das Fahrradfahren lernen kann. Macht ihren Sohn sehr glücklich.

7. Briannas Mutter hat Insolvenz nach Kapitel 7 beantragt

Brianna, ihre Mutter und ihr Ex-Freund Robert verabschiedeten sich von Milwaukee, Wisconsin und zogen nach Portland, Oregon. Laut Radar Online , der Umzug war auf die lähmenden Schulden ihrer Mutter zurückzuführen. Am 29. Dezember 2017 hat Briannas Mutter Jessica aufgrund ihrer angesammelten Schulden in Höhe von 33.271 US-Dollar Insolvenz nach Chapter 7 beantragt. Nach dem Umzug nach Oregon wurde es noch viel schlimmer. Da sie alle arbeitslos waren, konnten sie sich nicht für eine Wohnung qualifizieren und mussten vorübergehend in einem Airbnb leben. Die Dinge waren so schlimm, dass sie sich entschieden, ihr Auto zu verkaufen, um zumindest etwas zu essen zu bekommen.

8. Briannas Jobs

Neben dem Einkommen, das sie aus der MTV-Show erhält, hat Brianna mehrere Teilzeitjobs inne. Derzeit arbeitet sie vier Tage die Woche als Zahnarzthelferin. Sie hat auch von ihrem Ruhm profitiert und sponsert jetzt Anzeigen auf ihrer Instagram-Seite @_brianna_Love, auf der sie über 300.000 Anhänger hat. Einige der von ihr gesponserten Anzeigen sind Fashion Nova, Flattummyco und Boombod.

9. Briannas Pläne

Nach ihrer Tätigkeit als Zahnarzthelferin weiß Brianna nun klar, was sie für ihre Zukunft tun möchte. Sie plant ein Studium der Zahnmedizin. Enttäuscht war sie jedoch, als sie erfuhr, dass sie ihren Job wegen des hohen Stundenaufwands aufgeben musste, um zu studieren. Das ist eine große Sache, denn mit ihrem aktuellen Einkommen unterstützt sie ihren Sohn Braeson.

10.Sie ist eine direkte Verbündete

Zu Beginn der Show war Brianna mit ihrem Ex-Freund Danae zusammen, der Transgender ist. Zu dieser Zeit wechselte er von weiblich zu männlich. Während eines Interviews mit People , Brianna sagte, dass sie ihn unterstützen würde, wenn ihr Sohn entweder eine Freundin oder einen Freund mit nach Hause bringen würde.

Fazit

Mutterschaft ist im Allgemeinen hart. Wenn man eine junge Mutter, eine Kinderbehinderung und einen abwesenden Vater hinzufügt, wird es zu einer ganz komplizierten Situation. Brianna Jaramillo, die sich in genau dieser Situation befindet, trotzt jedoch den Stürmen und gibt ihr Bestes als Mutter. Trotz aller Herausforderungen beweist sie, dass Mutterschaft wirklich eine würdige Erfahrung ist. Allen Müttern, die ähnliche Situationen durchmachen, Hoffnung geben.