10 Dinge, die Sie über Britne Oldford nicht wussten


Britne Oldford ist die Art von Schauspielerin, von der man die Augen nicht lassen kann. Sobald sie auf den Bildschirm kommt, weiß sie genau, wie sie Aufmerksamkeit erregen kann. Dies hat dazu geführt, dass sie im Laufe eines Jahrzehnts fast 30 Credits auf dem Bildschirm verdient hat. Egal wie groß oder klein ihre Rolle ist, sie hinterlässt immer Spuren. In den letzten Jahren wurde sie bekannt für ihre Rolle in TV-Shows wieDer BlitzundBlinder Fleck. Zuvor hatte sie ihre erste große Pause, als sie gecastet wurdeAmerikanische Horrorgeschichteim Jahr 2012. Obwohl sie 2021 noch nicht auf der Leinwand zu sehen ist, hat sie einige Projekte in Arbeit, die Fans und Kritiker gleichermaßen beeindrucken werden. Hier sind 10 Dinge, die Sie über Britne Oldford nicht wussten.

1. Sie ist Kanadierin

Britne hat einen sehr unterschiedlichen Hintergrund. Sie ist in Toronto geboren und aufgewachsen und ihr Erbe umfasst indigene, schwarze, irische, französische und britische Vorfahren. Als Britne beschloss, ihre Karriere auf die nächste Stufe zu heben, beschloss sie, nach New York City zu ziehen, wo sie noch heute lebt.

2. Sie ist eine offiziell ausgebildete Schauspielerin

Britne verliebte sich schon in jungen Jahren in die Schauspielerei und sie brauchte nicht lange, um zu erkennen, dass es etwas war, das sie tun wollte. Sie hat nicht nur ein gesundes Naturtalent, sondern hat auch viel harte Arbeit geleistet. Sie besuchte die Earl Haig Secondary School, wo sie sich auf Schauspiel konzentrierte.

3. Sie kocht gerne

In vielen Fällen ist das Kochen eines der ersten Dinge, die ihnen entgehen, wenn ihr Terminkalender voll wird. Anstatt ihre eigenen Mahlzeiten zuzubereiten, bestellen sie lieber aus, um Zeit zu sparen. Britne hingegen kocht gerne und experimentiert gerne mit verschiedenen Rezepten.


4. Sie liebt super natürliche Dinge

Die Vorstellung von allem, was auch nur im Entferntesten übernatürlich ist, reicht aus, um einige Leute zu erschrecken, aber die übernatürliche Welt hat Britne schon immer fasziniert. Während einer Interview mit Pop City Life Britne sagte: „Ich liebe übernatürliche Dinge und Shows – besonders wenn ich erwachsen bin…“

5. Sie interagiert gerne mit Fans in den sozialen Medien

Die Technologie hat es den Menschen leichter gemacht als je zuvor, sich zu verbinden, und die sozialen Medien haben die Dinge einen Schritt weiter gebracht. Viele Leute folgen ihren Lieblingsstars in den sozialen Medien in der Hoffnung, dass sie eines Tages die Möglichkeit haben, miteinander zu interagieren. Britnes Fans werden sich freuen zu wissen, dass dies eine echte Möglichkeit ist, wenn sie ihr folgen. Britne genießt es, mit ihren Unterstützern in Kontakt zu treten, insbesondere auf Twitter.


6. Sie liest gerne

Britne ist immer auf der Mission, neue Dinge zu lernen, und hat sich daher immer von Natur aus zu Büchern hingezogen. Sie liest gerne, obwohl sie wahrscheinlich nicht mehr viel Zeit dafür hat, da ihr Terminkalender voll ist. Diese Bereitschaft, Neues zu lernen, hat sich in ihrer Karriere wahrscheinlich sehr bewährt.

7. Sie ist eine Produzentin

Die Schauspielerei war Britnes Hauptaugenmerk, aber sie hat sich bereits damit beschäftigt, wie es ist, hinter den Kulissen zu arbeiten. Britne hat derzeit einen Produzentenkredit für einen Kurzfilm aus dem Jahr 2018 namensQuantum.Es besteht eine gute Chance, dass wir in den kommenden Jahren mehr Produktionsarbeiten von Britne sehen werden.


8. Sie liebt Theater

Viele Schauspieler bevorzugen auf der Leinwand Möglichkeiten, weil sie in der Regel viel lukrativer sind als Theater, aber die Bühne wird immer einen besonderen Platz in Britnes Herzen haben. Sie liebt nicht nur die Schauspielerei auf der Bühne, sondern erlebt auch gerne Theaterstücke als Zuschauerin.

9. Sie ist fertig mit Sprachausgabe

Britne ist eine Frau mit vielen Talenten und sie genießt es, das über sich selbst zu teilen. Zu Beginn ihrer Karriere hat sie ein wenig Spracharbeit mit einem Auftritt in einer Episode der Zeichentrickserie gemachtRoboter Huhn. Ob sie in Zukunft mehr Synchronsprecher machen will, ist noch nicht bekannt.

10. Ihre Füße haben fast eine 5-Sterne-Bewertung

Wenn wir eines wissen, ist das Internet ein sehr seltsamer Ort. Aber gerade als Sie dachten, die Dinge könnten nicht seltsamer werden, finden Sie heraus, dass es eine Online-Datenbank namens . gibt WikiFeet das ist voll von Bildern von Prominentenfüßen. Abgesehen davon sagt nichts, dass Sie es so geschafft haben, als ob Ihre Füße in WikiFeet aufgenommen wurden. Britne weiß es vielleicht nicht, aber ihre Füße sind da oben und sie haben eine 4,8-Sterne-Bewertung verdient. Während ihre Karriere weiter wächst, besteht kein Zweifel, dass auch ihre Seite auf WikiFeet wachsen wird.