10 Dinge, die Sie über Brittainy Taylor nicht wussten


Brittainy Taylor wurde am 30. Januar 1989 geboren und ist eine amerikanische Mode-Influencerin und vor allem ein Reality-TV-Star. Nein, sie hat ihre Runden nicht in einer Vielzahl von Reality-Shows gemacht, sondern sie hat mit einer angefangen und ist immer noch ein wichtiger Auftritt für die Show. Der 30-Jährige wurde in Philadelphia, Pennsylvania geboren, lebt aber derzeit in Miami, Florida. Die Show, in der Sie diesen Fashion-Forward, Reality-Star, sehen können, istSehr Cavallari,eine Show, die in Nashville, Tennessee spielt und sich ursprünglich auf die Gestaltung von Büroräumen konzentriert hat, sich aber seitdem auf die Mode- und Schmucklinie, bekannt als ., entwickelt hatGelegentlich James. Sie können nicht anders, als sich in den Charakter dieses Mädchens und das Drama, das sie in die Show einbringt, zu verlieben, und obwohl Sie sie vielleicht wiedererkennen, sind hier 10 Dinge, die Sie über Brittainy Taylor nicht wussten.

1. Sie ist am besten für ihre Reality-TV-Show-Rolle bekannt

Sehr Cavallarizuerst ausgestrahlt aufIST!, am 8. Juli 2018. Es sollte Kristin Cavallari und ihrem Ehemann Jay Cutler folgen, die ihren ersten Schmuck aus Ziegeln und Mörtel und wesentliche Produkte für den Haushalt unter dem Namen auf den Markt brachten,Ungewöhnlicher Jakobus.Taylor wurde für die erste Staffel besetzt und wurde beauftragt, mit Co-Star Shannon Ford zusammenzuarbeiten, wo die beiden zusammenarbeiteten, um eine Dekorationsidee für die gemeinsamen Büroräume des Hauptdarstellerpaares zu entwickeln. Dies stellte sich sofort als großes Drama heraus und in der zweiten Staffel wurde Taylors Position geändert.

2. Sie ist dafür bekannt, sich mit Darstellern zu streiten

Zu den für die Show ausgewählten Co-Stars gehörten John Gurney, Taylor Monaco, Reagan Agee, Kelly Henderson, Shannon Ford, Jay Cutler und natürlich Kristin Cavallari. Wie bereits erwähnt, wurde Taylor für die Zusammenarbeit mit Ford berufen und die beiden sollten bei der Entscheidung helfen, wie Cutlers und Cavallaris gemeinsames Büro eingerichtet werden sollte, jedoch konnten die beiden nicht auf Augenhöhe sein, insbesondere bei Taylors freimütiger, überheblicher Persönlichkeit. Dies verursacht viel Drama zwischen den beiden in der Show, wobei während der Dreharbeiten mehrere Fehden ausbrechen.

3. Es fiel ihr schwer, sich an den Süden zu gewöhnen

Taylor kommt aus Pennsylvania und hatte Schwierigkeiten, sich an das Leben im Süden zu gewöhnen. Sie hat zugegeben, Probleme mit den sogenannten „Southern Belles“ zu haben, die dazu neigen, die bekannte südliche Phrase „Bless your heart“ zu verwenden du bist ein bisschen ein Idiot. In einem Clip, der über die Show ausgestrahlt wurde, nutzte Taylor erneut ihre abrupte Art, mit Menschen umzugehen, und behauptete, dass sie lieber jemandem das große 'F*ck dich' geben würde, anstatt einen kitschigen Satz wie 'Segnen Sie Ihr Herz' zu verwenden.


4. Sie glaubt, aufgrund ihrer Technik eine gute Führungskraft zu sein

Taylor hält die Position des Managers beiGelegentlich James, die eine der wichtigsten Rollen für das Unternehmen ist. Sie beschreibt sich in Clips für die Show als harte Arbeiterin, so ein Interview auf Schwer . Sie gibt auch zu, dass sie weiß, wie man „den Hammer niederlegt“, um ihre Arbeiter und Co-Stars dazu zu bringen, Anweisungen zu befolgen, trotz der Kämpfe, die sie bereits mit einigen von ihnen erlebt hat

5. Sie ist ein Strandfan und macht Urlaub an Stränden auf der ganzen Welt

Taylor ist eine Reisende, und Sie können sich auf ihrer Instagram-Seite selbst davon überzeugen. Sie liebt den Strand, also wohin kann sie besser reisen, als zu all den vielen verschiedenen Stränden auf der ganzen Welt. Sie bezeichnet sich selbst als 'Islomanin', ein Name, den sie sich selbst dafür nannte, an einer Vielzahl von Stränden und tropischen Inseln Urlaub zu machen. Es ist nicht abzusehen, wie viele sie bisher besucht hat, aber mit nur 30 Jahren wird sie ohne Zweifel weiterhin durch die Welt manövrieren und so viele wie möglich sehen.


6. Brittainy ist privat über ihre Familie

In einem Interview gepostet auf Dreshare Eine Sache, worüber sich Taylor nicht öffnet, ist ihre Familie. Sie ist selbstbewusst und offen in vielen Dingen, einschließlich ihrer Beziehung zu ihrem Freund, aber wenn es um ihre Familie geht, gibt es in den sozialen Medien keine Informationen darüber, wer sie sind. Vielleicht wird sie eines Tages mehr Informationen und Fotos über ihr Privatleben teilen; bis dahin kannst du immer noch mit ihrer auf und ab Beziehung zu Jon Stone mithalten.

7. Wird sie eine eigene Show bekommen?

Mit ihrer Persönlichkeit und Popularität in den sozialen Medien denken viele Leute, insbesondere ihre Fangemeinde, dass Taylor sich irgendwann auf den Weg machen wirdCalvallariund starten ihre eigene Show. Sie hat sich mit der Reality-Show bereits einen Namen gemacht und die Fans sind schnell in ihre unvergessliche, unverblümte Persönlichkeit verliebt. Anscheinend ist es schwer, das Mädchen nicht zu mögen, also besteht kein Zweifel, dass ihre Fans ihr nicht folgen würden, wenn sie die Möglichkeit hätten, ihre eigene Reality-Show zu haben.


8. Sie sagt es wie es ist

Das ist kein, ruhiges, mehliges Mäusemädchen. Taylor sagt ihre Meinung; Sie gilt als selbstbewusst und direkt und zieht es vor, dass die Menschen direkt mit ihr sind, und sie ist definitiv direkt mit jedem, mit dem sie zu tun hat. Seien Sie nicht überrascht, wenn eine 'F-Bombe' abgeworfen wird, denn laut Taylor würde sie genau das lieber jemandem sagen, anstatt ihm direkt ins Gesicht zu lügen. Es mag abstoßend sein, aber sie erledigt die Arbeit.

9. Sie hat auf dem Bildschirm mitgeteilt, was sie von ihrem Freund will

Taylors langjähriger Freund ist der Singer/Songwriter Jon Stone. Die beiden hatten ihre Höhen und Tiefen während ihrer Beziehung und er ist in der Show aufgetreten, da er mit einem der Darsteller der befreundet istSehr Cavallari.Gemäß Verdiene die Halskette , Taylor und Stone hatten einen direkten Streit auf dem Bildschirm, der an einem Strand stattfand; ein Tiff, bei dem Fans Taylor beobachteten, ließ ihrem Freund genau wissen, was sie von ihm wollte, und das war mehr von seiner Zeit. Sie machte deutlich, dass sie das Gefühl hat, mehr Zeit in ihre Beziehung zu investieren als er, vor allem, weil er oft auf Tournee ist. Fans dachten, dieser Streit könnte das Ende der Beziehung sein, aber laut Instagram-Bildern scheint es, dass sie diesen kleinen öffentlichen Kampf überstanden haben.

10. Sie ist ein großer Fan von Abenteuersportarten

In Taylors Freizeit geht sie gerne raus und spielt. Sie ist ein großer Fan von Abenteuersportarten. Wenn also ein Event stattfindet, ist sie wahrscheinlich dabei. Sie können auf ihrem Instagram jede Menge Bilder von ihr sehen, wie sie an verschiedenen Sportveranstaltungen teilnimmt, darunter Wandern und Klettern – zwei ihrer absoluten Favoriten. Mit ihrem aktiven Lebensstil ist es nicht schwer zu sehen, wie sie sich so fit hält!