10 Dinge, die Sie über Clayton Cardenas nicht wussten


Clayton Cardenas ist ein Schauspieler, der vor allem für seine Rolle in der beliebten Fernsehserie „Mayans M.C.“ bekannt ist. Die Show ist ein Spin-off von „Sons of Anarchy“, das seine letzte Staffel beendete und eine Fortsetzung der Geschichte einer rivalisierenden Bikerbande hervorbrachte. Cardenas hat eine riesige Fangemeinde, die mehr über den talentierten Nachwuchsschauspieler erfahren möchte. Um diesem Wissensdurst nachzukommen, hier sind 10 Dinge, die Sie wahrscheinlich noch nicht über Clayton Cardenas wussten.

1. Er hat gelernt, innezuhalten und zuzuhören

Clayton Cardenas wurde gefragt, was er für den besten Ratschlag hielt, den er je erhalten hatte. Seine Antwort auf die Frage war „zuhören“. Anstatt über Zeilen zu grübeln, ist es genauso wichtig zuzuhören. Dies war ein Rat, den er erhielt, als er die Feinheiten der Schauspielerei lernte, und er ging weiter und sagte, dass es ihm half, zu fühlen, was der andere Schauspieler fühlt, und es ist mehr als nur das Durchlaufen der Zeilen.

2. Er trainiert am Set

Es gibt viele Ausfallzeiten, wenn sie am Set von „Mayans MC“ sind, und er findet Dinge zu tun, wenn es Zeit ist, eine Pause von der harten Arbeit einzulegen. Clayton teilte mit, dass die Mitglieder der Besetzung die Zeit nutzen, um zusammen abzuhängen und auch zu trainieren, aber wenn es Zeit ist, wieder an die Arbeit zu gehen, weiß die Crew dies und sie sind bereit, wieder in Aktion zu treten.

3. Clayton Cardenas ist künstlerisch

Wenn Clayton kein Schauspieler wäre, würde er etwas Künstlerisches machen. Sie ist eine energische Person und er liebt Kunst, weil sie es ihm ermöglicht, seine Gefühle auf angenehme Weise auszudrücken. Obwohl er nicht in einer Umgebung aufgewachsen ist, in der dies als männlich galt, ist es etwas, mit dem er gerne zusammen ist. Für Clayton fühlt sich der emotionale Ausdruck bei sich selbst und bei anderen gut an.


4. Einer seiner Lieblingsorte in Griechenland

In einem Interview wurde Cardenas gefragt, wohin er gerne reisen würde, wenn er irgendwo auf der Welt hingehen könnte. Er sagte, dass er wegen seiner Schönheit gerne nach Griechenland reisen würde. Er liebt die Ästhetik und wie schön das Wasser die Inseln umgibt. Er interessiert sich auch für die Architektur und die Geschichte der Inseln. Er sagte, dass er sehr gerne mit einem Boot zwischen den Inseln segeln würde.

5. Er glaubt an die Kraft der Kristalle

Cardenas verlässt nie sein Zuhause ohne seine Kristalle. Sie spenden ihm Trost und helfen ihm, seinen Fokus und seine Zentrierung zu bewahren. Die Kristalle dienen als Erinnerung daran, in sich selbst zu bleiben und daran zu denken, er selbst zu bleiben und kein Gesicht für andere zu machen. Die Kristalle helfen ihm, seinen Fortschritt aufgrund dieser Erinnerungen aufrechtzuerhalten.


6. Er ist Dichter und Maler

Auf die Frage, was er beruflich machen würde, wenn er kein professioneller Schauspieler wäre, sagte Cardenas ein Künstler. Wir haben gelernt, dass er nicht nur ein professioneller Schauspieler ist, sondern auch ein Künstler. Clayton ist Maler. Er ist auch ein Spoken-Word-Poet. Je mehr wir uns mit seinem Privatleben befassen, desto mehr erfahren wir darüber, wer er als Person ist. Der Mann hinter den Charakteren ist ein sehr sensibler und kreativer Mensch, der Kunst und Poesie als Ventil für seine enorme Kreativität nutzt.

7. Er hatte Rollen in vielen Fernsehserien.

Clayton Cardenas könnte sein einigen Fans bekannt für seine Rolle in 'Mayans', aber er hat noch viel mehr getan. Er trat auch in 'American Crime' in der Rolle des Diego auf, als Zuhälter in 'Khali the Killer', als Miles in 'The Was', als Auftragsmörder in 'House on Lockdown', als Bad Boy 3 in 'Nice Guys'. als Zuschauer bei „Madaran“ und Rollen in „Snowfall“ und „SWAT“


8. Er hilft, Spenden für wohltätige Zwecke zu sammeln

Clayton Cardenas hat ein gütiges und gebendes Herz . Im November 2017 war er Gast bei einer Spendenaktion für Brustkrebsaufklärung. Er nahm auch an einer Spendenaktion für Motorradfahrten teil, um eine Veranstaltung zur Sensibilisierung für Mesotheliom im Juni 2017 zu unterstützen. Obwohl er ein vielbeschäftigter Schauspieler und Produzent ist, nimmt er sich immer noch Zeit, seiner Gemeinschaft etwas zurückzugeben und Bemühungen zu unterstützen, denen zu helfen, die in brauchen.

9. Er hat ein vielfältiges Erbe

Clayton Cardenas ist ein amerikanischer Schauspieler mit einem wunderbar vielfältigen Erbe. Seine Mutter ist Filipino-Mexikanerin. Das macht ihn zum Hispanoamerikaner mit einem vielfältigen kulturellen Hintergrund. Er hat auch eine Schwester namens Janae Clayton, mit der er als Kind aufgewachsen ist. Zu seiner Mutter hat er eine ganz besondere Beziehung.

10. Sein Social-Media-Account kann dir viel über ihn erzählen

Clayton Cardenas ist ein großer Teil des Teilens in den sozialen Medien. Wenn Sie auf sein Facebook gehen, können Sie Bilder von ihm und auch von seiner Familie sehen. Es ist offensichtlich, dass er seiner Mutter nahe steht, weil er ihr wunderbare Liebe und Respekt zum Ausdruck bringt. Er postet Bilder seiner Mutter zusammen mit seinem Großvater auf seinem Instagram-Account und teilt seine Liebe zu seiner Familie sehr offen. Sie können die verschiedenen Beiträge, die er erstellt hat, durchsuchen und seine Fotos ansehen und viel mehr darüber erfahren, wer Clayton Cardenas als Person ist, da er sich nicht zurückhält, sich über soziale Medien auszudrücken. Dies ist auch eine gute Möglichkeit, über sein Leben und seine Karriere auf dem Laufenden zu bleiben, da er seine Instagram- und Facebook-Seiten mit vielen Posts auf dem Laufenden hält. Du kannst dich anderen Fans anschließen, indem du ihm auf diesen Seiten folgst, um Bleib informiert wenn er einen neuen Beitrag macht oder neue Fotos hochstellt.