10 Dinge, die Sie über Colin Donnell nicht wussten


Sie müssen sich vehement von Bühnen, TV-Shows und dem Internet fernhalten, um Colin Donnell nicht zu kennen. Dieser Typ hat so viel Zeit seines Lebens damit verbracht, andere Menschen zu sein, realistisch und übernatürlich, dass das amerikanische Showbiz ihn nicht kennt. Er ist ziemlich groß und man kann seinen ganzen Erfolg seiner Leidenschaft für die Schauspielerei zuschreiben. Es scheint jedoch, dass es mehr als nur gute schauspielerische Fähigkeiten braucht, um den Erfolg zu genießen, den der Schauspieler von The Arrow genießt. Er ist ein Produkt der Menschen, mit denen er studiert hat, seiner Leidenschaft für Musik und Theater, seiner überlebensgroßen Persönlichkeit und seines guten Aussehens. Im Folgenden sind zehn Dinge aufgeführt, die Sie wahrscheinlich nicht über diese amerikanische Ikone wussten.

1. Er hat eine französische und irische Abstammung

Wie irisch ist dieser Typ? Er spielt in Theatern, blüht im europäischen Drama auf und hat einen charismatischen Charme? Klingt das auch ein bisschen französisch? Collin ist französischer und irischer Abstammung und der letzte von drei Brüdern.

2. Er trat in einem Chor und in einem Zirkus auf

Colin Donnell liebt einfach die Aufmerksamkeit, die ein großes Publikum Unterhaltungsdarbietungen schenkt, egal ob live oder im Fernsehen. Bevor er auf die Bühne kam, um in Theaterstücken mitzuwirken, verdiente er sich seinen Platz durch das Singen in einem Chor. Er bewies seine Nützlichkeit für das Highschool-Theater, indem er jonglierte und andere Zirkustricks vorführte. So bekam er seinen Part bei seinem ersten Musical: Barnum.

3. Er ging aufs College und machte seinen Abschluss

Colin ist ein ziemlich gebildeter Kerl, der in Missouri geboren wurde. Er ging wie normale Kinder zur Schule und nahm sich die Zeit, Musik mit den Schwerpunkten Gitarre und Gesang zu studieren. Deshalb hatte er es immer leicht, bei Musicals aufzutreten. Er besuchte die High School und schloss 2005 seine tertiäre Ausbildung an der Indiana University ab.


4. Jersey Boys war seine erste Broadway-Theateraufführung

Dieser berühmte Schauspieler und Musikikone war auf zahlreichen nationalen Mega-Tourneen. Er begann in großen Theatershows mit der Rolle des Hank Mejewski in den Jersey Boys. Seitdem hat er in anderen Theatershows mitgespielt wie:

  • Jesus Christ Superstar als Peter
  • Triff mich in St. Louis als John Truitt
  • Mama Mia als Sky
  • Ich, ich und ich als Otto
  • High School Musical auf der Bühne als Troy Bolton

5. Anything Goes lockte ihn drei Nominierungen für Auszeichnungen an

Als Collin Donnell 2011 und 2012 die Rolle des Billy Crocker in dem Stück Anything Goes spielte, hat er hervorragende Arbeit geleistet. Die Fans liebten seine Leistung einfach so sehr, dass sie ihn für drei verschiedene Auszeichnungen nominierten, darunter:


  • Astaire Award: Herausragender männlicher Tänzer
  • Drama Desk Award: Herausragender Schauspieler in einem Musical
  • Outer Critics Circle Award: Herausragender Hauptdarsteller in einem Musical

6. Colin Donnell hat sich in drei Megaspielen selbst gespielt

Sie sollten so hart arbeiten, dass Sie vom Broadway oder einigen Hollywood-Produzenten aufgefordert werden, sich selbst in einem Film zu spielen. Nun, Colin Donnell spielte sich 2014 und 2015 in drei großen Theaterstücken selbst. Nachdem er lange Zeit als Ikone im Tanz- und Musikfilm- und Theatergenre eine Rolle gespielt hatte, hatte sein Name diese Bedeutung erlangt. Die Theater waren:

  • Helle Lichter, Großstadt
  • Broadway singt P!NK
  • #tbtLIVE Throwback Thursday: Das Konzert

7. Er kündigte seine Verlobung auf Twitter an

Donnell lernte die beliebte Schauspielerin Patti Murin kennen, als sie beide in Love’s Labour’s Lost mitwirkten. Das war im Jahr 2013, und sie haben sofort eine Chemie gezündet, die sie dazu brachte, sich zu verabreden. Die Turteltauben haben sich Ende 2014 verlobt. Sie haben es so beiläufig wie möglich auf Twitter angekündigt und sind seitdem glücklich zusammen.


8. Er hat zwei Tattoos

Wussten Sie, dass Colin Donnell ein kluger und weitgereister Musiker ist? Von seinen Tourneen hat er zwei Tattoos mitgenommen. Eines der Tattoos ist eine Hommage an die französische Abstammung seiner Mutter, während das andere die fünf Mitglieder seiner Familie repräsentiert.

9. Er hat drei Rollen in The Arrow gespielt

Die beliebte TV-Heldenserie The Arrow von CW kann nicht wirklich genug von ihm bekommen, und der größte Fehler der Show war das Töten von Tommy Merlyn. Das führte dazu, dass Donnell die Show trotz seiner starken Anerkennung durch die Fans verließ. Die Show hat oft genug versucht, ihn zurückzubringen, indem sie andere Charaktere wie Prometheus und Human Target geschaffen hat. Obwohl Colin die beiden neuen Rollen absolut liebt, scheint er den Nervenkitzel nicht loszuwerden, den er verspürt, wenn er in die Figur von Tommy Merlyn einsteigt.

10. Seine TV-Karriere debütierte mit ABCs 'Pan Am'

Zwischen 2011 und 2012 hatte Colin Donnell seinen ersten Mega-Auftritt im Fernsehen als Mike Ruskin. Er hatte das Glück, in vier Episoden aufzutreten.