10 Dinge, die Sie über DJ Akademiks nicht wussten


DJ Akademiks ist ein Name, den Sie gehört haben, obwohl es vielleicht nicht an seiner Musikkarriere liegt. Er war in letzter Zeit oft in den Schlagzeilen, weil er einige Bemerkungen über ein berühmtes Model / eine berühmte Sängerin gemacht hat, und er musste sich entschuldigen. Er hat Chrissy Teigens Namen nicht verwendet, als er sich entschuldigte, aber er tut, was er in dieser Situation für richtig hält. Abgesehen von seinen offensichtlichen Problemen mit ihr ist er jedoch ein Mann der es in die Welt der Musik geschafft hat, und viele Leute sind neugierig auf sein Leben.

1. Er ist Jamaikaner

DJ Akademiks ist kein Mann, der in den USA geboren wurde. Er kommt aus einer kleinen Gegend in Jamaika namens Spanish Town. Er lebte hier, bis er seine Highschool-Karriere begann. Damals beschloss seine Familie, die Karibik zugunsten der Vereinigten Staaten zu verlassen, und er zog nach New York City.

2. Er ist ein 90er Baby

Er wurde in Jamaika in . geboren die frühen 90er . Sein Geburtsdatum ist der 17. Mai 1991, was bedeutet, dass er gerade 29 Jahre alt ist. Er ist im wirklichen Leben noch ziemlich jung, aber das Alter ist in bestimmten Branchen manchmal etwas anders. Während es für einige von uns noch jung ist, in den Zwanzigern zu sein, ist es im Musikspiel ziemlich alt, wenn man darüber nachdenkt.

3. Er kämpfte in den USA

Als seine Familie in die USA zog, begann er die High School. Es ist zu keinem Zeitpunkt eine leichte Zeit für niemanden, aber stellen Sie sich vor, wie schwierig es sein muss, in eine neue Stadt oder einen neuen Staat oder ein neues Land zu ziehen, wenn Sie als Teenager in Ihre prägendsten Jahre gehen. Er kämpfte mit seinem Leben in NYC, aber es hatte mehr mit der Kultur zu tun als mit allem anderen. Das können wir ehrlicherweise auch sehen.


4. Er ist gebildet

Wenn Sie wissen möchten, warum er sich für den Künstlernamen DJ Akademiks entschieden hat, suchen Sie nicht weiter als seine eigene beeindruckende akademische Karriere. Dies ist ein Mann, der geradezu hochintelligent ist, und das zeigt er mit seinem College-Erfolg. Er ging auf die High School, schloss sein Studium mit hervorragenden Noten ab und ging sofort zur Rutgers University. Er schloss sein Studium der Biomathematik an der Rutgers ab. Er war noch nicht bereit, Rutgers zu verlassen, also entschied er, dass es an der Zeit war, seinen Master in Finanzmathematik zu erwerben. Was wir sagen ist, dass er schlau ist. Sehr, sehr klug.

5. Er begann mit seiner eigenen Website

Während er noch am College war und einen seiner beeindruckenden Abschlüsse erwarb, traf er die Entscheidung, seine eigene Website zu starten. Dies war etwas, für das er eine Leidenschaft hatte. Er hatte im College ein bisschen aufgelegt, weil er eine solche Liebe zur Musik entwickelt hatte, und er dachte, er würde eine Website erstellen, die es ihm ermöglichen würde, Musiknachrichten an diejenigen zu bringen, die sie lesen. Zu der Zeit, als 2014 herumrollte, nahm seine Website Fahrt auf und die Leute achteten darauf.


6. Er hat eine riesige soziale Anhängerschaft

Jetzt, da er ein echter Online-Superstar ist, ist er auch jemand, der eine riesige Anhängerschaft in den sozialen Medien hat. Er hat weit über 3 Millionen Follower auf Instagram und mehr als 2 Millionen Abonnenten sein YouTube-Kanal Ende 2019.

7. Er unterliegt einigen großen Gerüchten

Im Jahr 2018 wurde er beschuldigt, ein Undercover-Agent zu sein, der mit Bundesagenten zusammenarbeitete, um einen anderen Rapper auszuschalten. Ihm wurde vorgeworfen, die Gruppe, in der dieser Rapper arbeitete, infiltrieren zu können, um Informationen an die betreffenden Bundesagenten weiterzugeben und mitzuhelfen, diese Person wegen Erpressung zu Fall zu bringen. Vom ersten Tag an hat er auf allen Ebenen seine Unschuld beteuert.


8. Er hat keine Angst, Ärger zu machen

Dies ist ein Mann, dem es – überhaupt – egal zu sein scheint, was irgendjemand von ihm hält. Er ist so groß in dem, was er zu sagen hat und seine Meinung zum Musikspiel im Allgemeinen, dass er in seinem eigenen Leben einige große Probleme gemacht hat, indem er Dinge über einige ziemlich berühmte Leute gesagt hat. Er hatte öffentliche Probleme mit Leuten wie Meek Mill, Nicki Minaj, Eminem, Erykah Badu und sogar Chrissy Teigen.

9. Sein richtiger Name ist…

Sie haben sich gefragt, nicht wahr? Er wurde nicht als DJ Akademiks geboren, obwohl das zum Rest von Hollywood passen würde, oder? Er wurde tatsächlich als Livingston Allen geboren, und wir denken, dass sein richtiger Name ihn sehr nach dem Mathe-Dur klingen lässt, der er ist. Mit einem solchen Namen klingt er genau wie jemand, der eine erfolgreiche Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder so ähnlich führt, also haben wir das Gefühl, dass er alle Arten von Optionen hat, wenn das DJ-Spiel nicht für ihn geeignet ist.

10. Er ist gesperrt

Komplex des Medienunternehmens traf die Entscheidung, DJ Akademiks nach seinen Äußerungen über das Model Chrissy Teigen zu suspendieren. Er machte online einige ziemlich unschmeichelhafte Kommentare über sie, die als sexistisch und unangemessen angesehen wurden, und die Beschimpfung war sicherlich nicht angebracht. Er leistet Wiedergutmachung, obwohl er ihren Namen bei seiner Ankündigung nicht strategisch verwendet hat, noch herausgekommen ist und sich tatsächlich entschuldigt hat. Er sagte, er müsse sich „irgendwie entschuldigen“, was möglicherweise nicht gut ankommt.