10 Dinge, die Sie nicht über das Umblättern in Amerika wussten


Gerade als Sie dachten, HGTV könnte unmöglich mehr Möglichkeiten finden, Home-Design-Shows zu drehen, haben sie eine neue Idee. Im Sommer 2020 stellte das Netzwerk eine neue Serie namens Flipping Across America vor, die ein unterhaltsames Wettbewerbsformat in die Welt des Wohndesigns brachte. Nach einem erfolgreichen ersten Lauf wurde die Show für eine zweite Staffel zurückgebracht und die Fans lieben weiterhin die Kreativität und den Spaß, den die Show mit sich bringt. Wenn Sie etwas Neues zum Anschauen suchen – was wir alle sind –Durch Amerika blätternist etwas, das Sie möglicherweise zu Ihrer Liste hinzufügen möchten. Lesen Sie weiter, um 10 Dinge zu erfahren, die Sie noch nicht wusstenDurch Amerika blättern.

1. Zusätzliche Clips sind auf der HGTV-Website verfügbar

Jede Woche werden neue Folgen von Flipping Across America ausgestrahlt, aber wenn Sie zusätzliche Clips sehen möchten, können Sie zu . gehen die HGTV-Website . Abgesehen davon hat Flipping Across America jedoch viel weniger Online-Inhalte als viele andere Shows des Netzwerks.

2. Durch Amerika zu blättern ist nicht das erste Mal, dass Alison Victoria mit HGTV arbeitet

Wenn Ihnen Alison bekannt vorkommt, liegt es wahrscheinlich daran, dass Sie sie schon einmal gesehen haben. Sie ist nicht neu im Bereich Renovierung / Design von Häusern und sie ist auch nicht neu bei HGTV. Sie moderiert eine weitere Show im Netzwerk namensWindy City Rehadie auch 2020 debütierte. LeiderWindy City Rehahat einige gehabt Rechtsfragen .

3. Zuschauer werden einige nützliche Design-Tipps erfahren

Wenn du dir eine Sendung anschaust wieDurch Amerika blättern, unterhalten zu werden, ist nur die Hälfte des Nutzens. Die Zuschauer haben auch die Möglichkeit, einige Wohndesign-Techniken zu erlernen, die für ihre eigenen Projekte von Vorteil sein können. Auch wenn Sie keine Änderungen an Ihrem aktuellen Wohnraum vornehmen möchten, können Ihnen die Informationen, die Sie aus der Show gewinnen, in Zukunft helfen.


4. Ihr ist kein Wort zu Staffel 3

Jetzt, da die zweite Staffel läuft, gibt es viele Leute, die bereits neugierig auf die dritte Staffel sind. Leider sieht es nicht so aus, als ob eine offizielle Verlängerungsankündigung gemacht wurde. Das bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass die Show nicht für eine weitere Staffel zurückgebracht wird.

5. Jede Episode wird in zwei Städten gedreht

Eines der Dinge, dieDurch Amerika blätternEinzigartig ist die Tatsache, dass jede Episode in zwei getrennten Städten spielt. Während der Show treten zwei „Teams“ gegeneinander an, um die besten Hausrenovierungsprojekte abzuschließen, jedoch in völlig unterschiedlichen Märkten im ganzen Land.


6. Die Show hat keine eigenen Social-Media-Konten

Es wird immer häufiger, dass Fernsehsendungen eigene Social-Media-Konten haben. Dies ermöglicht es den Fans, zwischen den Episoden mit der Show Schritt zu halten, und hilft dem Netzwerk auch, ihre Inhalte effektiver zu vermarkten. Leider fürDurch Amerika blätternFans, die Serie hat keine Social-Media-Accounts. Leute, die mit der Show Schritt halten wollen, müssen dem offiziellen HGTV-Account von . folgen folge Alison Victoria direkt.

7. Die Show bietet Einblicke in die Unterschiede der Märkte in verschiedenen Teilen des Landes

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wo und wie Sie in Sachen Immobilien am meisten für Ihr Geld bekommen?Durch Amerika blätternkann Ihnen helfen, einen Einblick zu gewinnen. Ein weiteres cooles Element der Show ist, dass sie Einblicke in die Immobilienmärkte in verschiedenen Teilen des Landes bietet.


8. Es gibt keinen Preis

Wir alle wissen, dass ein Preis normalerweise der beste Teil eines Wettbewerbs ist, aberDurch Amerika blätternhat technisch keinen Preis. In jeder Folge treten die Teams gegeneinander an, um zu sehen, wer zwei verschiedene Immobilien mit ähnlichen Budgets renovieren soll. Das Team, das seine Ressourcen am effektivsten einsetzen konnte, erhält den Siegertitel, aber es bekommt keinen anderen Preis.

9. Die Show bietet alle Arten von verschiedenen Häusern

Egal welchen Architekturstil Sie bevorzugen, Sie werden wahrscheinlich etwas sehen, das Ihnen gefälltDurch Amerika blättern. Die Show umfasst alle möglichen Arten von Immobilien, die eine weitere Perspektive auf die Ausgaben für den Kauf und die Renovierung von Immobilien in bestimmten Bereichen hinzufügen.

10. Einige der Häuser sind baufällig

Häuser in der Show zu verwenden, die nur oberflächliche Änderungen benötigen, wäre zu einfach, alsoDurch Amerika blätternAchten Sie darauf, einige Wendungen hinzuzufügen. Einige der Häuser in der Show brauchen dringend Hilfe. Einige von ihnen wurden sogar unter Bedingungen zurückgelassen, die denen in einer Episode von ähnelnHamsterer.