10 Dinge, die Sie über Gunner Burkhardt nicht wussten


Alle paar Jahre gibt es einen gutaussehenden jungen Schauspieler, der zum Herzklopfen der Generation wird. Gunner Burkhardt ist auf dem Weg, das Gesicht zu werden, von dem die Teenager von heute nicht genug bekommen können. Der 21-jährige Schauspieler hat durch seine Rolle in der Netflix-Serie an Popularität gewonnen.Alexa und Katie. Obwohl die Show das schwere Thema Krebs behandelt, gibt es ein komödiantisches Element, das die Zuschauer mitreißt. Mit dem Erfolg dieser Rolle besteht kein Zweifel, dass Gunner in Zukunft viel Großes erwarten wird. Wie die meisten aufstrebenden Promis wollen Leute, die Gunners Arbeit gesehen haben, unbedingt mehr über ihn erfahren. Hier sind 10 Dinge, die Sie über Gunner Burkhardt nicht wussten.

1. Er ist ein erfolgreiches Model

Als Schauspieler zu arbeiten ist nicht das erste Mal, dass Gunner vor der Kamera steht. Er hatte tatsächlich eine erfolgreiche Modelkarriere, bevor er sein Glück in Hollywood versuchte. Gunner begann mit dem Modeln, als er eine Frau traf, deren Tochter Model war. Die Frau brachte ihn mit einem Modelagenten in Kontakt und wurde schließlich bei der International Modeling & Talent Association unter Vertrag genommen. Seine Karriere nahm schnell Fahrt auf und er arbeitete sowohl bei Fotoshootings als auch bei Modenschauen. Nachdem er als Junior Model of the Year den zweiten Platz belegt hatte, beschloss Gunner, sein Glück in der Schauspielerei zu versuchen.

2. Er kommt aus Ohio

Ohio ist vielleicht nicht für seinen Glanz und Glamour bekannt, aber für Gunner Burkhardt ist es der Ort, den er zu Hause nennt. Gunner wurde in Guernsey County, Ohio geboren. Er besuchte die Meadowbrook High School in Byesville. Obwohl er stolz darauf ist, woher er kommt, wusste er, dass er irgendwann gehen musste, um seinen Traum zu verwirklichen.

3. Er ist in der Nähe eines seiner aufgewachsenAlexa und KatieBesetzungspartner

Als Gunner Burkhardt auf einen seiner Cast-Kollegen trafAlexa und Katie, er war überrascht. Barrett Carnahan, der ursprünglich für die Rolle von Gunner vorgesprochen hatte, stammt ebenfalls aus dem Südosten von Ohio. Obwohl sie in unmittelbarer Nähe zueinander aufgewachsen sind, trafen sich die beiden erst, als sie anfingen zusammenzuarbeiten.


4. Er macht gerne Sport

Schauspielern und Modeln sind nicht die einzigen Dinge, die Gunner liebt - er treibt auch gerne Sport. Gunner war Mitglied der Football- und Basketballmannschaften seiner High School. Gunner verließ jedoch beide Teams nach seinem Junior-Jahr, damit er mehr Zeit damit verbringen konnte, seine Fähigkeiten als Schauspieler zu entwickeln.

5. Er ist nach der High School nach L.A. gezogen

Jeder weiß, dass Los Angeles einer der besten Orte ist, wenn Sie versuchen, Schauspieler zu werden. Genau aus diesem Grund hat sich Gunner direkt nach seinem Abschlussjahr an der High School entschieden, dorthin zu ziehen. Während ein Interview , sagte Burkardt: 'Ich habe so ziemlich das Abitur gemacht, alles in mein Auto gepackt und bin quer durchs Land gefahren.' Als er zum ersten Mal in L.A. ankam, war seine Schauspielerei „wirklich schlecht“ und er verbrachte zwei Jahre damit, mit einigen der besten Schauspieltrainer der Branche zusammenzuarbeiten.


6. Er hatte seinen ersten Auftritt auf dem Bildschirm im Jahr 2016

Gunner Burkardt ist keineswegs ein erfahrener Schauspieler, aberAlexa und Katieist nicht sein erstes Rodeo. Er bekam seine erste Rolle im Film 2016Unglücklich. Obwohl die Rolle untergeordnet war und der Film nicht sehr beliebt war, diente er Gunner als großartige Möglichkeit, seinen Fuß in die Tür zu bekommen.

7. Er war in einem Film fürs Leben

Wenn Ihnen Gunner Burkhardt bekannt vorkommt, haben Sie ihn vielleicht im Lifetime-Film 2019 gesehen.Das geheime Leben der Cheerleaderin dem er einen Footballspieler namens Patrick spielte. Der Film dreht sich um eine High-School-Schülerin, deren sofortige Popularität sie schnell auf die schlechte Seite des Cheer-Captains bringt. Seine Rolle in dem Film brachte ihn auf das Radar vieler Leute und ließ viele Fans verknallt.


8. Er liebt künstlerische Fotos

Die meisten Leute Instagram Seiten sind mit zufälligen Selfies gefüllt, aber Gunner Burhardt ist etwas anders. Während er vor einem guten Selfie sicherlich nicht zurückschreckt, postet er auch gerne künstlerische Fotos, die einen Einblick in seine Modelseite zeigen. Obwohl er nicht sehr viele Fotos auf seinem Konto hat, erzählen die, die er hat, definitiv eine Geschichte.

9. Er war überrascht, dass er die Rolle bekommen hatAlexa und Katie

Als Gunner Burkhardt für die Rolle des Spencer vorsprach, hatte er es mit einer ziemlich harten Konkurrenz zu tun. Obwohl er von seinen Fähigkeiten überzeugt war, dachte er, dass die Rolle an einen erfahreneren Schauspieler gehen würde. Als er herausfand, dass er die Rolle verdient hatte, war er ein wenig überrascht, dass er den Rest der Konkurrenz besiegte.

10. Er wird von seinen Kollegen respektiert

Obwohl Gunner relativ neu in der Schauspielwelt ist, hat er bereits mit einigen sehr talentierten Leuten zusammengearbeitet. Und er hat nicht nur mit ihnen zusammengearbeitet, sondern auch ihren Respekt. Während eines Interviews hat Savannah May, die die Hauptrolle inDas geheime Leben der CheerleaderSie sprach darüber, wie es war, mit Gunner zu arbeiten. Savannah bezeichnete ihn als „ phänomenal “ und sagte, ihre Chemie sei natürlich.