10 Dinge, die Sie über Jennifer Marshall nicht wussten


Es ist 15 Jahre her, dass Jennifer Marshall ihren ersten Auftritt auf der Leinwand hatte. Viele Dinge haben sich im Laufe dieser Jahre verändert, aber eine Sache, die sich nicht geändert hat, ist Jennifers Hingabe an ihr Handwerk. Mit über 60 Schauspielleistungen in ihrem Namen hat Jennifer es geschafft, Langlebigkeit und Beständigkeit in einer Branche zu finden, in der beides manchmal unmöglich zu erreichen scheint. Am meisten an ihren kräftigen roten Haaren erkannt, hatte Jennifer eine Vielzahl von Rollen. Jedes Mal, wenn sie vor die Kamera tritt, kann das Publikum nicht anders, als aufmerksam zu sein. Sie ist am bekanntesten für Auftritte inFremdes Dings und und dafür, dass du der Gastgeber von The CWs bistGeheimnisse Entschlüsselt. Lesen Sie weiter für 10 Dinge, die Sie über Jennifer Marshall nicht wussten.

1. Sie war in der Marine

Schauspielerin zu werden und in der Unterhaltungsbranche zu arbeiten, waren Dinge, die Jennifer nie tun sah. Sie hatte ganz andere Pläne für ihr Leben, beginnend mit einer Karriere bei der Marine. Sie trat nach der High School ein und diente fünf Jahre lang. Jennifer wurde ehrenhaft entlassen und ist sehr stolz, dass sie dem Land dienen konnte.

2. Sie konkurrierte aufDer Preis ist korrekt

Der Preis ist korrektbleibt eine der bekanntesten Game-Shows im Fernsehen. Wenn Sie jemals zu Hause krank waren, besteht eine gute Chance, dass Sie wahrscheinlich ein paar Episoden gesehen haben. Jennifer trat tatsächlich als Kandidatin während der Veterans' Day-Episode der Show im Jahr 2015 auf. Sie war nicht nur in der Folge , aber sie gewann den ganzen Showcase.

3. Sie liebt es, mit Wohltätigkeitsorganisationen zusammenzuarbeiten

Jennifer war schon immer leidenschaftlich daran interessiert, anderen zu helfen. Besonders gerne arbeitet sie mit Militärangehörigen und Veteranen zusammen. Gemäß ihre Webseite , „Ehrenamtliches Engagement liegt mir am Herzen. Die Arbeit im Fernsehen und Film hat mir die Flexibilität gegeben, viel Zeit mit einigen meiner Lieblingsthemen zu verbringen. Hier sind zwei: Unterrichten an der Grace Day School and Orphanage in Mukono, Uganda und als Botschafter der vom Kongress anerkannten, preisgekrönten gemeinnützigen Organisation Pin-Ups for Vets.“


4. Sie ist eine Privatdetektivin

Jennifer ist nicht nur Schauspielerin, sondern auch zertifizierte Privatdetektivin. Sie begann 2014 mit der PI-Schule und arbeitete jahrelang unter anderen Ermittlern, um die kalifornische Staatsanforderung von 6.000 Stunden zu erreichen, um eine eigene Lizenz zu erhalten. Seitdem hat sie ihr eigenes PI-Geschäft eröffnet. Jennifer auch hat einen Masterabschluss im Strafrecht.

5. Sie besuchte die Virginia Wesleyan University

Je mehr wir über Jennifer erfahren, desto beeindruckender wird sie. Neben all den anderen Dingen, die sie erreicht hat, war sie auch eine ausgezeichnete Schülerin. Sie besuchte die Virginia Wesleyan University, wo sie Abschlüsse in spanischer und internationaler Politik erwarb. Sie schloss ihr Studium mit einem GPA von 3,99 ab.


6. Sie reist gerne

Jennifer war schon immer dankbar für die Möglichkeit, rauszugehen und die Welt zu sehen. Eines der besten Dinge daran, Schauspielerin zu sein, ist der flexible Zeitplan, den sie bietet. Sie konnte im Laufe der Jahre viel reisen und hat Orte wie Uganda, Neuseeland, Thailand und Kambodscha besucht.

7. Sie hatte vor, Polizistin zu werden

Als ich früher sagte, dass die Schauspielerei nicht wirklich in Jennifers Plänen liegt, habe ich nicht übertrieben. Wenn die meisten Leute nach Los Angeles ziehen, ist ihr Ziel, in die Unterhaltung einzusteigen, aber als Jennifer nach L.A. kam, hoffte sie, Polizistin zu werden. Leider verhinderte eine Verletzung, dass dieser Traum wahr wurde.


8. Sie kommt aus Colorado

Jennifer wurde in Colorado geboren und lebte mehrere Jahre in der kleinen Stadt Carbondale. Obwohl das Leben in einem kleinen Ort seine Vorteile hat, wusste Jennifer, dass sie raus wollte und die Welt sehen wollte, und genau das hat sie getan. Derzeit lebt sie mit ihrer Familie in der Gegend von Los Angeles.

9. Sie war eine Cheerleaderin an der High School

Jennifer war schon immer die Art von Person, die gerne involviert ist, und ihre High-School-Karriere war voll von all den Dingen, die die Leute ermutigen, Teenager zu tun, um sich bei ihren College-Bewerbungen hervorzuheben. Jennifer war Mitglied des Cheerleader-Teams und des Basketball-Teams. Sie war auch am Jahrbuch und der Zeitung beteiligt.

10. Sie ist eine Privatperson

Sie ist zu diesem Zeitpunkt seit weit über einem Jahrzehnt in der Branche, aber Jennifer war nie der Typ, der sich in den Hype verstrickt hat, im Rampenlicht zu stehen. Sie zieht es vor, Dinge privat zu halten und hat nie wirklich zu viele Details über ihr Privatleben preisgegeben. Obwohl wir wissen, dass sie verheiratet ist und vier Kinder hat, teilt sie keine Fotos von ihnen in den sozialen Medien.