10 Dinge, die Sie nicht über Khalyla Kuhn wussten


Mit einem Komiker auszugehen kann eine bunte Mischung sein, und das weiß Khalyla Kuhn aus erster Hand. Ihr Partner ist der bekannte Komiker Bobby Lee, der als Darsteller berühmt wurdeVerrückter Fernseher. Während die meisten Leute Khalyla durch ihre Beziehung zu Bobby kennen, hat sie viel mehr zu bieten als nur ihren Beziehungsstatus. Khalyla ist talentiert, fleißig und lustig und sie bekommt die Chance, diese Dinge durch den Podcast des Paares, TigerBelly, zu teilen. Während die Show immer beliebter wird, steigt auch der Ruhm von Khalyla weiter. Lesen Sie weiter für 10 Dinge, die Sie über Khalyla Kuhn nicht wussten.

1. Sie kommt von den Philippinen

Khalyla ist auf den Philippinen geboren und aufgewachsen und sehr stolz auf ihr Heimatland. Sie und Bobby gehen so oft sie können zu Besuch. Es ist nicht genau bekannt, wann sie in die USA gezogen ist, aber wir wissen, dass sie derzeit mit Bobby Lee in Kalifornien lebt.

2. Sie war eine Wettkampfschwimmerin

Khalyla hat das Wasser schon immer geliebt und schon in jungen Jahren zum Schwimmen hingezogen. Als sie sechs Jahre alt war, hatte sie angefangen, Wettkampfschwimmerkarriere das führte dazu, dass sie der philippinischen Schwimmnationalmannschaft beitrat. Mit Anfang 20 hat sie aufgehört, wettbewerbsfähig zu schwimmen, aber sie schwimmt immer noch zum Spaß.

3. Sie wurde beschuldigt, wegen seines Geldes mit Bobby zusammen zu sein

Während einer Episode von TigerBelly im Jahr 2016 drehte Khalyla viele Köpfe, als sie einen Kommentar machte, der andeutete, dass sie nur mit Bobby Lee für sein Geld . Obwohl sie versuchte, es als Scherz zu spielen, war es sehr klar, dass ihre Bemerkungen alle im Raum ein wenig unbehaglich fühlen ließen. Im Jahr 2018, sie hat getwittert über den Kommentar und machte klar, dass es ihr finanziell gut ging, bevor sie Bobby Lee traf.


4. Sie liebt Hunde

Für alle Leute da draußen, die ihre Urteile über Khalyla darauf beschränkten, ob sie eine Hunde- oder Katzenperson ist oder nicht, die Beweise (ihre Instagram-Posts) zeigen, dass sie definitiv eine ist Hund Person . Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie nicht auch Katzen liebt.

5. Sie ist eine ziemlich private Person

Obwohl sie mit einer Berühmtheit zusammen ist und in gewisser Weise selbst eine ist, scheint Khalyla nicht die Art von Person zu sein, die gerne alles über sich mit der Öffentlichkeit teilt. Sie ist in den sozialen Medien aktiv, hält aber die wahren Details ihres Privatlebens lieber aus dem Internet. Mit der Art und Weise, wie sich Promi-Klatsch verbreitet, ist es leicht zu verstehen, warum sie es vorzieht, zurückhaltend zu bleiben.


6. Sie genießt es, aktiv zu bleiben

Als jemand, der als Leistungssportlerin aufgewachsen ist, überrascht es nicht, dass Khalyla immer noch gerne Dinge tut, die es ihr ermöglichen, aktiv zu sein. Sie verbringt viel Zeit im Freien und hat viel Wertschätzung für die Schönheit der Natur. Neben dem Schwimmen unternimmt sie auch gerne Wandern, Bootfahren und Erkunden.

7. Sie ist ein UFC-Fan

In den letzten Jahren ist MMA immer beliebter geworden. Längst vorbei sind die Zeiten, in denen MMA eine Art Underground-Sport ist, der den meisten Menschen nicht bewusst ist. Khalyla ist ein großer Fan von MMA und UFC. Im Jahr 2019 hat sie sich sogar die Zeit genommen, um die heißeste Kämpfer im Sport.


8. Sie hat Bobby bei Tinder kennengelernt

Die meisten Leute sehen Tinder als eine App für Leute, die nach Kontakten suchen und nicht für diejenigen, die nach langfristigen Beziehungen suchen. Es ist jedoch durchaus möglich, dass ein gegenseitiger Wisch nach rechts zu einem glücklichen Ende führt. Gemäß Ablenken , Khalyla und Bobby lernten sich 2013 nach dem Match in Tinder kennen.

9. Einige glauben, dass sie und Bobby verheiratet sind

Es gab nie Berichte über eine Hochzeit von Khalyla und Bobby, aber viele Leute glauben, dass sie verheiratet sind. In dem Clip, in dem Khalyla vorschlug, mit Bobby wegen seines Geldes zusammen zu sein, erwähnte sie auch, dass sie sich scheiden lassen würden, wenn er nicht reich wäre. Dies schürte weiter Gerüchte, dass die beiden legal verheiratet sind.

10. Sie ist ein großer Gläubiger daran, die Umwelt zu respektieren

Khalyla hat ihre Wettkampfschwimmkarriere in Schwimmbädern verbracht, aber sie ist ein großer Fan des Ozeans. Sie liebt es, im Meer zu schwimmen und ist der Meinung, dass die Menschen darauf achten sollten, wie sie mit dem Meer und der Umwelt als Ganzes umgehen. Sie ermutigt die Menschen, beim Betreten des Ozeans achtsam zu sein und die Tatsache zu respektieren, dass unzählige Arten das Wasser ihr Zuhause nennen und der Mensch nur Gäste ist.