10 Dinge, die Sie nicht über Lauren Morelli wussten


Lauren Morelli ist vieles, aber eine frischgebackene Mutter ist definitiv das Wichtigste in ihrem Leben. Sie und ihre Frau Samira Wiley haben kürzlich ihr erstes Baby begrüßt, und die Welt freut sich sehr darauf, dass sie ihr neues Baby der Welt vorstellen – sollten sie sich dafür entscheiden. Morelli ist Produzentin und Regisseurin, Drehbuchautorin und verheiratet mitOrange ist das neue SchwarzStar Samira Wiley. Mit der kürzlichen Geburt ihres neuen Babys, Die Welt möchte so viel wie möglich über diese Frau erfahren .

1. Sie war vorher verheiratet

Bevor sie ihre jetzige Frau heiratete, war sie mit einem Mann namens Stephen Basilone verheiratet. Sie heirateten 2012, sie ließen sich 2014 scheiden und sie outete sich kurz nach dem Ende ihrer Ehe als Lesbe. 2016 gaben sie und ihre Frau ihre Verlobung bekannt, 2017 heirateten sie.

2. Sie ist ein 80er Baby

Sie wurde Anfang der 80er Jahre geboren, was bedeutet, dass sie in den besten Jahrzehnten aufgewachsen ist. Ihr Geburtsdatum ist offiziell der 22. Juli 1982, was bedeutet, dass sie 2021 ihren 39. Geburtstag feiert. Wir hoffen, dass sie mit ihrer Frau und ihrem neuen Baby alles, was süß und familienorientiert ist, schön feiert.

3. Sie kommt aus Pennsylvania

Sie wuchs in einem kleinen Ort namens McCandless in Pennsylvania auf. Da es sich jedoch um einen Vorort von Pittsburgh handelt, ist sie keineswegs in einer Kleinstadt aufgewachsen. Sie hatte vielleicht ein bisschen Kleinstadtgefühl, als sie an einem Ort wie diesem aufwuchs, aber sie war nahe genug an der Stadt, dass sie alle Möglichkeiten hatte, aufzuwachsen.


4. Sie ist eine Tänzerin

Ihr ganzes Leben lang war sie Tänzerin. Sie hat Tanz studiert. Sie wollte professionell tanzen. Sie besuchte die Winchester Thurston School, bevor sie am Marymount Manhattan College Tanz studierte. Leider verletzte sie sich so schwer am Rücken, dass ihre Karriere als Tänzerin beendet wurde. Sie war unglücklich, sie befand sich an einem dunklen Ort und betrauerte lange den Verlust ihrer Träume.

5. Sie fand das Schreiben durch Inspiration

Während ihr klar war, dass sie nie wieder professionell tanzen würde, fragte sie sich auf dem College, was sie mit ihrem Leben anfangen könnte. Damals inspirierte sie einer ihrer Professoren zum Schreiben. Sie begann mit Kurzgeschichten und sogar einem Blog, und dann bekam sie die Chance, für OITNB zu schreiben – der Ort, an dem sie ihre Frau kennenlernte und ihr eigenes Leben begann.


6. Sie hat 2021 eine Tochter zur Welt gebracht

Ihr neues Baby ist zu diesem Zeitpunkt einen Monat alt. Ihre Frau wünschte ihr am Muttertag einen schönen ersten Muttertag und sagte, dass ihre Frau am 11. April 2021 ein wunderschönes Baby zur Welt gebracht habe. Ihre Wehen waren anscheinend schwierig. Wiley sagte, Morelli habe drei Tage lang Wehen gehabt mit ihre Tochter vor ihrer Geburt .

7. Sie hat ihre Schwangerschaft geheim gehalten

Das Erstaunliche an ihr und ihrer Frau ist, dass sie ihre gesamte Schwangerschaft geheim halten konnten. Niemand wusste, dass Morelli schwanger war, bis sie fast einen Monat nach der Geburt ihres Babys ankündigte. Wir stellen uns vor, dass die Sperrung von COVID es ihnen ermöglichte, dieses Geheimnis viel einfacher zu wahren, als sie es sonst hätten behalten können.


8. Sie hat einen schönen Ruf

In einer Branche, in der so viele Menschen einen weniger schmeichelhaften Ruf haben, gehört Morelli nicht zu diesen Frauen. Sie hat den guten Ruf, eine liebenswerte Person zu sein. Ihre Kollegen lieben sie. Ihre Freunde lieben sie. Jeder liebt sie. Sie ist jemand mit einer großartigen Persönlichkeit, und das zeigt sich, wenn andere so viel von ihr sprechen.

9. Sie ist eine begeisterte Leserin

Frag sie, wo ihr Lieblingsplatz auf der Welt ist, und Sie wird auf ihr Bett zeigen und um einen Stapel Bücher bitten . Sie liebt es zu lesen, und das ist etwas, das uns sehr am Herzen liegt. Es gibt nichts Schöneres, als sich in einer wundervollen Geschichte zu verlieren, die einen an einen neuen Ort der Welt führt.

10. Sie wusste nicht, dass sie schwul ist

Sie war in ihren 30ern. Sie war kürzlich mit einem Mann verheiratet, und sie fühlte sich sofort zu Samira Wiley hingezogen und arbeitete an einem Set, das sie 'den schwulsten Ort, an dem ich je war' nennt, während sie jeden Tag positiv über Sexualität spricht. Sie war sich nicht sicher, und da wurde ihr klar, dass sie einfach wusste, wer sie war.