10 Dinge, die Sie über Loni Anderson nicht wussten


Loni Anderson ist jemand, den man in den 80er Jahren als großen Hit betrachten könnte, und jemand, der ihre Karriere überdauert hat, auch wenn ihr Star ein wenig nachgelassen hat. Tatsächlich könnte man sie sogar am engsten mit dem verstorbenen Burt Reynolds in Verbindung bringen, obwohl ihre Ehe nur 5 Jahre dauerte, bevor sie endete. Davon abgesehen hat sie eine Karriere geschaffen, die sich von den 60er Jahren bis heute erstreckt und im Laufe der Jahrzehnte viele Höhen und Tiefen erlebt hat. Während sie immer noch als aktiv aufgeführt wird, hat sich ihre Zeit auf dem Bildschirm wirklich verlangsamt, da sie sich mehr Zeit für sich genommen hat. Dies ist etwas, das Sie von denen erwarten könnten, die in die Jahre gekommen sind, aber es ist unnötig zu erwähnen, dass sie nicht untätig ist, da Loni einfach nicht diese Art von Person ist. Wenn sie nicht auf einem Film- oder Fernsehgerät ist, dann macht sie immer noch etwas mit ihrer Zeit.

Hier sind ein paar Dinge, die Sie vielleicht noch nicht über Loni wussten.

10. Sie hat tatsächlich für eine Rolle vorgesprochen bei Three's Company .

Die Rolle, für die sie zum Vorsprechen ging, war Chrissy, aber das ging offensichtlich an Suzanne Somers, die zu einer der denkwürdigsten Figuren der Serie wurde. Etwas scheint darauf hinzudeuten, dass Suzannes Fähigkeit, die schlampige Blondine zu spielen, etwas überzeugender war, da Loni normalerweise eine sehr stilvolle Frau gespielt hat und die Rolle dies nicht zu erfordern schien.

9. Als sie jünger war, gewann Loni viele Schönheitswettbewerbe.

Es ist nicht zu leugnen, dass Loni ihr ganzes Leben lang als eine der schönsten Frauen im Showbusiness galt. Aber ihre Fähigkeit, andere zu bezaubern und eine breite Palette von Talenten zu zeigen, und eine beeindruckende Intelligenz haben es ihr ermöglicht, ebenfalls zu gewinnen.


8. Sie hatte einmal eine Brustverkleinerung.

Da sie sich relativ früh in ihrem Leben entwickelt hatte, hielt Loni es für notwendig, ihre Karriere, ihr Selbstwertgefühl und ihr Selbstwertgefühl zu reduzieren und möglicherweise nur ein bisschen Respekt zu gewinnen, da Männer dazu neigen, Frauen mit größeren Brüsten anzustarren und es kann ein Problem sein Problem.

7. In ihren jungen Jahren war sie eine Zeit lang Model.

Manchmal neigen Schauspieler dazu, als Tor zu Ruhm und Reichtum mit dem Modeln zu beginnen, während es zu anderen Zeiten scheint, dass das Modeln eine Karriere ergänzen und dazu beitragen kann, eine Person ein bisschen mehr hervorzuheben.


6. Sie ist sehr groß Disney Ventilator.

Anscheinend gibt es in ihrem Haus einen Raum, der eine ziemlich gute Größe hat und ihrer Sammlung von Figuren und Erinnerungsstücken gewidmet ist, von denen Schneewittchen eine der bekanntesten Figuren ist. Hey, jeder hat ein Hobby und ein Interesse.

5. Eine Zeitlang war sie Lehrerin.

Sie tat dies, um sich und ihre Tochter zu ernähren und erhielt schließlich auch ihre College-Ausbildung. Dies sagt Ihnen, dass sie nicht nur jemand ist, der auf ein Filmset gelaufen ist und mit den Augen zugeschlagen hat, sie weiß, wie man hineinkommt und wirklich arbeitet.


4. Sie sagt, dass die Paparazzi sie einmal fast von der Straße getrieben hätten, um Bilder von ihr zu machen.

Die Paparazzi werden oft dämonisiert, aber dann muss man die Zeiten beachten, in denen sie Prominente zu jagen scheinen, nur um das richtige Bild zu bekommen. Das ist ein großer Teil davon, warum diese Geschichte ein gewisses Gewicht zu haben scheint, da die kamerafreudigen Leute, die versuchen, ihren Lebensunterhalt zu verdienen, manchmal ein wenig außer Kontrolle geraten.

3. Ihr Rat an diejenigen, die Schauspieler werden, ist, sich an Ablehnung zu gewöhnen.

Dies ist ein guter Rat, ob Sie es glauben oder nicht, und er ist nicht auf das Handeln beschränkt. Alles, was ein Individuum tut, das als Performance-Kunst gilt, läuft Gefahr, abgelehnt zu werden, da diejenigen, die versuchen, die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich zu ziehen und etwas anderes als nur ein Unbekanntes zu werden, mehr als einmal im Leben abgelehnt wurden, um zu verstehen, wie schwer es ist, zu brechen in eine Karriere.

2. Ihre Eltern nannten sie fast Leiloni, beschlossen aber, es auf Loni zu kürzen.

Ihr Vater stellte sich die Zukunft vor, in der Kinder zweifellos scherzhaft ihren Namen zerreißen und ihn als grausame Verhöhnung benutzen würden, um sie zu verspotten. Es gibt viele Möglichkeiten, den Namen einer Person spöttisch zu verwenden, egal was es ist. Deshalb bringen Sie Ihren Kindern bei, entweder mit ihrem eigenen Witz zurückzuschießen oder ihn einfach ganz zu ignorieren.

1. Sie ist eine Sprecherin von COPD.

Nachdem sie die Auswirkungen dieser Krankheit auf ihre beiden Eltern gesehen hatte, die anscheinend ziemlich viel geraucht hatten, nahm Loni es auf sich, sich dem Kampf gegen die Krankheit anzuschließen und darüber zu sprechen, damit andere sie möglicherweise in Zukunft vermeiden können.


Sie war während ihrer gesamten Karriere eine sehr stilvolle und interessante Frau.