10 Dinge, die Sie nicht über Margo Harshman wussten


Wenn Sie sich jemals gefragt haben, warum Margo Harshman so bekannt vorkommt, liegt das daran, dass sie es ist. Margo ziert schon seit einiger Zeit unsere Fernsehbildschirme. Sie war eine Kinderschauspielerin, die vor unseren Augen wunderschön aufgewachsen ist. Nicht nur das, sie hat es geschafft, eine Karriere ohne den Makel der negativen Presse aufrechtzuerhalten. Als junge Profi ist Margo auch heute noch sehr aktiv in der Branche mit Rollen sowohl auf der großen als auch auf der kleinen Leinwand. Sie war schon immer talentiert, aber sie verfeinert ihr Handwerk durch ihre Arbeit. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, hier sind 10 Dinge, die Sie wahrscheinlich nicht über Margo Harshman wussten.

1. NCIS

Ihre aktuellste Rolle, Margo spielt Delilah Fielding in der erfolgreiche TV-Serie NCIS . Sie spielt die äußerst kluge querschnittsgelähmte Ehefrau von Special Agent Timothy McGee. Margo spielte in der Show nicht immer eine Querschnittsgelähmte, aber es war eine der wichtigsten Charakterentwicklungen, die die Show jemals durchgemacht hat.

2. Sogar Stevens

Vielleicht kam ihre Breakout-Rolle, als sie erst 14 Jahre alt war. Sie bekam die Rolle der Tawny Dean in der erfolgreichen Disney-Show Even Stevens gegenüber Shia LaBeouf . Sie spielte ihren Charakter drei Jahre lang von 2000 bis 2003. Diese Rolle erwies sich als eine großartige Plattform, aus der sie herauswachsen konnte; sie hat seitdem nicht mehr aufgehört.

3. Die Urknalltheorie

Eine ihrer anderen Rollen, die sie uns so vertraut macht, ist die der Assistentin von Sheldon Cooper, Alex Jensen, in einer anderen erfolgreichen TV-Serie, The Big Bang Theory. Sie spielte diese Rolle nur ein Jahr lang von 2012 bis 2013, aber sie fügte der engmaschigen Show definitiv ihr eigenes Element hinzu.


4. Sport

Margo hat ein bisschen Sport in ihrer Familie, aber wir sind alle sehr dankbar, dass sie sich stattdessen für die Schauspielerei entschieden hat. Margo ist mit Jack Harshman verwandt, einem ehemaligen professionellen Baseball-Pitcher, der für verschiedene MLB-Teams wie die Giants, White Sox, Orioles, Red Sox und die Indians spielte. Sie ist auch mit ehemaligen verwandt College-Basketball-Trainer Marv Harshan.

5. Beschäftigtes Kind

Margo begann schon früh in ihrem Leben, ihren Traum zu verwirklichen, Schauspielerin zu werden. Bereits im Alter von 2 Jahren nahm sie an ihrem ersten Schönheitswettbewerb teil. Mit 3 Jahren begann sie mit Gymnastik und Tanz. Als sie 5 wurde, begann sie Klavierunterricht zu nehmen. Als Margo 8 Jahre alt war, war sie bereit zu handeln und lernte ihren ersten Manager kennen.


6. Auszeichnungen

Dieses Talent ist eigentlich eine preisgekrönte Schauspielerin. Sie wurde für ein paar kleine Auszeichnungen nominiert, als sie in Even Stevens spielte. Im Jahr 2009 gewann Margo jedoch den ShoWest-Preis „Female Stars of Tomorrow“ für ihre Rolle in der Sorority Row zusammen mit Darstellern wie Briana Evigan, Leah Pipes, Jamie Chung, Rumer Willis und Audrina Patridge.

7. Schultanz

Es hat einen kleinen Vorteil, mit einigen der coolsten Fernsehstars Ihrer Karriere zu spielen, besonders wenn Sie in der High School waren. In ihren Even Stevens-Tagen besuchte Margo tatsächlich einen ihrer Schultänze an der Foothill High School mit Shia LaBeouf als ihrer Eskorte. Sie muss damals der Neid der Tanzfläche gewesen sein.


8. Abstammung

Es gibt einen Grund, warum Margo ein einzigartiges Aussehen hat, auf den Sie einfach nicht hinweisen können. Margos Vorfahren sind sehr vielseitig, eine Mischung aus vielen verschiedenen Kulturen und Erbes. Das alles hat Margo im Blut: Deutsch, Schweizerdeutsch, Dänisch, Norwegisch, Englisch, Irisch, schottisch , und Französisch. Diese amerikanische Schauspielerin ist im Grunde europäisch.

9. Musik

Es stellt sich heraus, dass Margo auch Musikerin ist. Der Klavierunterricht muss schon früh dazu beigetragen haben, denn neben Gitarre und Bass spielt sie auch heute noch Klavier. Sie schreibt sogar ihre eigenen Lieder.

10. Surfen

Es muss daran liegen, dass sie ihr ganzes Leben in Kalifornien geboren und aufgewachsen ist, aber Margo ist eigentlich eine begeisterte Surferin. Es könnte auch einer der Gründe dafür sein, wie sie ihren Körper beibehält. Margo ist ziemlich aktiv; Damals, als sie noch viel jünger war, ging sie gerne auf die Wellen, aber wir sind uns nicht sicher, wie viel sie heute davon macht. So oder so bleibt sie beschäftigt, egal ob in ihrem Privatleben oder ihrer Arbeit, also ist das Einzige, was zählt.