10 Dinge, die Sie über Megan Montaner nicht wussten


Vom Schauspielvirus gebissen zu werden, ist wirklich eine mächtige Sache. Sobald eine Person den Wunsch zu handeln auf den Geschmack kommt, wird es unmöglich, sich auf etwas anderes zu konzentrieren. Das weiß die spanische Schauspielerin Megan Montaner aus eigener Erfahrung. Nachdem sie sich vor mehr als einem Jahrzehnt den Weg in die Schauspielwelt gebahnt hat, hat sie es nicht bereut. Seitdem hat sie eine sehr erfolgreiche Karriere sowohl auf der großen als auch auf der kleinen Leinwand hinter sich. Zuletzt war sie als Sara Campos in der TV-Serie zu sehenDie Jagd. Monteperdido. Ihre Fähigkeit, in einer Vielzahl von Genres zu agieren, hat ihr wirklich geholfen, Zugang zu mehr Möglichkeiten zu bekommen, und der Himmel ist ihr keine Grenzen gesetzt. Lesen Sie weiter für 10 Dinge, die Sie nicht über Megan Montaner wussten.

1. Sie ist eine Maskenbildnerin

Megans Weg zur Schauspielerei sieht nicht wie der vieler anderer Leute aus. Gemäß ihre Biografie auf IMDB , sie begann eigentlich als Maskenbildnerin und interessierte sich für die Schauspielerei, während sie an einem Fernsehgerät arbeitete. Aus diesem Interesse entwickelte sich schließlich eine ausgewachsene Karriere.

2. Sie war ein Model

Es ist nicht zu leugnen, dass Megan schön ist und auch vor der Kamera ein Naturtalent ist. Diese Kombination hat ihr das perfekte Rezept gegeben, um Model zu werden. Megan verbrachte mehrere Jahre mit dem Modeln, obwohl wir nicht herausfinden konnten, mit welchen bestimmten Marken sie gearbeitet hat.

3. Sie ist eine Mutter

Es ist nicht immer einfach, Karriere und Leben zu Hause unter einen Hut zu bringen, aber Megan findet Wege, um es zum Laufen zu bringen. Sie ist stolze Mutter eines kleinen Jungen namens Kael, der 2017 geboren wurde. Megan und ihre Partnerin Gorka Ortúzar sind seit 2013 zusammen, aber beide ziehen es vor, ihr Privatleben privat zu halten.


4. Sie ist eine abenteuerlustige Person

Bei Megan dreht sich alles darum, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Sie möchte so viele unvergessliche Erlebnisse wie möglich haben. Sie hat keine Angst, neue Dinge auszuprobieren, sie liebt es zu reisen. Dank ihrer Karriere hat sie viele schöne Orte besucht und liebt es besonders, am Wasser herumzuhängen. Dieser Abenteuergeist hat ihr in ihrer Karriere sicherlich gute Dienste geleistet.

5. Sie liebt Mode

Das Modeln ist vielleicht nicht mehr der Hauptfokus von Megan, aber das bedeutet nicht, dass sie immer noch nicht auf dem Laufenden bleiben kann, was in der Modewelt vor sich geht. Sie hat ein großartiges Gespür für Stil und liebt es, ihre Kleidung als Ausdrucksmittel zu verwenden. Egal zu welchem Anlass, Sie können darauf wetten, dass Megan zum Töten gekleidet auftauchen wird.


6. Sie sucht immer nach Projekten mit einer guten Geschichte

Jeder Schauspieler hat etwas anderes, auf das er bei der Überlegung, ob ein Projekt das Richtige für ihn ist, schaut. Für Megan ist das eine gute Geschichte. Auf die Frage, was sie von einem Projekt will, hat sie erzählt Periodistadigital.com , 'Es muss eine gute Geschichte haben, nachdem man Vertrauen in den Regisseur, wie es sich bewegt und seine Qualität hat.'

7. Sie hat keine amerikanischen Projekte gemacht

Während Megan in Spanien und anderen Teilen Europas bekannt ist, sind sich die amerikanischen Zuschauer ihrer Arbeit vielleicht etwas weniger bewusst. Das liegt daran, dass Megan noch keine amerikanischen Projekte durchgeführt hat. Es gibt kein Wort darüber, ob sie ein Interesse daran hat, jemals in die Unterhaltungsindustrie in den Vereinigten Staaten einzusteigen.


8. Sie hat keine Angst, ihre Komfortzone zu verlassen

Es gibt viele Schauspieler, die sich bei der Rollenauswahl lieber auf ein Genre beschränken, aber Megan möchte ihren Horizont so weit wie möglich erweitern. Sie hat keine Angst davor, als Schauspielerin herausgefordert zu werden und freut sich darauf, die Chance zu bekommen, genreübergreifend zu arbeiten.

9. Sie hat eine große Anhängerschaft in den sozialen Medien

Social Media ist ein unglaublich mächtiges Werkzeug und ermöglicht es Menschen, sich wie nie zuvor zu verbinden. Für die Unterhaltungsindustrie bedeutet dies einen beispiellosen Zugang zu einer Vielzahl von Möglichkeiten sowie eine direkte Kommunikation mit den Fans. Megan ist eine sehr aktive Instagram User und sie hat derzeit mehr als 409.000 Follower auf der Plattform.

10. Sie liebt die Natur

Lassen Sie sich nicht von Megans hübschem Gesicht und Promi-Status täuschen, dass sie es liebt, den ganzen Tag herumzusitzen und sich verwöhnen zu lassen. Sie hat viel Wertschätzung für die einfachen Dinge, zu denen auch die Zeit im Freien gehört. Sie liebt es, die Schönheit der Natur zu genießen. Ob Wandern, Schwimmen oder Erkunden – bei schönem Wetter können Sie Megan normalerweise im Freien beobachten, um das Beste daraus zu machen.