10 Dinge, die Sie über Michael Joseph Consuelos nicht wussten



Michael Joseph Consuelos ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der älteste Sohn des berühmten Paares Kelly Ripa und Mark Consuelos. Schon in jungen Jahren war er in der Unterhaltungsindustrie tätig. Hier sind zehn Dinge über ihn, die Sie vielleicht nicht wissen.

1. Seine erste Schauspielrolle war in Duck Dodgers

Seine erste Rolle war es, einer Figur in der Kinderserie Duck Dodgers die Stimme zu geben. 2004 sprach er für eine Episode einen Außerirdischen namens Gremmie aus. Er hat auch für die beliebte Kinderfernsehshow Go Diego Go! Seinen ersten Auftritt vor der Kamera hatte er 2012 in einem Kurzfilm namens The Bensonhurst Spelling Bee. Da seine Eltern so erfolgreiche Schauspieler sind, ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass er als Schauspieler Karriere machen möchte.

2. Er studierte an der NYU

Nachdem er die High School verlassen hatte, erhielt er einen Platz an der NYU. Er hat Film- und Fernsehproduktion als Hauptfach studiert und dies wird eine gute Wahl sein, da es fast sicher aussieht, dass er in gewisser Hinsicht eine Karriere in der Unterhaltungsindustrie machen wird. Wenn er sich entscheidet, Regie zu führen, wird er einigen anderen berühmten Namen folgen, die an der NYU studiert haben. Dazu gehören Martin Scorsese und Chris Columbus. Einer der Gründe, warum er sich für diese Schule entschied, war, dass einer der Professoren Regisseur von All My Children war, als seine Eltern beide in der Show spielten.

3. Er spielte eine jüngere Version seines Vaters in Riverdale

Die Leute kommentieren seit Jahren die Ähnlichkeit zwischen Michael und seinem Vater Mark. Deshalb war er die erste Wahl, als die Produzenten von Riverdale jemanden brauchten, der eine jüngere Version von Marks Charakter spielt. Obwohl er bisher nur in einer Episode aufgetreten ist, könnte er noch einmal erscheinen, wenn die Show beschließt, mehr Rückblenden aufzunehmen. Die Resonanz auf seine Rolle in der Show war sehr positiv und es besteht eine sehr gute Chance, dass ihm nach Abschluss des Studiums weitere Rollen angeboten werden.

4. Er ist mehrmals mit Kelly live aufgetreten

Er hat mehrere Auftritte in der Show „Live With Kelly“ seiner Mutter gemacht. Er wurde vom Publikum immer sehr gut aufgenommen, wenn dies passierte. Einer seiner beliebtesten Auftritte war, als er über seine Rolle in Riverdale sprach. Er gab bekannt, dass er immer noch vorsprechen musste, obwohl er ein Favorit für die Rolle war. Die Leute haben das Gefühl, viel über Kellys Kinder zu wissen, da sie in den Jahren, in denen sie die Show moderiert hat, viel über sie gesprochen hat. Die Fans sind immer gespannt, wie es Michael und seinen beiden Geschwistern geht.

5. Er steht seinen Eltern und Geschwistern nahe

Er hat ein sehr enges Verhältnis zum Rest seiner Familie. Er hat einen jüngeren Bruder und eine jüngere Schwester. Die Daily Mail teilte ein Foto der Familie, das aufgenommen wurde, als Kelly Ripa mit einem ausgezeichnet wurde Stern auf dem Hollywood Walk of Fame . Die ganze Familie unterstützt sich gegenseitig sehr und dies ist etwas, das in Interviews, die alle Mitglieder der Familie gegeben haben, offensichtlich ist.

6. Er war Teil des Cross-Country-Track-Teams der Männer an der NYU

Er läuft gerne, um sich fit zu halten. Während seiner Zeit an der NYU war er Teil des Cross-Country-Track-Teams der Männer. Die Universität ermutigt ihre Studierenden, an außerschulischen Aktivitäten teilzunehmen, um ihre Erfahrungen mit dem College-Leben zu vervollständigen. In der Ausbildung für die Veranstaltungen, an denen er teilnimmt, steckt viel harte Arbeit, die manchmal schwer in sein Studium einzupassen ist. Es ist jedoch etwas, dem er nach wie vor verpflichtet ist.

7. Er hat bei einer Produktionsfirma ein Praktikum gemacht

Michael ist nicht nur daran interessiert, vor der Kamera zu stehen, er möchte noch viele andere Dinge über das Showbusiness lernen. Er hat ein Praktikum bei einer Produktionsfirma absolviert, die ihm die Möglichkeit gab, alles zu erfahren, was mit der Produktion einer Fernsehsendung zu tun hat. Antwort gemeldet dass er dieses Praktikum bei Blumhouse Productions in Los Angeles absolviert hat. Er möchte während seines Studiums möglichst viel Berufserfahrung sammeln, um seine Karriere erfolgreich zu starten.

8. Seine Eltern posten oft Fotos von ihm auf Instagram

Obwohl er keinen eigenen Instagram-Account hat, können Fans die Social-Media-Site trotzdem nutzen, um über sein Leben auf dem Laufenden zu bleiben. Seine Eltern sind sehr stolz auf alle ihre Kinder und posten Updates über ihr Familienleben, wie es alle stolzen Eltern tun. Viele seiner großen Lebensleistungen wurden geteilt, wie zum Beispiel als er die High School abschloss und seine Fahrprüfung bestanden hat.

9. Er hält seine persönlichen Beziehungen ruhig

Sie sehen nicht viel in den Medien über romantische Beziehungen, die er möglicherweise hat. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass er sein Privatleben so privat wie möglich halten möchte. Bio-Wikis empfehlen dass er derzeit nicht zusammen ist, weil er sich auf seine Karriere konzentrieren möchte. Vielleicht hat er so viel Glück wie seine Eltern und lernt durch seine Arbeit diesen besonderen Menschen kennen.

10. Er und seine Familie verbringen die meiste Zeit in New York

Die Leute mögen erwarten, dass eine Familie von Schauspielern in Los Angeles ansässig ist, aber dies ist bei dieser Familie nicht der Fall. Stattdessen verbringen sie die meiste Zeit in ihrem New Yorker Townhouse. Michael ist vor kurzem aus dem Haus der Familie ausgezogen, aber er ist nicht so weit weg, da er jetzt in Brooklyn in einer Wohngemeinschaft mit einigen Freunden lebt. Seine Eltern glauben, dass es für ihn wichtig ist, seine finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen, und so muss er das Geld verdienen, das er braucht, um die Miete zu bezahlen.