10 Dinge, die Sie über Misty Raney Bilodeau nicht wussten


Es gibt Menschen, die von ihrer Umgebung hart gemacht werden, und es gibt Menschen, die aufgrund ihrer Umgebung einfach nur hart geboren werden. Misty Raney Bilodeau scheint einer der letzteren zu sein und es ist ihm egal, ob die Leute es wissen oder nicht. Sie hat sicherlich eine sanfte und süße Seite, aber meistens wird sie den Leuten sagen, was was ist, und wenn sie es nicht mögen, können sie sich daran gewöhnen. Diese Frau ist der Inbegriff von hart, da sie unter Bedingungen gelebt hat, die nicht ganz unbequem sind, aber auch nicht die ganze Zeit nett und bequem sein müssen. Sie hat ihr Leben dem Ziel verschrieben, das Leben anderer zu etwas zu machen, das in jeder Situation aufrechterhalten und überstanden werden kann, und sie ist seit langem stolz darauf, wie sie es sein sollte. Wenn Sie über diese Frau lesen, können Sie garantieren, dass, wenn sich jemals jemand darüber beschwert, dass das Stadtleben einfach zu rau ist, sie tatsächlich lachen wird.

Hier sind ein paar Dinge, die Sie vielleicht noch nicht über Misty wussten.

10. Ihr Nettovermögen beträgt etwa 200.000 US-Dollar.

Dies ist wahrscheinlich einer der niedrigsten, die ich während dieser Artikel gesehen habe, aber es muss auch gesagt werden, dass es Misty wahrscheinlich egal ist, da sie weiß, wie sie ihre Familie schützen kann, ohne viel anderes als das, was sie anbauen, jagen und selbst machen. Wenn sie nur halb so hart ist, wie sie im Fernsehen dargestellt wird, ist ihr Vermögen möglicherweise kein großes Problem.

9. Sie ist eine Schauspielerin, die in der Serie mitgearbeitet hat Rettung des Gehöfts .

In dieser Show geht es darum, denjenigen zu helfen, die beschlossen haben, in die Wildnis zu ziehen, um dem Alltag zu entfliehen, aber nicht wussten, wie hart die Dinge werden würden. Viele von uns neigen dazu, die Annehmlichkeiten, die wir in der Stadt haben, als selbstverständlich hinzunehmen und verstehen nicht, was es braucht, um in der Wildnis zu überleben.


8. Sie und ihr Mann haben Häuser in Hawaii und Alaska.

Während sie im Sommer mit ihrer eigenen Familie in Alaska lebt und auf der Farm der Familie mithilft, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, heben sie im Winter nach Hawaii ab, um sich ein wenig zu entspannen.

7. Ihr Haupteinkommen stammt anscheinend aus der Landwirtschaft.

Die Landwirtschaft kann ein ziemlich großes Einkommen erzielen, da die Menschen sie schon so lange betreiben, dass andere sich für ihre Produkte, ihr Fleisch und andere produzierte Güter auf sie verlassen. Es ist etwas, das mit den Marktpreisen ziemlich schwanken kann, aber es ist immer noch ein benötigter Beruf.


6. Sie ist eine sehr praktische Person.

Misty kann aus allen Materialien, die gerade herumliegen, so ziemlich alles machen, was für ein Gehöft benötigt wird. Wenn sie die Art von Job machen will, auf die sie stolz ist, braucht sie die richtigen Materialien, aber sie kann den Menschen zeigen, wie man auf eine Weise überleben kann, an die andere vielleicht nie gedacht hätten.

5. Misty ist die Art von Person, die Menschen helfen kann, zu überleben und zu lernen, sich selbst zu helfen.

Die Methoden ihrer Familie stimmen nicht immer mit einigen Leuten überein, aber sie haben sich bewährt, da ihre Familie dies schon seit einiger Zeit tut und es in der Wildnis schafft, wo andere eher ins Stocken geraten. Mit anderen Worten, sie gehört zu den Leuten, denen man besser zuhören sollte, wenn es darum geht, zu lernen, wie man vom Land lebt.


4. Sie liebt es, mit ihrer Familie zu jagen und zu angeln.

Misty scheut sich nicht vor dem Fischen und Jagen, da sie genau weiß, dass hier ein Teil ihrer Nahrung herkommt und obendrein auch für diejenigen, die es lieben, in der Natur zu sein, eine Art kathartisch sein kann. Die Jagd nach dem eigenen Essen ist etwas, worüber viele Leute sprechen, aber nur wenige tun es.

3. Social Media scheint für sie keine große Sache zu sein.

Sie hat ein paar Follower, wie in den Tausenden, aber es scheint nicht, dass sie zu groß ist, da die Zahlen nicht allzu stark gestiegen zu sein scheinen, seit sie in der Show ist. Es könnte sein, dass sie einfach zu beschäftigt ist, ihr Ding zu machen, um wirklich aufzupassen.

2. Sie neigt dazu, sich sehr emotional an die Menschen zu binden, denen sie geholfen hat.

Das scheint vielen Leuten so zu passieren, aber Misty neigt dazu, wirklich mit den Leuten auszukommen, denen sie hilft, da sie wissen möchte, dass es ihnen gut geht und dass die Bemühungen ihrer Familie nicht umsonst sind .

1. Misty mag es nicht, als Wildfang bezeichnet zu werden.

Sie mag es nicht wirklich, gelabelt zu werden, da sie glaubt, dass eine Person nur eine Person ist, egal welche Labels die Leute auf sie setzen wollen.


Misty klingt wie eine sehr einfache, geradlinige Person, die liebt, was sie tut und ihr Leben genießt.