10 Dinge, die Sie über Nikki Hall nicht wussten


JerseyuferFans überall werden sich an die Tage erinnern, als der Gedanke, dass Pauly D eine Beziehung eingehen würde, unmöglich schien. Warum sollte er schließlich nur eine auswählen, wenn er fast jedes Mädchen an der Jersey Shore haben könnte? Im Laufe der Jahre ist Pauly jedoch gereift und es sieht so aus, als hätte er endlich die wahre Liebe zu Nikki Hall gefunden. Nikki und Pauly lernten sich kennen, als sie eine Kandidatin in seiner Dating-Show Double Shot at Love war. Das Paar hatte einen etwas holprigen Start, aber seitdem haben sie ihre Beziehung offiziell gemacht und die Dinge scheinen gut zu laufen. Einige denken sogar, dass Hochzeitsglocken in ihrer Zukunft sein könnten. Lesen Sie weiter für 10 Dinge, die Sie nicht über Nikki Hall wussten.

1. Sie möchte eine Entertainerin sein

Wir konnten keine konkreten Informationen darüber finden, was Nikki beruflich genau macht, aber wir wissen, dass sie schon immer davon geträumt hat, in der Unterhaltungsbranche zu arbeiten. Ob Singen, Tanzen oder Schauspiel, ihr Ziel ist es, eine erfolgreiche Karriere als Entertainerin zu machen. Dank Reality-TV hat sie bereits einige Schritte in die richtige Richtung gemacht.

zwei.Doppelter Schuss auf die LiebeMacht sie nicht zum ersten Mal etwas Extremes für die Romantik?

Die Idee, in einer Dating-Show nach Liebe zu suchen, scheint vielen Leuten ziemlich wild zu sein, aber bei Double Shot at Love zu sein ist nicht das erste oder einzige, was Nikki getan hat, um hoffentlich eine romantische Verbindung zu finden. 2018 trat sie in a auf Video zum Jubiläum wo sie sich mit einem Fremden zusammensetzte, um eine Reihe von Fragen zu beantworten, in der Hoffnung, dass sie sich auf einer romantischen Ebene verbinden könnten.

3. Sie ist eine Markenbotschafterin

Im Reality-TV zu sein hat dazu beigetragen, Nikkis Social-Media-Follower zu steigern und sie hat derzeit 233.000 Follower auf Instagram und fast 37.000 auf Twitter. Dank ihrer großen Fangemeinde hat sie die Chance bekommen, mit einigen Marken zusammenzuarbeiten, um deren Produkte zu vermarkten. Derzeit ist sie Botschafterin für mehrere Unternehmen, darunter Pretty Little Things und Dosis Rosen .


4. Sie hat keine enge Beziehung zu ihrer Mutter

Während ihres Videos mit Jubilee sprach Nikki ein wenig über ihre Vergangenheit und enthüllte, dass sie keine wirkliche Beziehung zu ihrer Mutter hat. Sie ging nicht ins Detail, aber sie teilte ihre Mutter, als Nikki jung war und sie von ihrem Vater aufgezogen wurde.

5. Sie denkt, dass sie sterben wird, wenn sie von einem Wal verschluckt wird

Die meisten Menschen verbringen ihre Zeit nicht gerne damit, über den Tod nachzudenken, aber es gibt anscheinend Leute, die sich ernsthaft Gedanken darüber gemacht haben, wie sie ihrer Meinung nach sterben werden. Aus irgendeinem Grund denkt Nikki, dass sie sterben wird, indem sie von einem Wal verschluckt wird.


6. Sie ist eine Privatperson

Obwohl sie ein Reality-TV-Star geworden ist und viele Follower in den sozialen Medien hat, scheint Nikki eine sehr private Person zu sein. Ihre Social-Media-Konten geben keine wirklichen Informationen über ihr Privatleben preis und sie möchte nicht viele Details über sich preisgeben.

7. Sie liebt es, mit Fans in den sozialen Medien zu interagieren

Eine große Fangemeinde in den sozialen Medien zu haben, ist für Nikki keine Selbstverständlichkeit. Sie liebt es, ihren Followern zu zeigen, dass sie ihnen dankbar ist, indem sie in den sozialen Medien interagiert. Es ist sehr üblich, dass sie auf Twitter auf Fragen und Kommentare von Fans antwortet.


8. Sie hat jamaikanische Wurzeln

Nikkis Heimatstadt wird oft als Los Angeles, Kalifornien, aufgeführt, aber sie wurde tatsächlich in Jamaika geboren. Es ist unklar, wann sie in die Vereinigten Staaten gezogen ist, aber es scheint, dass sie die meiste Zeit ihres Lebens hier verbracht hat. Sie ist sehr stolz auf ihre Wurzeln und ihre Kultur war schon immer ein wichtiger Teil ihres Lebens.

9. Sie liebt es, aktiv zu bleiben

Nikkis gutes Aussehen ist in ihrer Zeit in der Realität sicherlich nicht unbemerkt geblieben, und sie investiert viel Zeit in die Arbeit, um sicherzustellen, dass sie gut aussieht (und sich fühlt). Sie liebt es, aktiv zu bleiben und Bewegung ist ein fester Bestandteil ihrer Routine. Vom Fitnessstudio bis zur Wanderung wird Nikki einen Weg finden, um sicherzustellen, dass sie in Form bleibt.

10. Sie steht wirklich auf Mode

Ein Teil davon, dass Nikki gut aussieht und sich gut fühlt, erstreckt sich auch auf die Kleidung, die sie trägt. Sie liebt Mode und nutzt sie, um ihre Persönlichkeit auszudrücken. Sie hat ein Händchen dafür, Outfits zusammenzustellen und viele Leute, die sie im Fernsehen gesehen haben, freuen sich darauf, zu sehen, was sie als nächstes anziehen wird.