10 Dinge, die Sie über Nikki Mudarris nicht wussten


Sie kennen sie vielleicht als Miss Nikki Baby, aber Nicole Mudarris hat sich als sehr beliebt erwiesen. Sie ist eine Prominente, aber sie ist auch Dessous-Designerin und Erbin eines Stripclubs. Hier gibt es so viel mehr, als man auf den ersten Blick sieht, aber lassen Sie uns Ihnen zehn Dinge geben, von denen Sie hier nichts wussten.

1. Sie ist in Hollywood Hills aufgewachsen

Wenn Sie sich fragen, wo Nikki Mudarris aufgewachsen ist, lautet die Antwort Hollywood Hills. Dies scheint ihr im Leben gute Dienste geleistet zu haben, da sie mit erfolgreichen und berühmten Leuten rumgehangen hat, die ihr geholfen haben, berühmt zu werden. Es macht sicherlich Sinn, dass ein solcher Prominenter direkt im Hinterhof einiger der bekanntesten Prominenten des Landes aufwächst.

2. Ihre Familie besitzt einen Stripclub

Dies ist eine höchst interessante Tatsache, wenn Sie aufhören, darüber nachzudenken. Die ganze Familie besitzt zusammen zwei Stripclubs, um genau zu sein. Einer von ihnen ist der Seventh Veil in Los Angeles und der andere ist The Body Shop in Las Vegas. Es gibt Anzeichen dafür, dass Nikki Mudarris eines Tages die Erbin dieser beiden Geschäfte werden wird. die ein Franchise darstellen . Da sie so offen mit ihrer eigenen Sexualität umgeht, macht sie keinen Hehl daraus, dass sie stilvolle Umgebungen unterstützt, in denen der menschliche Körper voll zur Schau gestellt werden kann.

3. Ihr Vater ist eigentlich italienischer und libanesischer Abstammung

Was ihren Hintergrund angeht, ist ihre Familie sehr vielfältig. Beginnen wir mit ihrem Vater. Er hat Wurzeln sowohl in Italien als auch im Libanon. Dadurch hat er viele Kontakte zur gesamten Westküste, was einer der Hauptgründe dafür ist, dass seine Familie in der gesamten Region so mächtig geworden ist. Er ist stolz auf sein Erbe, und Nikki Mudarris ist es auch. Bei dieser Familie braucht man sich nicht zu schämen.


4. Ihr Vater ist bekannt als der Pate von Burlesque

Nein, das bedeutet nicht, dass Nikki Mudarris eine Familie mit Mob-Verbindung hat. Im Gegenteil, es bedeutet einfach die wichtige Rolle, die ihr Vater in der Gemeinschaft spielt. Er ist ein angesehener Geschäftsmann. Im italienischen Stil bedeutet dies, dass er von denen, die ihn am besten kannten, als der Pate bezeichnet wird. Dies macht Nikki Mudarris zur Tochter des Paten, was gelinde gesagt ein ziemlich interessanter Titel ist.

5. Ihre Mutter ist französischer und marokkanischer Abstammung

Wenn wir über ihre Mutter sprechen, werden die ethnischen Linien der Familie noch vielfältiger. Durch die Mutter fließt sowohl französisches als auch marokkanisches Blut. Hier bekommt Nikki Mudarris vielleicht ihren Sinn für Mode. Sie ist selbst eine echte Dessous-Designerin, und ihre Mutter ist zweifellos ein wichtiger Einflussfaktor dafür.


6. Ihr Bruder ist 2015 leider an einer Überdosis Drogen gestorben

Nikki Mudarris stand ihrem Bruder nahe. Obwohl sie bis heute nicht viel darüber redet, wurde er 2015 als Folge einer schweren Drogenüberdosis für tot erklärt wird sich auch in Zukunft offen zu diesem Thema äußern.

7. Sie war in den ersten beiden Staffeln tatsächlich ein Nebendarsteller von Love and Hip Hop: Hollywood

Viele Leute wurden Nikki Mudarris wahrscheinlich vorgestellt, als sie ein Hauptdarsteller von Love and Hip Hop: Hollywood wurde, während die dritte Staffel der Reality-Shows ausgestrahlt wurde. Was viele Leute vielleicht vergessen, ist, dass sie in den ersten beiden Staffeln tatsächlich ein Nebendarsteller in der Show war. Als ihre Popularität wuchs, würde sie mehr Verantwortung übernehmen, bis sie in den Staffeln 3 bis 5 in einem Großteil jeder Episode auftrat. Dies trug dazu bei, dass auch ihr Ruhm weiter wuchs, und ihr Status als Prominente wurde zweifellos durch ihre Auftritte hier gestärkt.


8. Nikki Mudarris ist eine offene Bisexuell

In einer Zeit, in der jeder seine Sexualität zu scheuen scheint, ist Nikki Mudarris tatsächlich ganz offen über ihre . Sie ist bisexuell. Tatsächlich bildet dies die Grundlage für viele Episoden der dritten Staffel. Sie scheut sich auch nicht, ihre Beziehung sowohl mit Männern als auch mit Frauen zu besprechen, vorausgesetzt, die andere Person ist auch dafür bereit. Das ist ein Hauch frischer Luft, wenn Sie uns fragen.

9. Sie wurde einmal von Red Lobster gefeuert

Einer ihrer frühen Jobs war der Dienst bei Red Lobster, weshalb wir uns angesichts ihres familiären Hintergrunds fragen, warum. Unsere Rolle ist jedoch nicht in Frage zu stellen, daher weisen wir nur darauf hin, dass sie nicht so lange in ihrer Position war. Sie wurde gefeuert, damit ist die Frage geklärt. Sie scheint in ihrer Rolle als Prominente, Dessous-Designerin und Star in Reality-TV-Shows viel besser geeignet zu sein. Vergessen wir nicht, dass sie auch die Erbin eines Stripclubs ist. Das spricht doch sicher für etwas, oder?

10. Sie war einmal in einer Beziehung mit Rapper Safaree Samuels und Model Rosa Acosta

Nur um zu zeigen, dass wir keine Witze über die bisexuelle Sache gemacht haben, ist es hilfreich zu wissen, dass sie eine Beziehung mit einem Rapper hatte Safaree Samuels . Okay, keine große Sache. Sie werden dann auch gerne wissen, dass sie mit Model Rosa Acosta liiert war. Das ist ein ziemliches Paar und zeigt ihre Liebe sowohl für die männliche als auch für die weibliche Form.

Da hast du es also. Jetzt wissen Sie mehr über Nikki Mudarris, als man denkt. Sie ist wirklich ein ziemlich interessanter Charakter, und ihr familiärer Hintergrund hat sicherlich zu ihrer Mystik beigetragen. Kein Wunder also, dass sie so viele Staffeln bei Love and Hip Hop: Hollywood mitspielen konnte und in Staffel drei zur Hauptfigur wurde. Sie ist bei ihren Kollegen hoch angesehen, was uns zu der Annahme veranlasst, dass wir in den kommenden Jahren noch viel mehr von ihr sehen werden.