10 Dinge, die Sie nicht über Peta Murgatroyd wussten


ABCs 'Dancing With the Stars' ist zurück für seine 28. Staffel. Der beliebte Tanzwettbewerb wird am 16. September um 20:00 Uhr ET die erste Episode dieser Saison ausstrahlen. Die Show wurde im letzten Frühjahr nicht wie üblich ausgestrahlt, daher sind die Fans gespannt auf die Herbstsaison. In dieser Saison wird es eine Vielzahl von zufälligen Stars, darunter Hannah Brown von „The Bachelorette“, die NBA und ehemaliger Ehemann von Chloe Kardashian Lamar Odom, Supermodel Christie Brinkley und der ehemalige Pressesprecher des Weißen Hauses Sean Spicer. Fans der Show sind ebenso gespannt, wer die professionellen Tänzer sein werden. Peta Murgatroyd kehrt nach der Geburt ihres Sohnes zurück. Hier sind 10 Dinge, die Sie nicht über Peta Murgatroyd wussten.

1. Sie kommt aus Neuseeland und Australien

Peta Murgatroyd wurde am 14. Juli 1986 in Neuseeland geboren an die Eltern Derek und Suzanne . Die Familie zog nach Perth, Australien, bevor Peta 2 Jahre alt war. Als kleines Kind wurde Peta zum Tanzen hingezogen. Sie begann mit 4 Jahren klassischen Ballettunterricht zu nehmen und hatte eindeutig Talent. Sie trainierte die nächsten 12 Jahre erfolgreich unter Madame Lubov Nikonorenka mit dem Kirov Ballet.

2. Ihre Ballettkarriere wurde abgebrochen

Nachdem sie während ihrer Kindheit klassisches Ballett studiert hatte, erlitt Peta Murgatroyd eine Knöchelverletzung, die ihre Hoffnungen, Ballerina zu werden, zunichte machte. Sie wandte sich dem lateinamerikanischen Gesellschaftstanz zu. All dies geschah 2002 und Peta gewann 2002 die Western Australian Amature Latin State Championship. Während sie weiterhin Gesellschaftstanz studierte, gewann sie den Wettbewerb im folgenden Jahr erneut. Sie setzte ihren Erfolg beim Tanzen fort und gewann den zweiten Platz bei der Great World City Championship, platzierte sich im Halbfinale der Lion City Championships in Singapur und als Finalistin der Australian Open Championship. 2005 gewann Peta beim World Blackpool Dance Festival den dritten Platz beim Latin-Wettbewerb für Jugendliche unter 21 Jahren.

3. Verbrenne den Boden

2004 schloss sich Peta Murtgatroyd der Besetzung von „Burn the Floor“ an. „Burn the Floor“ ist eine Live-Tanzshow, die 1997 mit einem Auftritt auf der Geburtstagsfeier von Elton John begann. Harley Medcalf, ein australischer Produzent, wurde von der Show inspiriert und half bei der Produktion für eine Spendenaktion von Elton John’s Aids. Medcalf baute die Show weiter auf und machte sie theatralischer. Die Show debütierte im Jahr 2000 in der New Yorker Radio City Music Hall. Nachdem sie 2004 der Besetzung beigetreten war, tourte Peta mit der Show für die nächsten 6 Jahre um die Welt. Die Show begann im Juli 2009 im Longacre Theatre am Broadway. Zu dieser Zeit waren in der Show viele Darsteller von „Dancing With the Stars“ zu sehen, das 2005 auf ABC uraufgeführt wurde. Die Broadway-Produktion spielte Maksim „Maks“ Chmerkovskiy und Karina Smirnoff, die verlobt waren damals. Peta wie auch in der Show.


4. Mit den Sternen tanzen

Peta Murtgatroyd wurde in der zwölften Staffel von „Dancing With the Stars“ als Truppe-Tänzerin engagiert. In der dreizehnten Staffel wurde Peta ein regelmäßiger Darsteller in der Show. Zu Petas Partnern gehörten Donald Driver, Nick Lachay und Nyle DiMarco. Sie und DiMarco haben gewonnen. Als sie mit Nick Lachay auftrat, war ihr Freund Maksim Chemerkovskiy Partner von Nicks Frau Vanessa. Peta gewann die Kristallkugel „Dancing With the Stars“ in den Staffeln 14 und 22.

5. Beziehung zu Co-Star

Peta und Maksim Chemerkovskiy lernten sich bei einem Auftritt in „Burn the Floor“ kennen. Als die Show 2009 am Broadway lief, war „Maks“ mit seiner Tanzpartnerin Karina Smirnoff verlobt. Das Paar löste sich 2009 von ihrer Verlobung und weigerte sich, gemeinsam in der Produktion aufzutreten. Peta und Maks kannten sich seit vielen Jahren als professionelle Tänzer und Choreografen und während ihrer Auftritte bei „Dancing With the Stars“. Sie haben jedoch erst 2012 begonnen, sich zu verabreden.


6. Sie sind Shai

Shai Aleksandre Chemerkovskiy wurde im Juni 2016 geboren. Sowohl Peta als auch Maks waren von der Geburt ihres Sohnes begeistert. Peta hat erklärt dass sie ihn Shai nannten, was hebräisch für „Geschenk“ bedeutet. Sie erklärte auch, dass ihr sein zweiter Vorname sehr wichtig sei, da Maks keinen zweiten Vornamen habe. Aleksandre ist der Name von Maks' Vater. Sowohl Maks als auch Peta traten noch einige Saisons bei „Dancing With the Stars“ auf. Sie genießen es, Zeit als Familie zu verbringen.

7. Ehe

Peta und Maks heirateten am 8. Juli 2017. Ihre Hochzeit fand auf einem Schloss in Long Island, New York, mit 300 Gästen statt, darunter mehrere ihrer Freunde aus „Dancing With the Stars“. Die Brautparty umfasste Maks 'Bruder Valentin, auch ein professioneller Tänzer in der Show, und Freund Rumer Willis, der in der 20. Staffel als Star in der Show auftrat.


8. Lifestyle-Blog

Maks und Peta traten zuletzt in Staffel 25 bei „Dancing With the Stars“ auf. Sie genießen ihre gemeinsame Zeit als Familie, sind aber auch mit anderen Projekten beschäftigt. Sie treten regelmäßig in Tanzshows auf. Peta Murgatroyd hat fleißig an ihrem Blog gearbeitet und ihr Mann trägt dazu bei. Der Lifestyle-Blog heißt „All Things Fam and Glam“. Peta bietet im Blog Erziehungs-, Gesundheits- und Stiltipps. Sie hofft, ihren Lesern Tipps geben zu können, die ein Gleichgewicht zwischen Erziehung und Erziehung finden gesunder und stilvoller Lebensstil .

9. Schauspielerei

Peta spielt auch. Sie tritt in 'Hope, Faith & Love' auf, das am 15. März in den Kinos uraufgeführt wurde. Sie spielt in dem Film eine Tanzlehrerin, die es sich nicht leisten kann, ihr Tanzstudio offen zu halten. Sie nimmt mit einem Witwer an einem Tanzwettbewerb teil, um das Geld zu bekommen, um ihr Studio offen zu halten. Es ist die perfekte Rolle für Peta, um ihre Liebe zu Tanz und Choreografie mit der Schauspielerei zu verbinden. Sie interessiert sich für andere Schauspielprojekte und hofft auf eine Rolle in einem Superheldenfilm.

10. Kehren Sie zu Tanzen mit den Sternen zurück

Peta Murgatroyd freut sich, zu 'Dancing With the Stars' dieser Saison zurückzukehren nach zwei Saisons aus. Peta freut sich auf jeden Fall, die Show in dieser Saison zurückzugeben. Sie genießt jeden Moment ihres Lebens und die aufregenden Dinge, die passieren.