10 Dinge, die Sie über Quando Rondo nicht wussten



Quando Rondo ist nicht nur ein lustiger Name. Er ist ein Rapper, der im November 2020 Schlagzeilen machte, nachdem Rapper King Von in Atlanta erschossen wurde. Die Presse macht wild mit Gerüchten, dass der Tod des Chicagoer Rappers aufgrund einer Schießerei mit Quando Rondo geschah. Die Polizei von Atlanta untersucht immer noch die Erschießung, aber es kursieren Gerüchte, dass alles wegen ein Problem zwischen den beiden Rappern. Die Polizei reagierte auf eine Schießerei zwischen zwei Gruppen von Männern außerhalb eines Nachtclubs in Atlanta, in der der Rapper getötet wurde. Die Polizei feuerte auch als Reaktion auf die Schießerei Schüsse ab, aber es wurde klar, dass der Rapper bereits getroffen wurde, als die Polizei eintraf, um die Situation unter Kontrolle zu bringen. Mit seinem Namen überall in der Presse will die Welt mehr darüber wissen more Rapper Wenn Rondo.

1. Er wurde mit einem anderen Namen geboren

Quando Rondo ist nicht überraschend der Geburtsname dieses Rappers. Er wurde als Tyquian Terrel Bowman geboren. Später im Leben traf er die Entscheidung, einen Künstlernamen zu verwenden, wenn er arbeitete, und es war wahrscheinlich eine gute Idee. Es ist eingängig und die Leute erinnern sich eher daran als an seinen Vornamen.

2. Er ist jung

Er ist sehr jung. Er wurde am 23. März 1999 geboren. Er wurde im Jahr 2020 gerade 21 Jahre alt. Sein 21. Geburtstag fiel nur eine Woche, nachdem viele Staaten damit begonnen hatten, ihre Wirtschaft zu schließen und zu Hause zu bleiben, Reisen zu schließen und Restaurants zu schließen wahrscheinlich nicht den 21. Geburtstag, den er sich vorstellen konnte, aufzuwachsen.

3. Er kommt aus Georgien

Geboren und aufgewachsen in Savannah, stammt er aus Georgia. Savannah ist nicht besonders nahe an Atlanta, wo König Von erschossen wurde. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, dass Menschen, die in Savannah leben, in die Großstadt ziehen, wenn sie dazu in der Lage sind.

4. Er hatte eine harte Kindheit

Hier gibt es nicht viel zu tun, aber man kann mit Sicherheit sagen, dass seine Kindheit nicht einfach gewesen sein konnte. Als Teenager verbrachte er einige Zeit in Jugendstrafanstalten – Plural, daher kann man davon ausgehen, dass er mit der falschen Menge gelaufen ist und sich häufiger in Schwierigkeiten geriet. Diese Dinge summieren sich nicht zu einer einfachen oder gar guten Kindheit.

5. Er war schon immer an Musik interessiert

Wenn Quando eines stimmt, dann ist es, dass er sich schon immer für Musik interessiert hat. Er hatte eine lebenslange Leidenschaft dafür und traf die Entscheidung, Rapper zu werden, als er 2017 aus der Jugendhaft kam. Er hat sich in eine Situation gebracht, in der er an seiner Musik arbeiten und sich in die richtige Richtung bewegen kann , weshalb viele Fans überrascht waren, als sein Name mit der Erschießung eines anderen Rappers in Verbindung gebracht wurde.

6. Er ist ein Vater

Er ist sehr jung, aber er ist auch Vater. Wir wissen nicht, wie alt seine Tochter ist, aber wir wissen, dass sie von Jai geboren wurde, der einige Zeit Rondos Freundin war. Es scheint, dass sie im Dezember 2019 geboren wurde, wenn man das auf Fotos stützt, auf die er hochgeladen hat Instagram ungefähr um diese Zeit. Es ist unklar, ob er und die Mutter seiner Tochter noch zusammen sind, aber er hat ein Lied für seine Tochter geschrieben, das er ihr gewidmet hat. Die Texte sind vielsagend und es ist klar, dass er eine Nachricht senden möchte.

7. Er genießt es, Vater zu sein

Schaut man sich sein Instagram-Profil an, scheint ihm seine Tochter wichtig zu sein – und das sollte sie auch sein. Er hat mehrere Fotos von sich mit ihr, darunter eines, auf dem er an ihrer Seite zu Halloween verkleidet ist. Sie scheinen sehr süß zusammen zu sein, und wir lieben es, das zu sehen.

8. Er hat eine riesige Fangemeinde

Es kommt nicht oft vor, dass Sie einen Rapper finden, der kein bekannter Name ist, und feststellen, wie viele Follower er oder sie hat. Es ist, als würden sie die meiste Zeit versuchen, zu wachsen, aber dies ist ein Rapper, der bereits ziemlich groß geworden ist. Allein auf Instagram hat er mehr als 3 Millionen Follower. Es ist leicht zu verstehen, warum er in Kürze ein bekannter Name sein wird.

9. Er bleibt für sich

Während er in den sozialen Medien ist und für seine Musik wirbt, teilt er mit niemandem zu viele Details seines Lebens. Er behält seine persönliche Lebenspersönlichkeit und scheint es so zu mögen. Er teilt ein paar Dinge über sein Privatleben mit, aber sie sind dünn gesät. Der beste Weg, um etwas über ihn zu erfahren, besteht darin, sich die Texte anzuhören, die er rappt. Er scheint sich seiner Heimat zu nähern, wenn er das tut.

10. Er könnte König Von . geholfen haben

Dort sind einige Videos im Internet gerade im Internet – vorausgesetzt, sie wurden nicht entfernt, wie es zu diesem Zeitpunkt anscheinend einige gewesen sind –, die angeblich zeigen, wie Rondo dem verletzten König Von nach der Schießerei geholfen hat, an der er angeblich beteiligt war ins Krankenhaus, aber es war zu spät.