10 Dinge, die Sie über Reagan Strange nicht wussten


Es gibt nicht viele 14-Jährige, die behaupten können, mit Craig Morgan, Luke Combs und Walker McGuire gesungen zu haben, aber Reagan Strange ist ein ganz anderes Exemplar als andere Kinder in ihrem Alter. Auf den außergewöhnlichen Youngster sind wir als Teil des Team Adam Levine in der 15. Staffel von NBCs The Voice aufmerksam geworden. Obwohl Amerika vor dem Saisonfinale aus der Show geworfen wurde, nahm er Reagan ins Herz. Mit einer blühenden Karriere vor ihr war es jetzt nie besser, mehr über Reagan Strange zu erfahren.

1. Eine große Familie

Reagan wurde in Germantown, Tennessee, als Sohn der Eltern Steve Strange und Amanda Strange-Kucinski geboren. Obwohl Reagan von Geburt an ein Mädchen vom Land in Tennessee war, wuchs Reagan tatsächlich im Nordwesten von Mississippi auf, wo sie ihr Familienhaus mit den Geschwistern Kendal, Brock und Brady teilte.

2. Wunderkind

Reagan begann im zarten Alter von 2 Jahren zu singen, und mit 8 erhielt sie bereits Gesangsunterricht. Obwohl das Singen ihre erste Liebe ist, hat sie sich nie gescheut, ihre anderen Talente zu zeigen. Sie ist nicht nur in Sketchen mit ihrer örtlichen Kirche zu sehen, sondern auch dafür bekannt, ihre schauspielerischen Fähigkeiten mit Starturns im Gemeindetheater zu zeigen.

3. Hobbys

Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, der Menge ein Ständchen zu bringen, ist Reagan nur ein normaler Teenager und genießt normale Aktivitäten wie Kirchenbesuch, Mode, Tanzen und Kochen.


4. Sportfan

Reagan ist ein großer Sportfan. Sie schafft es, ihre Liebe zum Spiel mit ihrem Gesangstalent zu verbinden und tritt regelmäßig als Nationalhymnensängerin für die Memphis Redbirds, Desoto River Kings und Memphis Grizzlies auf.

5. Social-Media-Anhänger

Wie die meisten Kinder in ihrem Alter ist Strange ein aktiver Social-Media-Nutzer. Amerika wird erfreut sein zu wissen, dass sie Reagan auf Facebook, Instagram und Twitter folgen können. Die Teenager-Singsensation liebt es, mit ihren Followern in Kontakt zu treten und veröffentlicht zur Freude ihrer Fans regelmäßig Bilder und Videos ihrer Auftritte.


6. Die Stimme

Reagan ist seit der ersten Staffel ein Fan von The Voice, die auf unseren Bildschirmen erschien, als Reagan gerade 6 Jahre alt war. Während ihres ersten Vorsprechens verblüffte Reagan die Jury mit ihrer kraftvollen Leistung von Meant to Be by Baby Rexha . Nachdem er sowohl von Blake Shelton als auch von Adam Levine Chair-Turns gewonnen hatte, beschloss Reagan schließlich, ihr Glück im Team Adam zu versuchen.

7. Gerade ein Student

Reagan hat sich nicht von ihren musikalischen Ambitionen in ihrem Studium abbringen lassen und schafft es dennoch, an ihrer örtlichen High School eine direkte A-Studentin zu sein. Nach ihrem Abschluss plant Reagan, Ingenieurwissenschaften an der Georgia Tech zu studieren.


8. Freiwilligenarbeit

Reagan ist nicht damit zufrieden, eine Starstudentin und talentierte Musikerin zu sein, sondern findet in ihrem vollen Terminkalender Zeit für Freiwilligenarbeit in ihrer Gemeinde. Reagan hilft nicht nur bei kirchlichen Aktivitäten, sondern verbreitet auch mit einer monatlichen Aufführung im Le Bonheur Children’s Hospital ein wenig Freude und Glück.

9. Kontroverse

Reagan löste bei The Voice eine Kontroverse aus, als sie gegen den 22-jährigen R&B/Soul-Sänger Nico antrat. Beide Darsteller hatten die Chance, für Publikumsstimmen zu singen, um ihren Platz in der Show durch eine „Sofortspeicherung“ zu retten. Leider wurde Reagan während der nächtlichen Ereignisse krank und war zu unwohl, um aufzutreten. Nach Nicos Auftritt traf Levine die umstrittene Entscheidung, dem Publikum mitzuteilen, wie sehr er Nico liebte, aber dass er es dennoch vorziehen würde, Reagan zu retten. Adam begründete die Entscheidung damit, dass er als Vater zweier Töchter es für falsch von ihm halte, einem „im Moment unglaublich talentierten kleinen Mädchen, das nicht in der Lage ist, um ihre Position in dieser Show zu kämpfen“, seine Unterstützung zu geben .“ Das Publikum der Show nahm sich Adams Worte zu Herzen und Reagan gewann am Ende den sofortigen Save. Nachdem die Show ausgestrahlt wurde, gingen die Fans in Scharen in die sozialen Medien, um Verachtung für Adam auszudrücken und behaupteten, seine Rede sei demütigend und unfair gegenüber dem talentierten Nico.

10. Eine strahlende Zukunft

Seit ihrem Ausscheiden aus The Voice hat Reagan Amerika weiterhin mit ihren Talenten beeindruckt. Sie trat nicht nur in Shows für Fox und Disney auf, sondern stand auch mit großen Künstlern wie Craig Morgan, Luke Combs und Walker McGuire auf der Bühne. Mit ihrem ersten Originalsong „Invincible!“ Dieser talentierte Youngster steht bereits auf iTunes zum Download bereit und wird noch einige Zeit auf unseren Bildschirmen und Radios zu sehen sein.