10 Dinge, die Sie nicht über Sierra Deaton wussten


Sierra Deaton ist Teil des Duos Alex & Sierra, das als Gewinner der dritten Staffel des Wettbewerbs „The X Factor US“ hervorgegangen ist. Sie waren die erste und einzige Gruppe, die in der amerikanischen Version der Show Gewinner wurde, und sie taten es in der letzten Episode, bevor die Show abgesetzt wurde. Sierra ist eine interessante Promi-Persönlichkeit, die erst vor kurzem berühmt wurde, und sie entwickelt eine gute Fangemeinde, die mehr über sie erfahren möchte. Um die Neugier zu befriedigen, hier sind 10 Dinge, die Sie wahrscheinlich nicht über Sierra Deaton wussten.

1. Sie und Alex wurden bei Columbia Records unter Vertrag genommen

Sierra Deaton und Alex wurden vom Plattenlabel Columbia Records abgeholt. Ihr Debütalbum wurde am 7. Oktober 2014 von der Firma veröffentlicht. Es folgte eine EP-Veröffentlichung, die am 30. September 2016 herauskam. Nachdem sie den landesweiten Fernsehwettbewerb gewonnen hatten, hatte das Duo eine Zeit lang als Gruppe erstaunliche Erfolge gleich danach. Der Gewinn des Wettbewerbs gab ihrer professionellen Musikkarriere den großen Schub, den sie brauchten.

2. Sierra ist nicht mehr bei Alex

Wir erfuhren, dass Sierra und Alex, die zuvor ein Paar waren, 2016 den romantischen Teil ihrer Beziehung abgebrochen hatten. Das Paar trat bis zum 1. September 2017 zusammen auf, als sie die Trennung bekannt gaben. Sie brauchten dafür ein Jahr, aber der Zeitpunkt war wichtig für ihre Karriere. An diesem Punkt trafen sie die Entscheidung, getrennte Wege zu gehen und unabhängig voneinander ihre eigene Musikkarriere zu verfolgen.

3. Ihr Plattenlabel hat sie fallen lassen

Columbia Records ließ Alex und Sierra fallen irgendwann im Juli 2015. Es gab keine formelle Benachrichtigung darüber, und sie erfuhren davon durch einen Freund, und dies war nicht vor 3 Monaten, nachdem das Label die Entscheidung getroffen hatte, die Unterstützung von zu beenden Das Duo. Beide Sänger haben sich seitdem mit ihrer Karriere selbstständig gemacht, und keiner von ihnen hat eine offizielle Erklärung abgegeben, warum sie fallengelassen wurden.


4. Sierra ist professionelle Tänzerin

Sierra Deaton ist nicht nur Solosänger, sondern hat auch andere Talente, die Sie wahrscheinlich nicht kennen. Sie ist auch professionelle Tänzerin. Sie nahm elf Jahre lang an Tanzwettbewerben teil, bevor sie durch das Singen mit Alex, ihrem ehemaligen Partner, berühmt wurde. Sie gewann drei internationale Titel als Tänzerin für Irish Style Dance, was viel Energie und Beweglichkeit auf die Füße nimmt. Es scheint, dass es viele Dinge über Sierra Deaton gibt, die wir nicht wussten.

5. Sie ist Vietnamesin und Britin

Wir haben auch erfahren, dass Sierra multikulturell ist. Ihr Vater ist Brite und ihre Mutter ist Vietnamesin. Sie hat eine ältere Schwester namens Laura. Ihr Vater ist ein ehemaliger Flugpilot und wurde Psychologieprofessor am College. Sie wuchs in der Gegend von Orlando, Florida, auf und besuchte dort lokale Schulen.


6. Sie hat ihren Influencer genannt

Fans, die die Musik von Sierra Deaton lieben, könnten daran interessiert sein, wer den größten Einfluss auf ihre Musik hatte. Das hat sie geteilt Demi Lovato hat einen großen Einfluss auf ihre Musik. Obwohl Sierra sie hat eigener einzigartiger Indie-Stil , können wir die Einflüsse von Lovato in ihrer Musik erkennen.

7. Sierra wurde von Internet-Trollen gemobbt

Einige Fans von Luke Hemmings waren grausam und haben Sierra online gemobbt. Einer von ihnen postete ein Bild von Abby Mallard und verglich Sierra mit der Bucktoothed Ente. Die Figur stammt aus Disneys „Chicken Little“ und ist auch als das hässliche Entlein bekannt. Obwohl es eine gemeine und gedankenlose Handlung war, wurde der Fan von anderen belagert, die den Beitrag sahen, und sie erhielt von ihnen reichlich Kritik für ihre unfreundliche Handlung.


8. Sie ist in einer Beziehung mit Luke Hemmings

Sierra begann 2018 mit Sänger Luke Hemmings auszugehen. Einer seiner Fans war es, der sie mit dem fiesen Vergleich mit einer Bucktoothed-Ente schikanierte. Er verteidigte sie und verurteilte diese Art von Verhalten, indem er sagte, dass es zu oft vorkomme und er das Bedürfnis verspürte, auf Twitter darüber zu sprechen. Das ist schön zu wissen Ritterlichkeit existiert noch still und dass er dies nicht einfach ignorieren wollte.

9. Sie macht viele Dinge, von denen die Leute nichts wissen

Sierra ist nicht nur ein irischer Tanzprofi mit internationalen Titeln, sondern beherrscht auch andere Tanzformen. Sie lernte auch Ballett, was wahrscheinlich für ihre Anmut verantwortlich ist. Sie beherrscht auch Hip-Hop, Contemporary, Stepp- und Jazztanz. Sie war eine vielbeschäftigte Dame. Darüber hinaus spielt Sierra auch Klavier.

10. Sierra Deaton sollte man im Auge behalten

Sierra Deaton ist einer dieser talentierten jungen Künstler, die wir gerne im Auge behalten. Sie befindet sich derzeit in der Phase eines aufgehenden Sterns und wir sehen, dass in ihrer Karriere noch viel Potenzial vorhanden ist. Sie ist eine Musikerin, die ein Instrument spielt, sowie eine talentierte Sängerin. Sierra beherrscht auch verschiedene Tanzformen und hatte sogar eine kurze Rolle in der Fernsehserie „Shadow Hunters“ als Darstellerin ohne Zeilen, aber sie murmelt etwas Unverständliches. Sie bekam diese kleine Rolle 2017 in der Show, und obwohl es keine große Rolle war, ist es ein Anfang. Wer weiß? Vielleicht landet sie sogar noch ein paar weitere Rollen in Film und Fernsehen. Sie hat viele Jahre Zeit, um ihr Entertainment-Portfolio vollständig zu entwickeln, und wir würden sagen, dass sie jetzt einen guten Start hat und wir wünschen ihr viel Erfolg für ihre Karriere.