10 Dinge, die Sie nicht über Tim Norman wussten


Im Jahr 2011 wurde Tim Norman ein Reality-TV-Star, als das Restaurant seiner Mutter zum Mittelpunkt einer Show namens . wurdeWillkommen bei Sweetie Piesim EIGENEN Netz. Seine Mutter Robbie war anfangs der Star der Show, aber im Laufe der Staffeln bekam Tim mehr Verantwortung und damit mehr Kamerazeit. Obwohl Tim sehr ehrgeizig war und große Träume für das Restaurant und seine Marke hatte, stießen er und seine Mutter oft aufeinander und er schien in bestimmten Aspekten des Geschäfts etwas naiv zu sein. Ein Geschäft zu führen ist jedoch offiziell die geringste Sorge von Tim, da er wurde vor kurzem verhaftet weil er angeblich Teil eines Mordkomplotts war, das zum Tod seines Neffen führte. Da die Fans der Show (die 2018 endete) von der Nachricht schockiert blieben, sind die Leute auch daran interessiert, mehr über Tim zu erfahren. Lesen Sie weiter für 10 Dinge, die Sie nicht über Tim Norman wussten.

1. Er war mit einem Basketball-Frauen-Star zusammen

Wenn du ein Fan der Show wärstWillkommen bei Sweetie Pies, du erinnerst dich vielleicht, dass Tim kurz mit Jennifer Williams ausgegangen istBasketball-Frauen. Es scheint nicht, dass die Beziehung des Paares jemals zu ernst wurde. Williams reagierte unterschwellig auf die Nachricht von Tims Verhaftung mit ein Instagram-Post das erwähnte 'Karma wird dich so oder so bringen'.

2. Er hat 10 Jahre im Gefängnis verbracht

Ärger mit dem Gesetz ist für Tim sicherlich nichts Neues. Als er erst 17 Jahre alt war, wurde er wegen bewaffneten Raubüberfalls verurteilt. Für sein Verbrechen verbüßte er eine 10-jährige Haftstrafe. Tim gab zu, dass er zu der Zeit am Verkauf von Drogen beteiligt war. Obwohl alle unschuldig sind, bis die Schuld bewiesen ist, hat seine gewalttätige Vergangenheit angesichts seiner jüngsten Verhaftung definitiv eine Augenbraue hochgezogen.

3. Er ist ein Rapper

Während seiner Zeit bei Welcome to Sweetie Pie's war klar, dass Tims Hauptaugenmerk auf der Leitung und dem Ausbau des Geschäfts lag. Nebenbei hatte er aber auch ein Hobby: Rap. Vor einigen Jahren veröffentlichte er zwei Songs, einen namens „Home“ und einen anderen namens „Loud“, in dem Migos zu sehen war.


4. Er hat einen YouTube-Kanal

Wie jeder gute aufstrebende Rapper, Tim einen YouTube-Kanal erstellt um seine Arbeit zu präsentieren. Der Kanal wurde im Januar 2016 erstellt und seitdem hat Tim nur zwei Videos gepostet und der Kanal hat nur 203 Abonnenten gewonnen. Er hat es jedoch immer noch irgendwie geschafft, fast 130.000 Gesamtaufrufe zu erzielen.

5. Er wurde von seiner Mutter verklagt

Geschäfte mit der Familie zu machen kann chaotisch werden, und Tim und seine Mutter haben das auf die harte Tour gelernt. 2016 war Tim mit einer Klage getroffen von seiner eigenen Mutter wegen angeblicher Markenverletzungen, weil Tim den Namen des Sweetie Pie benutzte, um sein eigenes Restaurant zu eröffnen.


6. Er wurde beschuldigt, einen seiner Mitarbeiter angegriffen zu haben

Tims Rapsheet ist länger, als die meisten Leute wissen. 2019 wurde Tim festgenommen und wegen Körperverletzung angeklagt nachdem ein ehemaliger Mitarbeiter von Sweetie Pie behauptet hatte, Tim habe ihm ins Gesicht geschlagen. Anscheinend begann der Streit, als der ehemalige Mitarbeiter versuchte, mit Tim über Probleme im Zusammenhang mit Gehaltsschecks zu sprechen.

7. Es wurde gemunkelt, dass er mit einem Ehemaligen ausgegangen istEchte Hausfrauen von Atlanta Star

Jennifer Williams ist nicht der einzige Reality-TV-Star, mit dem Tim Norman in Verbindung gebracht wurde. Im Jahr 2016 begannen Berichte zu kursieren, dass Tim angefangen hatte Datierung des ehemaligen RHOA-Stars Phaedra Parks . Die beiden haben ihre Beziehung nie bestätigt, wofür Phaedra jetzt wahrscheinlich dankbar ist.


8. Er hat immer davon geträumt, ein Restaurant in L.A. zu eröffnen.

Tim war schon immer leidenschaftlich daran interessiert, die Marke Sweetie Pie seiner Mutter zu erweitern. Er war der Meinung, dass das Restaurant, um wirklich erfolgreich zu sein, in viel größere Märkte wie Los Angeles vordringen musste. Er träumte immer davon, ein Restaurant an der Westküste zu eröffnen und bekam endlich seine Chance. Tim eröffnete schließlich zwei Restaurants in der Gegend von Los Angeles, aber beide haben bereits geschlossen.

9. Er gewann einen NAACP-Award

Willkommen bei Sweetie Pieswar während seiner Sendezeit eine der beliebtesten Shows von OWN. Als Teil der Besetzung gewann Tim zwei NAACP-Auszeichnungen. Beide Shows wurden für die herausragende Reality-Serie ausgezeichnet. Der erste wurde 2013, der zweite 2016 vergeben.

10. Er hat eine große Anzahl von Social Media Followern

Tim war eine der beliebtesten Figuren der Show, und sein Instagram-Account spiegelt dies wider. Aktuell hat er 267.000 Follower auf der Plattform. Wie Sie sich jedoch vorstellen können, liegen seine Kommentare seit seiner Verhaftung in Trümmern. Die Leute haben ihm keine Gnade erwiesen und sind sehr enttäuscht von dem Gedanken, dass er etwas mit dem Tod seines Neffen zu tun haben könnte.