10 Dinge, die Sie über Venus Angelic nicht wussten


Als junges Mädchen, geboren in den 80ern, habe ich mir nie eine meiner Barbies oder andere Puppen angesehen und dachte, so sollte ich aussehen. Es waren Spielzeuge, und schon als Kind habe ich erkannt, dass sie keine echte oder genaue Darstellung einer Frau sind (wahrscheinlich, weil keine Frauen im wirklichen Leben wirklich wie Puppen aussahen), und ich hätte nie gedacht, dass ich erwachsen werden und aussehen möchte Barbie. Nun, stimmt nicht. Ich wünschte mir oft, ich hätte lieber grüne als braune, weil meine Lieblings-Barbie-Puppe braune Haare und grüne Augen hatte und ich die Kombination einfach liebte. Venus Angelic hat das Memo jedoch möglicherweise verpasst. Sie ist mit dem Gedanken aufgewachsen sieht aus wie eine Puppe war etwas, das sie tun wollte. Sie wollte eine lebende Puppe sein und wurde dort berühmt. Den Spitznamen Living Doll erhielt sie, nachdem sie ihren eigenen YouTube-Kanal gestartet hatte, auf dem sie Videos darüber veröffentlichte, wie man wie eine Puppe aussieht, und ihr Leben hat sich seitdem gedreht. Lassen Sie uns mehr über die junge Frau herausfinden.

1. Sie ist sehr jung

Wir meinen eigentlich sehr jung jetzt sofort. Sie wurde am 8. Februar 1997 geboren. Sie ist erst 23 Jahre alt (Stand 2020). Obwohl wir wissen, dass sie eine richtige Erwachsene ist, wirkt sie auf ihren Fotos und Videos sehr kindlich und jung, und wir wissen nicht, ob das so ist ihre wahre Persönlichkeit oder etwas, das sie nur nutzt, um mit ihrer Online-Persönlichkeit besser zu arbeiten.

2. Venus Angelic ist nicht ihr richtiger Name

Venus Angelic ist der Name, den sie beruflich verwendet, aber ihr Name ist eigentlich Venus Isabella Palermo. Wir schweifen also ab, da Venus eigentlich ihr richtiger Name ist. Sie kommt aus der Schweiz, ist aber hauptsächlich in London aufgewachsen und lebt jetzt in Japan.

3. Sie wurde 2012 berühmt

Sie war erst 15, als sie auf ihrem YouTube-Kanal postete, wie man wie eine Puppe aussieht. Ihre Methoden wurden sehr beliebt und die Fans liebten es, ihre Videos zu sehen. Es scheint jedoch, dass ihr vieles von dem, was sie tat und wie sie lebte, zu Kopf stieg und sie später in ihrem Leben einige schreckliche Entscheidungen traf.


4. Sie hatte eine schreckliche Operation

Irgendwann, als sie 21 war, suchte sie auf der ganzen Welt nach einem Arzt, der Leistung bringen würde Eine Operation auf ihrem Bauch, um es zu schließen und sie viel kleiner erscheinen zu lassen, als sie ohnehin schon war. Sie war schon winzig und jeder Arzt, mit dem sie sprach, sagte ihr, dass sie diese Operation nicht an ihr durchführen würden. Sie rief an und rief an, bis sie einen Arzt in Südkorea fand, der bereit war, dies zu tun – und sie nahm keine der Nicht-Antworten dieser anderen Ärzte als Zeichen, dass dies eine schlechte Idee war. Sie wurde operiert und endete in der Nähe des Todes.

5. Sie hat sich den Magen vernäht

Sie dachte, sie sei fettleibig. Zum Zeitpunkt ihrer Operation wog sie 119 Pfund (wir haben ein Online-Berechnungstool verwendet, um herauszufinden, wie viel sie in Pfund wog, da ihr Gewicht mit „Stein“-Messungen angegeben wurde). Sie wollte sich einen Teil ihres Bauches zunähen lassen, und sie wollte einen Teil ihrer Eingeweide entfernen lassen, damit sie dünn aussieht.


6. Sie sank auf 84 Pfund

Zuerst glaubte sie, dass ihre Operation funktionierte, weil sie etwas an Gewicht verlor. Sie fiel jedoch schnell auf unter 90 Pfund und war eindeutig sehr krank. Sie ging ins Krankenhaus und stellte fest, dass die Operation nicht gut war und dass überhaupt kein Essen in ihren Magen gelangte. Sie war krank und dem Tode nahe.

7. Sie hat ihre Operation geheim gehalten

Hier werden die Dinge verrückt. Wir wissen, dass viele Prominente und sogar normale Leute gerne über ihre Arbeit schweigen, aber wir sind keine Fans davon. Wenn Sie Arbeit haben, sagen Sie allen, dass Sie Arbeit hatten, damit sie nicht mit unrealistischen Erwartungen an die „natürliche“ Schönheit aufwachsen. Venus Angelic erzählte ein Jahr lang niemandem von ihrer Operation, damit sie natürlich dünn aussehen konnte. Nun, Sie sehen nicht von Natur aus dünn aus, wenn Sie es nicht sind, und das ist nur die einfache Tatsache. Der Punkt ist jedoch, dass sie ihr Geheimnis ein Jahr lang geheim halten konnte, bevor ihr Gewichtsverlust und ihre Gesundheit so extrem waren, dass sie medizinische Hilfe in Anspruch nehmen musste.


8. Sie hat einen älteren Fan geheiratet

Er ist nur sechs Jahre älter als sie, aber sie war auch erst ein Teenager, als sie ihn online traf und sie begannen sich zu verabreden. Sein Name ist Manaki Okado. Es gibt einige Spekulationen von Fans, dass er sie aufgrund einiger der Informationen, die sie vor ihrer Heirat bereitgestellt hat, verfolgt hat, und es war keine gute Situation. Wie sich das änderte und sie heirateten, ist etwas, das uns verwirrt.

9. Sie hatte keine guten Beziehungen zu ihrer Mutter

Als sie sich entschloss, den Mann, der angeblich ihr Stalker war, zuerst zu heiraten, tat sie dies gegen den Willen ihrer eigenen Mutter. Obwohl wir uns über die Art ihrer Beziehung nicht sicher sind, wissen wir, dass sie nach ihrer Heirat sehr verbittert miteinander geworden sind.

10. Ist sie noch verheiratet?

Wir wissen nicht, ob sie noch verheiratet ist. Viele Online-Verkaufsstellen listen sie als Single oder mit einer unbekannten Beziehungsgeschichte auf, daher können wir nicht sicher sein, ob sie es ist. Einige ihrer Fans, die sich religiös ihre Videos ansehen und ihr Leben online abspielen, haben jedoch möglicherweise eine bessere Idee.