10 Dinge, die Sie nicht über Veronica „Roni“ Merrell wussten


Es ist schwer, über Veronica „Roni“ Merrell zu sprechen, ohne auch über Vanessa Merrell, ihre eineiige Zwillingsschwester, zu sprechen. Sie sind berühmt für ihre YouTube-Kanäle, ihre Schauspieljobs und die Tatsache, dass sie auch Musiker sind. Sie sind seit mehr als einem Jahrzehnt in ihrer Karriere aktiv und haben sich angesammelt eine riesige Fangemeinde und viele Leute, die sie lieben. Sie sind normalerweise ein Paar, daher ist es nicht immer einfach, sie in eine Person zu zerlegen, wenn die meiste Arbeit gemeinsam ist. Wir tun jedoch unser Bestes, um genau das zu tun.

1. Sie ist jung

Roni Merrell ist nicht alt. Sie und ihre Schwester sind erst 24 Jahre alt. Sie wurden am 6. August 1996 geboren. Eigentlich sagten wir, sie sei nicht alt, aber das nehmen wir zurück, weil sie mit Abstand der ältere Zwilling ist. Sie ist fast 45 Minuten älter als ihre Schwester. Da ich selbst Mutter von Zwillingen bin, ist mein kleines Mädchen nur 5 Minuten älter als ihr Bruder und ich habe sie nicht per Kaiserschnitt bekommen. Fünfundvierzig zusätzliche Minuten zwischen den Geburten erscheinen mir wie eine Ewigkeit.

2. Sie kommt aus dem Mittleren Westen

Sie verbrachte die meiste Zeit ihrer Kindheit in Kansas City, dem Mittleren Westen, wie es nur geht. Obwohl sie und ihre Familie dort viel Zeit verbrachten, lebten sie dort nicht für immer. Sie zogen schließlich 2013 nach Los Angeles. Sie wäre damals ungefähr 16 gewesen.

3. Ihr Umzug war arbeitsbedingt

Als sie und ihre Familie im Alter von 16 Jahren nach LA zogen, war es, weil sie und ihre Zwillingsschwester als Schauspielerinnen arbeiten wollten. Sie würden in Kansas City nicht viele Schauspieljobs finden, daher war ein Umzug nach LA etwas, das für ihre Familie gut funktionierte.


4. Ihr Vater arbeitet mit ihnen zusammen

Als sie 2009 anfingen, an YouTube-Videos zu arbeiten, war ihr Vater dabei. Er ist derjenige, der ihre Videos bearbeitet und produziert, daher ist ein Großteil ihres Erfolgs auf dem Kanal eine Familienleistung. Wir lieben das an ihnen und wir denken, dass dies eine großartige Möglichkeit ist, die Familie sehr nahe zu halten und sicherzustellen, dass es ihnen gut geht.

5. Sie und ihre Schwester haben denselben zweiten Vornamen

Sie haben nicht nur das gleiche Gesicht und den ganzen Jazz als eineiige Zwillinge, sie haben auch den gleichen zweiten Vornamen. Ihre Eltern beschlossen, dass sie Vanessa und Veronica Jo sein würden, und es ist noch eine Sache, die sie noch näher zusammenbringt als viele Geschwister. Es ist aber süß.


6. Sie hat nur ein Grübchen

Da ich selbst ein Mädchen mit einem Grübchen bin, bekomme ich dieses. Was es jedoch für diejenigen, die sie nicht gut genug kennen, sehr interessant macht, ist die Tatsache, dass ihre Zwillingsschwester zwei Grübchen hat. Veronica hat jedoch keine auf beiden Wangen. Ihre ist nur auf ihrer linken Wange, sodass Sie sie immer unterscheiden können, wenn sie lächeln.

7. Sie macht keine Milchprodukte

Nun, vielleicht tut sie es. Wir wissen es nicht. Wir wissen jedoch, dass sie laktoseintolerant ist, was bedeutet, dass Milchprodukte in ihrem Körper nicht gut sind. Sie wird krank werden, sich eklig fühlen und keine gute Zeit haben, wenn sie Milchprodukte isst. Allerdings gibt es Dinge, die sie dafür mitnehmen kann, also wetten wir, dass sie sich manchmal eine Pizza oder eine Schüssel Eis gönnt.


8. Ihr erster Schauspieljob war süß

Erinnerst du dich, als wir sagten, dass sie und ihre Familie nach LA gezogen sind, um Schauspielerin zu werden? Nun, ihr erster Job war mit ihrem Zwilling (erinnern Sie sich, als wir sagten, dass es schwer für uns ist, Dinge zu finden, die sie alleine macht?) und sie waren zusammen in einem Werbespot für den Hit-Store „Build-a-Bear“.

9. Sie hat eine riesige Fangemeinde

Allein auf ihrer persönlichen Instagram-Seite hat sie mehr als 1,7 Millionen Follower . Es ist eine Menge Follower, die man selbst haben muss. Ihr Zwilling hat auch Millionen, und zusammen haben sie auf ihrem YouTube-Kanal noch viel mehr. Alleine geht es ihr gut, aber zusammen sind sie wirklich gut.

10. Sie hat einen Freund

Sie verbringt viel Zeit mit Aaron Burris, der auch ein Social Media Influencer ist, bei dem viel los ist. Es gibt einige Gerüchte, dass sie es könnten heiraten , aber es stellte sich heraus, dass es nur ein Spiel war, das sie mit ihrer Schwester spielte, und der Titel des Videos, in dem dieses Gerücht mit nichts als Clickbait begann.