14 wenig bekannte Fakten über Star Wars



Zum dritten Mal in FolgeStar Wars: Der letzte Jediwird der größte Film der Welt sein. Es ist kein Geheimnis, dass Star Wars beliebt ist. Aber selbst einige der eingefleischten Fans werden mit diesen wenig bekannten Fakten nicht vertraut sein.


Droidenalarm

C-3PO und R2-D2 sind die einzigen Charaktere, die in jedem Star Wars-Film vorkommen

Vater Wer?

Obwohl die Rolle als eine der größten in der Filmgeschichte gilt, erscheint Darth Vader im ersten Star Wars-Film nur 12 Minuten lang:Eine neue Hoffnung.

Zünde das Lila an

Mace Windu ist der einzige Charakter, der ein lila Lichtschwert hat.

Space Spud

In mehreren Weltraumszenen der Original Trilogy wurden Kartoffeln und Schuhe als provisorische Asteroiden verwendet.

E.T. in Star Wars?

Die fremden Arten ausE.T.macht einen kurzen Cameo-Auftritt während der Szene des Galaktischen Senats inDie dunkle Bedrohung.

Affe Yoda?

Zu Beginn der Entstehung von Star Wars wurde Yoda fast von einem echten Affen gespielt. Dank der Fortschritte im Puppenspiel (siehe Foto oben) haben wir den grünen Frosch Yoda bekommen, den wir alle kennen und lieben.

Das ist kein Wookiee

Chewbaccas 'Stimme' wurde aus einer Kombination von echten Bären-, Löwen-, Walross- und Dachsgeräuschen erzeugt.

Rasiermesser Telefon

Qui-Gon Jinns Kommunikator ist ein Harzguss eines Rasiermessers.

Es ist eine (Touristen-) Falle

Viele der originalen Tatooine-Sets aus den 1970er Jahren stehen noch in Tunesien.

Was ist in einem Namen?

Das Wort 'Ewok' wird in einem Star Wars-Film nie erwähnt.

Handgemachtes Gefühl

Das Budget fürEine neue Hoffnung: 13 Millionen US-Dollar. Das Budget fürDer letzte Jedi: 250 Millionen US-Dollar. Dieses winzige Budget ist für einige der beliebtesten Teile von verantwortlichEine neue Hoffnung,als praktische Effekte (wie das Modell auf dem Foto oben) wurden über weniger glaubwürdige Spezialeffekte verwendet.

Schlechte Gefühle

'Ich habe ein schlechtes Gefühl dabei' wurde in jedem Star Wars-Film gesprochen.

Starkiller, Luke Starkiller

Lukes Nachname war ursprünglich 'Starkiller', bevor er in 'Skywalker' geändert wurde. Der Name erscheint wieder inDas Erwachen der Machtals Codename für die Todesstern-ähnliche Waffe des Ersten Ordens.