20 der lustigsten Todesfälle in Komödienfilmen



Die Leute sehen sich gerne Filme aus allen möglichen Gründen an. Manchmal liegt es daran, dass ein bestimmter Film oder sogar eine bestimmte Szene sie etwas fühlen lässt. Manchmal liegt es daran, dass sie tatsächlich versuchen, ihrer eigenen Realität zu entkommen, indem sie sich mental erlauben, für ein paar Stunden in die eines anderen zu versinken. Schließlich kann man sich mit bestimmten Charakteren in Fernsehen und Filmen leicht identifizieren. Das ist manchmal der Reiz. Es könnte sich alles um einen bestimmten Charakter drehen. Zu anderen Zeiten hat es überhaupt nichts mit der Figur oder dem Schauspieler zu tun, der sie spielt.

Manche Leute wählen einen bestimmten Film, weil sie dieses bestimmte Genre mögen. Sie haben Horrorfilm-Liebhaber, die es lieben, Actionfilme oder Mystery zu sehen, und Sie haben diejenigen, die Comedy mehr als alles andere lieben. Es ist wichtig, hier etwas zu unterscheiden. Es gibt Zeiten, in denen der gesamte Film als Komödie angesehen wird, und es gibt Zeiten, in denen es sich möglicherweise überhaupt nicht um eine Komödie handelt, aber die betreffende Szene ist so lustig, dass Sie nicht aufhören können zu lachen.

Wenn die Möglichkeit besteht, dass Sie ein bisschen verdreht sind und gerne lustige Todesszenen sehen, gibt es bei vielen verschiedenen Arten von Filmen sicherlich keinen Mangel an solchen Dingen. Sie werden vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass viele dieser Arten von Todesszenen tatsächlich in dem passiert sind, was die meisten Leute für eine Komödie halten. Natürlich kommen sie auch in Filmen vor, die Action- oder Horrorfilme sein sollen. Nichtsdestotrotz ist die jeweilige Szene, in der es ums Thema geht, steil. Einige sind ohne Zweifel lustiger als andere. Es gibt jedoch etwas auf der folgenden Liste der 20 lustigsten Todesfälle in Filmen, das Ihren lustigen Knochen kitzeln wird. Wenn dies nicht der Fall ist, ist es möglicherweise an der Zeit, Ihre Lebensentscheidungen zu erkunden oder sicherzustellen, dass Sie wirklich noch am Leben sind. Im Folgenden finden Sie auf jeden Fall eine Liste von 20 verschiedenen Filmen, die meisten davon Komödien, in denen Sie einige erstaunlich lustige Todesszenen sehen können. Wenn es dir ein bisschen komisch vorkommt, dass dir so etwas gefällt, mach dir keine Sorgen. Es gibt offensichtlich viele andere Leute wie Sie, oder sie würden anfangs nicht in so vielen verschiedenen Filmen auftauchen.

1. Naked Gun 2 ½: Der Geruch der Angst



Jeder Naked Gun-Film ist lustig. Diese Filme kombinierten einige der besten Drehbücher mit der Komödie von Star Leslie Nielsen, um etwas zu schaffen, das man einfach nicht mehr sieht. In diesem speziellen Film ist eine der lustigsten Szenen, als Nielsons Charakter den Bösewicht mit einem Feuerwehrschlauch tötet. Sie denken vielleicht, dass er ihn mit Wasser bespritzt, bis er ertrinkt, oder ihm sogar mit einer Messingkupplung über den Kopf schlägt. Wenn du das denkst, liegst du falsch. Was er tut, ist, dem Kerl den Wasserschlauch in den Mund zu stecken und dann den Wasserdruck auf volle Kraft zu drehen. Bevor man sich versieht, ist der gesamte Wasserdruck im ganzen Gebäude ins Leere gelaufen, weil alles in diesen Schlauch fließt. Der Bösewicht wird immer größer, bis er schließlich wie ein überfüllter Wasserballon platzt. Es ist nur etwas, das man nicht jeden Tag sieht.

2. Tropischer Donner



Dieser Film sorgt für Lacher, indem er sich über etwas Schreckliches lustig macht. Im Film gibt es einen Filmregisseur, der mit dem Soldaten in den Dschungel geht, um einen Film zu drehen, damit jeder weiß, was los ist. Unnötig zu erwähnen, dass er nicht der hellste Mensch ist, der je gelebt hat. Gleich nachdem er diese mitreißende Rede darüber hält, was sie tun werden, dreht er sich sofort um und tritt auf eine Landmine. Das nächste, was Sie sehen, ist, dass der Regisseur durch den Himmel katapultiert wird. Es gibt nichts Lustiges am Krieg, aber dieser Film schafft es irgendwie, einen zum Lachen zu bringen.

3. Jack Frost



Dies sollte ein Horrorfilm werden, aber es stellte sich als zu lustig heraus, um jemanden zu erschrecken. Es ist auch ein wenig fragwürdig, wenn es um seinen Inhalt geht, um es gelinde auszudrücken. Eine dieser fragwürdigen Szenen stellte sich jedoch auch als urkomisch heraus. Während der Szene beschließt der Killer-Schneemann, dass sein nächstes Opfer die Person sein wird, die ein Bad nimmt. Das erste, was sie sieht, ist eine Karotte, die in der Badewanne schwimmt, und dann wird sie, bevor man sich versieht, von einem mörderischen Schneemann angegriffen. Er tut ein paar Dinge, bevor er sie tötet, und das wird Ihrer Fantasie überlassen. Was ist daran lustig? Schon die Vorstellung eines mörderischen Schneemanns, der sich in jemandes Haus einschleicht, geschweige denn in eine dampfende heiße Badewanne, um einen Mord zu begehen, ist witzig. Es ist so dumm, dass es dich zum Lachen bringt.

4. Beil III



Okay, das ist ein weiterer, der im Horror-Genre sein soll. Das Problem ist, dass diese ganze Filmreihe so lächerlich ist, dass sie unmöglich beängstigend sein kann. Sie müssen sich fragen, ob es tatsächlich eine Art Horror/Comedy-Hybrid sein sollte. So kommt es jedenfalls rüber. In der Todesszene schießt der Stellvertreter etwa 30 Mal auf den Mörder. Wie Sie vielleicht erraten haben, bremst ihn das nicht einmal. Er geht einfach weiter. Als nächstes schneidet er den Deputy ordentlich in zwei Hälften, damit sein Gehirn auf den Boden fließen kann. Wenn Sie darüber nicht lachen können, gibt es wirklich keinen Grund, es sich anzusehen, denn es wird Sie sicherlich nicht erschrecken.

5. Austin Powers: Internationaler Mann des Mysteriums



Alle Austin-Power-Filme sind als satirische Komödien gedacht, die auf Filmen wie James Bond basieren. In dieser speziellen Version beschließt Dr. Evil, Will Ferrells Charakter in einen glühend heißen Ofen zu schicken, weil er nicht mochte, wie er seine Katze behandelte. Das Lustige daran ist, dass jeder, der in einen brennenden Ofen geworfen wird, offensichtlich nicht viel Spaß haben wird. Wie Sie sich bei einem Film wie diesem vorstellen können, stirbt der Charakter nicht, sondern stöhnt und beschwert sich darüber, heiß zu sein. Schließlich beschließen sie, ihn zu erschießen, aber auch damit wird der Job nicht erledigt. Beim zweiten Mal klappt es endlich.

6. Die nackte Waffe: Aus den Akten des Polizeikommandos



Sie mussten wissen, dass, wenn die Fortsetzung von The Naked Gun auf Platz eins dieser Liste erschien, der Vorgänger hier irgendwo zu finden sein würde. In dem Film hat Nielsen einen Elektroschocker und er richtet ihn auf die Person, die er fangen muss. Da dies die Naked Gun ist, geht es natürlich völlig schief. Der Täter fällt schließlich von einem Gebäude und landet mit dem Gesicht nach unten auf der Straße darunter. Dann wird er ungefähr dreimal überfahren und von einem Haufen Leute in einer Band zertrampelt. Wenn Sie über Overkill sprechen möchten, ist dies die perfekte Szene.

7. Dumm und dümmer



Dieser Film scheint perfekt betitelt zu sein. Viele Leute dachten tatsächlich, es sei lustig und es soll so sein. Andere hielten den ganzen Film für so dumm, dass es praktisch unmöglich war, ihn bis zum Ende zu sehen. Was auch immer Ihre persönliche Meinung über den Film als Ganzes sein mag, diese spezielle Szene ist lustig. In der Szene finden Sie die beiden Hauptfiguren, die ausgerechnet einen Typen namens Mental herausfordern, super scharfe Paprika zu essen. Sie denken, es wird lustig, aber der Typ stirbt, weil Paprika so heiß ist. Natürlich geraten die anderen beiden in Panik und versuchen schließlich so ziemlich alles, um ihn wiederzubeleben, alles ohne Erfolg. Schließlich erinnern sie sich, dass Mental Medikamente hat, die ihn vielleicht wieder zum Laufen bringen. Es gibt jedoch ein kleines Problem. Eigentlich wollte er sie mit Zyanidtabletten töten. Sie geben ihm fälschlicherweise die falschen Pillen und er wacht gerade rechtzeitig auf, um zu erkennen, was sie getan haben, bevor er seinen Tod erlebt. Danach können sie den Platz nicht schnell genug verlassen.

https://www.youtube.com/watch?v=7wEgQ_01cXM

8. Monty Python und der Heilige Gral

Viele Leute mögen diesen britischen Humor der alten Schule und andere können ihn absolut nicht ertragen. Es besteht kein Zweifel, dass es sich um eine andere Art von Humor handelt, als die meisten Menschen in den Vereinigten Staaten es gewohnt sind. Was auch immer Ihre Gedanken über den Film sein mögen, Sie müssen zustimmen, dass eine der lustigsten Szenen des Films die Todesbrücke beinhaltet. Schließlich bekommt gerade der Troll, der die Brücke bewachen sollte und der so viel Freude daran hat, jeden zu töten, der die Fragen nicht richtig beantworten kann, schließlich einen Vorgeschmack auf seine eigene Medizin. Wie kann man da nicht lachen?

9. Essen von Raoul



Dies ist einer der seltsameren Filme, die auf dieser Liste erscheinen. Was das Genre des Films angeht, ist es der Hatchet-Serie sehr ähnlich. Es soll nicht unbedingt eine Komödie sein, zumindest nicht aus technischer Sicht. Abgesehen davon sind einige der Szenen so übertrieben, dass man nicht anders kann, als darüber zu lachen. Als Ergebnis wird der Film zu einer Komödie, ob es sein sollte oder nicht. Eine der witzigsten Szenen im Film handelt von diesem Paar, das gerne Swinger tötet und dann ihr ganzes Geld stiehlt. Sie finden eine ganze Reihe von Leuten, die sich für eine Swingerparty in einem Whirlpool entschieden haben. Offensichtlich denken sie, dass sie den Jackpot geknackt haben. Sie beschließen, sie alle zu ermorden, indem sie eine Raumheizung in den Whirlpool werfen. Wenn Sie über das ganze Chaos, das daraus entsteht, nicht lachen, gibt es wahrscheinlich nicht viel, was Sie zum Lachen bringen wird. Es lohnt sich, es noch einmal zu sagen, ob das lustig sein sollte oder nicht, es ist absolut urkomisch.

10. Das ist das Ende



Eine satirische Komödie über das Ende der Welt ist etwas, das wahrscheinlich nur bestimmte Typen von verdrehten Personen zuerst sehen werden. Die Fähigkeit des gesamten Films, von Anfang bis Ende lustig zu sein, ist bestenfalls fraglich. Natürlich gibt es einige gute Szenen, die durchweg gespickt sind und eine davon beinhaltet die Todesszene von Michael Cera. Komischerweise verbringt der Typ die meiste Zeit damit, nach dem Handy zu suchen, das er eigentlich bei sich trägt. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wo Ihr Handy ist, nur um festzustellen, dass Sie es in der Hand halten, wissen Sie, wie sich das anfühlt. Der eigentliche Kick ist jedoch, dass er so in die Suche nach diesem Telefon involviert ist, dass er nicht einmal zu bemerken scheint, dass die ganze Welt untergeht. Selbst wenn ein Lichtmast umfällt und ihn durch den Rücken aufspießt, mitten durch sein Herz, bekommt er es immer noch nicht. Er steht da, Blut spritzt ihm aus der Brust und quält sich darüber, dass er gerade sein Handy gefunden hat. Dies wird wahrscheinlich selbst die ernsthaftesten Menschen zum Lachen bringen, wahrscheinlich weil wir alle jemanden kennen, der so ahnungslos war.

11. Der laufende Mann



Dieser Film ist einfach seltsam. So lässt es sich am besten beschreiben. Es ist eine Stephen King-Adaption und obwohl es vor Jahren herauskam, ist es immer noch schwer zu erkennen, in welches Genre dieses Ding fallen soll. Es ist nicht wirklich gruselig und es ist nicht wirklich lustig, es ist einfach so, als ob ein Acid-Trip und ein Albtraum zusammenprallen. In einer der Szenen des Films wird eine Figur von einer Kreissäge getötet. Es soll dramatisch und sogar ein bisschen beängstigend sein, aber es hat nicht wirklich die beabsichtigte Wirkung. Die meisten Leute, die es sehen, lachen sich am Ende den Kopf, bevor es vorbei ist. Es ist vielleicht die einzige Szene im gesamten Film, die es wirklich wert ist, gesehen zu werden.

12. Team Amerika: Weltpolizei



Dies ist auch einer der seltsameren Filme auf der Liste. Es soll eine satirische Komödie sein, die sich über Kim Jong Un lustig macht. Es ist in einer computeranimierten Version von Claymation gemacht. Bei genauem Hinsehen erkennt man sogar die computeranimierten Fäden an den sogenannten Puppen. In der Szene kommt ein Waffeninspektor, der sicherstellt, dass alles nach Plan läuft, nur um in einen Bottich voller Haie geworfen zu werden. Das ist an sich schon lustig, aber am lustigsten ist es, diesen Charakteren zuzusehen, wie sie versuchen zu gehen oder vieles andere zu tun.

13. Zombieland



Dies ist ein weiterer Film, der irgendwie da draußen ist. Vielleicht sehen Sie hier einen Trend. In der fraglichen Szene liegt ein alter Mann im Grunde auf seinem Sterbebett und redet über Dinge, die er vielleicht bereuen könnte. Das einzige, was ihm einfällt, ist, über Garfield zu sprechen. Wenn Sie den Film nicht gesehen haben, fragen Sie sich vielleicht genau, wovon er spricht. Garfield die Katze? Etwas anderes? Wer den Film gesehen hat, weiß wovon er spricht. Ansonsten lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

14. Alte Schule



Dieser Film hat eine der lustigsten Szenen, die je gedreht wurden. Wenn du nicht darüber lachst, liegt es daran, dass dir solche Themen in den Kopf gebohrt wurden, und du solltest dir nicht erlauben, über so etwas zu lachen. Im Film trifft ein alter Mann, der sich für ziemlich hart hält, zwei Frauen gegenüber. Das ist an und für sich vielleicht nicht so lustig. Allerdings tragen die beiden Frauen kein Oberteil. Wenn er einen Blick darauf wirft, wie sie alles entblößen, bekommt er eine Testosteronüberladung und fällt um. Er ist tot, bevor er überhaupt den Boden berührt, aber er ist definitiv als glücklicher Mann gestorben.

15. Nur für deine Augen



Okay, es ist Zeit für eine Ausnahme von der Regel. Diese Liste soll sich wirklich um Komödienfilme drehen und dies ist offensichtlich keine Komödie. Die Szene ist jedoch unbezahlbar. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie seltsam einige der Szenen in diesen James-Bond-Filmen sind? Die Filme sollen ernst sein, eine Art Actionfilm oder Drama. Abgesehen davon haben sie einige der empörendsten Szenen der Welt. So etwas kann unmöglich passieren, nicht einmal in Ihren kühnsten Träumen. Es ist schwer, solche Dinge ernst zu nehmen. Es gibt wirklich keinen großen Unterschied zwischen den echten James-Bond-Filmen und den Austin Powers-Filmen, außer dass in letzteren die Heiterkeit des Ganzen ein wenig erhöht wird, weil es sich über die James-Bond-Filme lustig machen soll. Dieser sollte nicht lustig sein, aber wenn Sie sehen, wie James Bond seinen Feind aus einem Hubschrauber in einen Schornstein wirft, können Sie nicht anders, als zu lachen, bis Sie sich im Boden wälzen. Das Beste daran ist, dass dies wahrscheinlich eines der ruhigeren Dinge ist, die im gesamten Film passieren.

16. Schlafwandler



Dies ist ein weiterer Stephen King-Film, der nicht wirklich lustig sein soll, aber trotzdem lustig wird. Zugegeben, es macht ein wenig mehr Sinn als der Running Man. Einige Teile des Films fühlen sich sogar wie ein Horrorfilm an, bis Sie zu dem Teil gelangen, in dem der Polizist mit einer Ähre getötet wird. Selbst wenn Sie versuchen, es ernst zu nehmen und dies als beängstigenden Film zu betrachten, können Sie nicht anders, als zu lachen. Das ist richtig, einer der Hauptantagonisten in diesem Film geht hinter den Polizisten, schnappt sich eine gekochte Maiskolben und rammt sie ihm durch den Kopf. Wenn es gruselig sein soll, sind die meisten Leute zu beschäftigt mit Lachen, um es zu bemerken. Die Autoren bekommen jedoch Punkte für Kreativität.

17. Ausweichball



Die Todesszene dieses Films ist für einige lustig und für andere tragisch. Wenn der geliebte Trainer stirbt, weil er an einer Bar in einem Casino sitzt und das Schild der Bar auf ihn fällt, brechen die meisten Leute in Gelächter aus. Andere sind nicht so begeistert. Vielleicht hängt es von deiner Perspektive ab. Dies ist einer dieser Filme, die eine Komödie sein sollen, aber es ist auch eine dieser Komödien, die nur bestimmten Leuten zu gefallen scheinen. Meistens ist es einfach seltsam.

18. Endziel



Wenn Ihr Sinn für Humor ein wenig verdreht ist, denken Sie vielleicht an Final Destination wie eine Komödie. Schließlich besteht der gesamte Film aus neuen und erfinderischen Möglichkeiten, wie Menschen am Ende getötet werden. In den meisten Fällen werden Menschen in einigen der dümmsten Szenarien getötet, die Sie sich vorstellen können, aber irgendwo im Hinterkopf können Sie fast die Möglichkeit sehen, dass etwas Ähnliches im wirklichen Leben passiert. Am Ende schaut man sich den Film an und denkt darüber nach, was passieren könnte, wenn man seinen Schöpfer auf die gleiche Weise trifft wie einige der Charaktere in diesem Film. Bevor alles gesagt und getan ist, hoffen Sie, dass Sie einen wirklich guten Freund haben, der eine gute Geschichte erfindet, sodass es sich anhört, als wären Sie ein Held geworden, anstatt sie wegen Ihrer Zahnseide oder etwas ähnlich Fragwürdigem zu kaufen. Natürlich könnte es schlimmer sein. Du könntest das Mädchen sein, das jemand anderem sagt, dass er tot umfallen soll, bevor sie von einem Bus platt gemacht wird. Es gibt dem Satz „unter den Bus geworfen“ eine ganz neue Bedeutung, nicht wahr?

19. Austin Powers: Der Spion, der mich gevögelt hat



In dieser Folge von Austin Powers landet die Hauptfigur in heißem Wasser und muss das Leben eines Spions opfern, um selbst zu überleben. Das Problem ist, es spielt keine Rolle, was er mit ihr macht, sie stirbt nicht. Sie wird angeschossen und dann aus einem mehrstöckigen Gebäude geworfen und er landet auf ihr. Selbst dann ist sie immer noch so gemein wie eine Schlange.

https://www.youtube.com/watch?v=yuu9YH7_-T8

20. Monty Pythons Leben von Brian

Dies ist eine satirische Komödie, die in religiösen Zeiten spielt. Einer der Charaktere steht kurz davor, gesteinigt zu werden, oder so denkt er. Das heißt, bis die Person, die alles koordiniert, das Falsche sagt. Bevor man sich versieht, wird seine Dissertation abgebrochen, da alle Steine in seine Richtung umgeleitet werden und der ursprüngliche Täter dasteht, um alles mitzuerleben und die ganze Zeit wie ein Wahnsinniger zu lachen.