7 Wege, wie Pokémon die Welt verändern

Pokémon Go wurde so schnell so beliebt, dass selbst Nintendo von seinem Erfolg überrascht war. So verändert Pokémon Go Dinge, die über Spiele hinausgehen.


pokemon-1

1. Pokémon Go wird für den Tourismus verwendet. Die Schweizer Stadt Basel hat ein Video gemacht, das die Schönheit und die Ressourcen der Stadt zeigt. Es gibt auch einen Pikachu, der den Spieß umdreht - auf Menschen!

pokemon-2

2. Es hilft Kindern und Müttern, sich zu verbinden. Dies ist die bewegende Geschichte eines autistischen Kindes, das das Haus fünf Jahre lang nicht viel verlassen hat - bis Pokémon Go.


pokemon-3

3. Pokémon Go kann dich schlauer machen. Dieses College in Großbritannien findet Pokémon Go-Fans, die auf dem Campus stolpern, während sie nach Taschenmonstern suchen. Dann versuchen sie, sie für Online-Kurse zu rekrutieren. Es funktioniert.


pokemon-r4

4. Die Zukunft sieht gut aus. Möglicherweise haben Sie Pokémon Go-Kontaktlinsen, um sie alle zu sammeln. Dann könnten Sie alles über Ihre Handys vergessen!


pokemon-5

5. Pokémon Gehen Sie ins Weiße Haus. Es gibt MagiKarp und andere, die in der Nähe des Weißen Hauses gefangen werden müssen. Die Kontrolle über das Fitnessstudio in der Nähe des Weißen Hauses ist einer der gefragtesten Preise in Pokémon Go. Du musst bis zu sechs Pokémon bekämpfen, um es zu bekommen.

pokemon-6

6. Hollywoodstars lieben es zu spielen. Zum Beispiel fand der Star Wars-Schauspieler John Boyega (Finn) einen seltenen Pikachu am Set von Episode VIII in den britischen Pinewood Studios.


pokemon-7

7. Einige Länder mögen den Trend überhaupt nicht. Der Iran hat es verboten. Und Thailand warnte davor, zu viel zu spielen, besonders in Militärkasernen. Warum Militärkaserne? Wer weiß?

- Der Spiele-Guru