8 unvergessliche Zwillingspaare aus Filmen


habe ich mich oft gefragt wie es sein muss, einen Zwilling zu haben , vor allem ein identisches. Sie können sehen, wie Kleidung an Ihnen aussehen würde, bevor Sie sie anprobieren, oder auch, wie eine Frisur aussehen könnte. Noch besser, vielleicht hast du eine Art Verbindung – entweder physisch oder psychisch – zu diesem Zwilling, wie viele Zwillinge behaupten. Zwillinge kommen häufig in Filmen vor, aber jedes Paar unterscheidet sich von anderen Paaren. Für die Zwecke dieses Artikels verwende ich nur Zwillinge, die von zwei verschiedenen Schauspielern gespielt wurden, unabhängig davon, ob diese Schauspieler tatsächlich Zwillinge waren.

Ich habe Filme vermieden, in denen ein Schauspieler einen Charakter sowie seinen eineiigen Zwilling spielt, also keine Hayley Mills oder Lindsay Lohan in einer der beiden Versionen von The Parent Trap, kein Nic Cage in Adaptation, keine Bette Midler und Lily Tomlin in Big Business und Entschuldigung, nein Jean Claude Van Damme in Double Impact. Ich habs? Gut.

Hier sind, was ich für acht denkwürdige Zwillingspaare in Filmen hielt:


Julius und Vincent Benedict – Zwillinge

Es scheint schwer zu glauben, dass Julius und Vincent verwandt sein könnten – geschweige denn Zwillinge –, bis man bedenkt, dass die Brüder das Ergebnis eines wissenschaftlichen Experiments waren, das Julius mit den besten Eigenschaften seiner Spenderväter gesegnet und Vincent zum Gehenden gemacht hat Verkörperung all des genetischen Mülls und Drecks, der übrig geblieben ist. Natürlich arbeiten die beiden Brüder zusammen, um die wahre Natur ihrer Herkunft zu entdecken und schließlich ihr eigenes Beratungsunternehmen zu gründen.


Die Zwillinge – The Matrix Reloaded


Die Zwillinge in The Matrix Reloaded bleiben während des gesamten Films unbenannt, aber würden Namen wirklich etwas zu einem Paar Albino-, Dreadlock-Programmen mit der Fähigkeit hinzufügen, das Konstrukt The Matrix ein- und auszuschalten? Vermutlich handelt es sich bei The Twins um ein Paar von Exilprogrammen, die bei The Merovingian nach Ablehnung suchten, und sind wahrscheinlich die „Geister“, auf die sich das Orakel während eines ihrer Gespräche mit Neo bezog.

Winkie und Blinkie – Die Basketball-Tagebücher

Ursprünglich als „Geschenk“ präsentiert, stellen die heißen Zwillinge Winkie und Blinkie Jim Carroll Kokain vor und sagen ihm, dass er währenddessen in der Lage sein wird, wie Superman „aufzutreten“. Schade, dass sie Jim nicht von dem Absturz erzählt haben. Später im Film versucht Jim, die Zwillinge zu konfrontieren, nur um ihren Vater zu treffen und die Mädchen so tun zu lassen, als hätten sie ihn nie getroffen. Um den berüchtigten Rick James zu zitieren, ist Kokain eine Höllendroge.


Tomax und Xamot – G.I. Joe: Der Film

Obwohl ihr Auftritt im animierten G.I. Joe-Film (der der kommenden Live-Action-Version sicher überlegen sein wird) ist kurz, Tomax und Xamot scheinen immer einen Eindruck zu hinterlassen. Die Zwillinge sind praktisch Spiegelbilder voneinander, abgesehen von der bösen Narbe an der Seite von Xamots Gesicht, und bieten eine Lehrbuchdefinition des korsischen Syndroms, da sie in der Lage sind, die Sätze des anderen zu beenden und sogar körperlich Schmerzen zu empfinden, wenn der andere es tut verletzt.

Luke Skywalker und Leia Organa – Star Wars-Filme

Die berühmtesten Zwillinge der Science-Fiction – und vielleicht auch des Kinos – sind Luke und Leia, Sohn und Tochter von Anakin Skywalker und Padme. Natürlich wissen Sie, dass erst später in der ursprünglichen Trilogie enthüllt wird, dass Luke und Leia sogar verwandt sind, was das subtile Flirten und die sexuelle Spannung in A New Hope umso beunruhigender macht.

Fred und George Weasley – Harry-Potter-Filme

Fred und George Weasley, ältere Zwillingsbrüder von Harry Potters Freund Ron Weasley, sind bekannt für ihre Scherze und ihren allgemeinen Unfug in Hogwarts. Beide zeigen jedoch viel Schulgeist, besonders wenn es um Quidditch und Gryffindor House geht. Im Gegensatz zu Ron sind Fred und George selbstbewusst, kompetent und auch im Umgang mit den Damen ziemlich gut.

Walt und Bob Tenor – Stuck on You

Wie der Name des Films andeutet, sind Walt und Bob siamesische Zwillinge. Sie lassen sich davon nicht abhalten, da sie es immer noch schaffen, Karriere zu machen, Sport zu treiben und Mädchen aus Bars nach Hause zu bringen. Die beiden beginnen sich zu streiten, nachdem Walt seinen Traum verfolgt hat, Schauspieler zu werden und eine Fernsehshow mit Cher bekommt. In einer der witzigeren Szenen des Films übernimmt Bobs Lampenfieber und er muss in eine Papiertüte atmen, während Walt handelt.

Peter und David Falcone – Zwillingssitter

Mit Peter Paul und David Paul – besser bekannt als The Barbarian Brothers – Twin Sitters ist die Art von Film, in dem Hulk Hogan mitgespielt hätte, wenn er einen Zwillingsbruder hätte. Der Film ist absolut grauenhaft, aber es ist schwer, diese beiden Meatheads zu vergessen, die auf der Leinwand herumlaufen.

Ich bin mir sicher, dass es viele andere Zwillinge in Filmen gibt, aber die oben genannten acht sind die, an die ich mich am meisten erinnere. Was sind einige Ihrer Favoriten?