Annabeth Gish kehrt für Akte X Staffel 11 zurück


Lasst uns zuerst innehalten und die gute Nachricht feiern: Die X-Files kommen für eine 11. Staffel zurück! Seit so vielen Jahren ist diese Show einer der vielen Gründe, warum Menschen immer noch an das Fernsehen glauben und warum sie weiterhin an das Paranormale glauben. Es spielt keine Rolle, dass es eine Show ist und natürlich sind viele dieser Dinge erfunden, es ist die Tatsache, dass die Show immer noch da ist. Seit sie zum ersten Mal der Öffentlichkeit bekannt wurden, gelten Mulder und Scully als notwendiges Standbein der amerikanischen Popkultur. Die Geschichten sind manchmal etwas albern geworden, es ist immer noch ein großer Teil, warum die Leute dazu neigen, die X-Akte zu lieben.

Diese nächste Staffel wird einige bekannte Gesichter zurückbringen, und Annabeth Gish ist eine von ihnen. Nur für den Fall, dass Sie eine Auffrischung von Gishs Charakter benötigen, hier gehen Sie.

Sie wurde in Staffel 8 zurückgebracht.

Monica Reyes, die Figur, die Gish spielt, wurde von John Doggett, gespielt von Robert Patrick, gerufen, um sich mit einem besonders seltsamen Fall zu befassen. Sie wurde in Staffel 8 bis Staffel 9 zu einer tragenden Säule und dann in Staffel 10 wurde ihre Rolle reduziert, als wir sahen, wie Dana Scully wieder ins Bild kam. Ihr Charakter wurde aus gutem Grund in gemischte Kritiken gebracht. Die Leute waren Fox Mulder und Dana Scully in den letzten paar Staffeln bereits sehr treu ergeben und zögerten, wirklich eine andere Person an Scullys Stelle zu akzeptieren. Robert Patrick hatte bereits einige Zeit gebraucht, um sich an die Rolle zu gewöhnen, hatte sich aber seinen Platz verdient und wurde akzeptiert. Nach einer Weile gewöhnten sich die Leute jedoch endlich an die Anwesenheit von Monica Reyes, nur um sie verschwinden zu sehen.


Sie war ein wichtiger Teil davon, warum Scully und Mulder noch am Leben sind.

So beklagenswert es auch klingen mag, Reyes machte einen Deal mit dem Smoking Man im Austausch für das Leben von Mulder und Scully. Mit anderen Worten, sie hat einen Deal gemacht, damit die beiden gegen das gefürchtete spartanische Virus immun werden. Leider weist Scully sie für diesen Deal zurück und für die Tatsache, dass Reyes dem Smoking Man seit 12 Jahren hilft. Unnötig zu sagen, wenn Sie sich nicht an den Smoking Man erinnern, ist er nicht immer auf Mulders und Scullys Seite. Trotz allem, was ihr Verrat sticht, schafft es Reyes, ein wenig zu helfen, bevor sie verschwindet.


Annabeth Gish ist nur eine Person, von der berichtet wird, dass sie für Staffel 11 zurückkommt.

Obwohl wir nicht wirklich wissen, was mit Reyes passieren wird oder welche Rolle sie spielen wird, wissen wir, dass sie zurückkommt. Es gibt Gerüchte, dass auch Robert Patrick zurückkommen könnte, was in der Tat sehr aufregend wäre. Wir wissen, dass zumindest der Smoking Man und die Lone Gunmen vorbeischauen werden. Je mehr, desto besser, oder?


Die nächste Staffel der X-Akte ist darauf vorbereitet, eine wilde Fahrt zu werden, da sich die Fans mehr auf die immer interessante Saga von Mulder und Scully freuen können.

speichern