Arrow Staffel 4 Episode 8 Rezension: „Legends of Yesterday“



Nach einem starken erster Teil vorbei auf Der Blitz , der zweite Teil des diesjährigen Crossover-Events ging weiter Pfeil , und es als solide Fortsetzung, als Team Green Arrow und Flash zusammen mit den Hawks ihren Kampf gegen den neuesten großen Bösewicht im DC-TV-Universum von CW fortsetzten: Vandal Savage.

Eines der größten Highlights der letzten NachtPfeilwar die Beziehung zwischen dem Emerald Archer und dem Fastest Man Alive, da Sie wirklich eine Bromance sehen und sich gegenseitig als gleichberechtigte Helden behandeln. Ich werde jedoch sagen, dass Amell aufgrund der emotionalen Leistung, die er ablieferte, noch ein bisschen mehr glänzte, als Oliver erfährt, dass er einen neunjährigen Sohn hat, der die ganze Zeit in Central City lebt.

Auch wenn dies der warPfeilAls Teil des Crossovers hat Barry eine der größten Handlungen in dieser Episode, da er zufällig in die Zeit zurückkehrt (bleibt noch abzuwarten, ob er diese Zeitreisen tatsächlich unter Kontrolle hat), nachdem Vandal Savage es geschafft hat, zu zerstören Stern- und Zentralstädte mit dem Stab des Horus. Diese Szene, in der all diese Charaktere einfach verdampft wurden, war eindringlich, und es hat mich wieder einmal dazu gebracht, die Besetzung von Casper Crump und wie sie Vandal schreiben, zu schätzen, denn dies ist buchstäblich einer der mächtigsten Schurken, die wir je gesehen haben Das DC-TV-Universum von CW.

Auch wenn Barry mehrere Risiken einging, als er Oliver erzählte, dass er die Zeit zurückgedreht hatte und was er in dieser Version des Tages falsch gemacht hatte, war es immer noch beeindruckend zu sehen, wie Oliver diese Gelegenheit nutzte, um die Dinge in der Savage-Situation besser zu handhaben. Die Tatsache, dass er Cisco wirklich dazu gedrängt hat, Kendra zu helfen, auf diese Erinnerungen und Kräfte zuzugreifen, zeigt uns, dass Oliver diese Welt wirklich umarmt, in der es Magie, Meta-Menschen, unsterbliche Krieger und mehr gibt. Apropos Flashbacks: Können wir von nun an nur Flashbacks nach Ägypten statt der Insel-Flashbacks haben? Obwohl es kurz war, war es ein Nerd-würdiger Moment, als wir sieben Superhelden gegen Vandal kämpften, da es sich buchstäblich anfühlte, als würde ich einen Comic lesen, was nur gut ist. Der Moment, in dem Oliver Barry beisteht, als er den Stab einsetzt, um Vandal zu zerstören (obwohl wir bereits wissen, dass er aufgrund seiner Rolle inLegenden von Morgen), war eine tolle Zeit zuzusehen, denn wer liebt es nicht, Helden vereint zu sehen?

Die Situation zwischen Oliver und Felicity ist für mich gemischt, denn in dieser Angelegenheit können Sie beiden zustimmen und nicht zustimmen. Ich denke, dass die Enthüllung, dass Oliver einen Sohn hat, ein großes Hindernis für sie als Paar ist, auch wenn es bedeutet, dass Oliver wieder lügt, obwohl er die Chance hatte, Felicity zu erzählen, was los war. Es ist wichtig für jede romantische Beziehung, ab und zu Hindernisse zu haben, denn wenn uns das Fernsehen im Laufe der Jahre eines beigebracht hat, dann ist es, dass Liebe nie einfach ist. Das einzige, was ich zu Felicitys Reaktion in der anderen Version sagen werde, war, dass sie sich ein bisschen hätte abkühlen sollen, weil Oliver an diesem Tag buchstäblich herausfand, dass er einen Sohn hatte und das alles verarbeitete. Das war einer der Aspekte, die mir an Amells Auftritt sehr gefallen haben, denn Oliver kann sich nicht auf das verlassen, was er in seiner 5-jährigen Abwesenheit gelernt hat: Das ist Neuland für ihn. Während manche Kinder im Fernsehen als etwas ansehen, das nur im Weg steht, habe ich es geliebt, William und Oliver bei der Interaktion zu sehen, besonders da sie mit Actionfiguren spielten, weil es zeigt, dass Oliver eine weiche Seite hat, was gut zu seiner Entwicklung von den Pfeil in den grünen Pfeil. Auch wenn er Felicity anlügt, bin ich damit ehrlich gesagt einigermaßen einverstanden, weil ich Oliver trotz des Preises als Papa sehen möchte.

Insgesamt dienten sowohl „Legends of Today“ als auch „Legends of Yesterday“ als fantastisches Crossover-Event zwischenPfeilundDer Blitzund haben einen wunderbaren Job bei der Vorbereitung ihrer Spin-off-Serie gemacht,DCs Legends of Tomorrow. Hawkman und Hawkgirl wurden beide gegründet, ebenso wie der große Vandal Savage, dessen Rückkehr angesichts der Tatsache, dass Malcolm angeblich etwas damit zu tun haben soll, ziemlich interessant sein wird. Aber betrachte dies als eine normale Stunde vonPfeil, dies war definitiv eine weitere solide Episode der vierten Staffel.

Pfeilwird mittwochs um 8/7c auf The CW ausgestrahlt.

[Bildnachweis: Katie Yu/ The CW]