Ash vs. Evil Dead Staffel 1 Episode 4 Rezension: „Brujo“



Ash vs. Evil Dead war in den ersten drei Folgen die beständigste Show im Fernsehen und scheint im weiteren Verlauf überhaupt nicht an Dampf zu verlieren. Schauen wir uns an, was in dieser Woche in der Episode „Brujo“ passiert ist.

Nach den Ereignissen der letzten Woche beginnt „Brujo“ damit, dass Amanda versucht, dem Besitzer der Deadite-Buchhandlung zu entkommen. Zum Glück hat Ruby sie endlich eingeholt und kann helfen, den Tag zu retten. Ich bin SO froh, dass Ruby jetzt ein wirklich aktiver Teil der Show sein wird, da sie sich mit einem anderen Charakter zusammengetan hat, weil sie in den ersten drei Episoden hauptsächlich viel Zeit alleine verbracht hat. Ruby hat unter den Mitgliedern dieser Hauptbesetzung das größte Potenzial, und dies sollte eine genauere Untersuchung darüber ermöglichen, wer sie zu dem macht, was sie ist.

Nach den Eröffnungstiteln sehen wir, dass die Deadite-Pest immer noch aktiv hinter Ash folgt, und es gibt eine superlustige Szene, in der er sein Auto zu besitzen scheint. Die gesamte Sequenz macht Spaß und bringt einige gute Lacher, aber sie enthält auch eine andere Verwendung einiger überraschend mittelmäßiger CGI. So groß wie die praktischen Auswirkungen aufAsh vs. Evil Deadwaren (und sie waren wirklich phänomenal), finde ich es schwer zu glauben, dass die CG so schlecht ist. Es wird zum Glück nicht viel verwendet, aber es lenkt wirklich von der Szene ab, wenn es notwendig ist. Ich hoffe wirklich, dass sich dieser Aspekt entweder im Laufe der Show verbessert oder dass die Produzenten einen Weg finden, nur die praktischen Effekte zu nutzen, in denen sie so großartig sind.

Ash, Kelly und Pablo schaffen es zu Pablos Onkel, der eine Art Schamane ist. Der Onkel, der titelgebende Brujo, ist zunächst wütend auf Pablo, weil er scheinbar sein Erbe aufgegeben hat, aber er ändert seine Meinung, als er erkennt, dass sein Neffe Recht haben könnte, dass Ash ein 'Jefe' ist. Der Brujo versucht, Ash zu helfen, seine Antworten zu finden (nach dem, was der Dämon vor einer Woche zu ihm gesagt hat) durch eine halluzinogene Erfahrung, die einige lustige Rückrufe an das Film-Franchise hat, und es wird offensichtlich, dass Ashs frühere Erfahrung mit den Evil Dead dies tun wird unglaublich wichtig für die missliche Lage sein, in der er sich jetzt befindet.

Etwas, das mir aufgefallen istAsh vs. Evil Deadist, dass sich jede Episode auf die bestmögliche Weise wie ein Comic anfühlt. Die Episoden sind kürzer als ich erwartet hatte, bevor ich anfing zu schauen, aber das Tempo ist enorm schnell. Jede Episode spielt auch größtenteils an einem einzigen Ort, und es fühlt sich wirklich so an, als ob wir einen wöchentlichen Comic-Eintrag in einen größeren Handlungsbogen bekommen (was angesichts des seriellen Fernsehens sehr sinnvoll ist). Die übertriebene Gewalt und der Gore tragen ebenfalls zu diesem Gefühl bei und tragen dazu bei, dass es sich von Shows abhebt, die wir eigentlich als 'Comic-TV-Serien' bezeichnen würden.

Zum ersten Mal in dieser Serie schienen mehr Witze zu scheitern als Erfolg zu haben, aber der Humor anAsh vs. Evil Deadist heute im Großen und Ganzen immer noch besser als jede strenge Komödie im Fernsehen. Abgesehen von der guten Balance zwischen Horror und Komödie, die gezeigt wird, sind die Charaktere und ihre Beziehungen eine große Stärke in der Show. Abgesehen von der aufkeimenden Partnerschaft zwischen Amanda und Ruby, die ich bereits erwähnt habe, hatten Kelly und Pablo einige wirklich solide Momente, während Ash beim Brujo war, und ich investiere immer mehr in diese Besetzung, je mehr ich sie sehe.

„Brujo“ war die fehlerhafteste Folge vonAsh vs. Evil Deadnoch, aber es war immer noch ein solider Einstieg in eine großartige Show. Die Komödie hier war ziemlich erfolgreich, aber die Franchise-Mythologie erweitert sich weiter, da die Seriengeschichte eine wichtigere Rolle als je zuvor einnimmt. Selbst auf ihren Tiefstständen retten die Charaktere in dieser Serie es, und ich bin weiterhin unglaublich gespannt, wohin die Geschichte von hier aus geht.

Was hältst du von „Brujo“? Genießt du immer nochAsh vs. Evil Dead? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit!

[Foto über Starz]