Body-Sliding: Keine gute Idee für Teenager

Es mag lustig klingen, aber „Körpergleiten“ - das Auftauchen und Gleiten über eine nasse Plastikfolie auf dem Boden - ist gefährlich.


Mit einer Sicherheitswarnung hat die Consumer Product Safety Commission (CPSC) mehrere Fälle von Rückenmarksverletzungen und permanenter Lähmung bei Teenagern und Erwachsenen hervorgehoben. Die CPSC hat festgestellt, dass Verletzungen auftreten können, weil der 'Vorwärtsimpuls des Schiebereglers den Körper in den Nacken treibt und das Rückenmark komprimiert'.

Also, diese Slip-and-Slide-Spielzeuge, mit denen Sie als Kind gespielt haben? Diese sind für Kinder gemacht, nicht für Jugendliche im Pfadfinderalter.

Wenn es also bei Ihrem nächsten Campout regnet und Sie über 11 Jahre alt sind, möchten Sie dem Drang widerstehen, über eine nasse Plane oder, noch schlimmer, über ein schlammiges Feld zu rutschen.