Disney Infinity 3.0 Spielbericht

In diesem Herbst ist alles Star Wars! Sicher, der Force Awakens-Film bekommt den größten Teil des Hype, aber Disney Infinity 3.0 verdient auch viel.


Disney Infinity 3.0

Spielweise:9.1
Grafik:8.9
Klang:8.6
Wiederholungswert:9.1
Gesamtpunktzahl:9.0

Vorteile:So viel zu tun; wunderbar ausgewogenes, schönes Gameplay; rasante Star Wars-Levels.
Nachteile:Zu viel Spiel kann überwältigen; einige Soundprobleme; zusätzliche Kosten für Upgrades.

Hier ist der Grund: Durch Hinzufügen von Star Wars zum Mix ist dies das bisher epischste Disney Infinity-Spiel. Es gibt scheinbar endlose Dinge zu tun, besonders wenn Sie in den Toy Box-Modus schauen, mit dem Sie Ihre eigenen Sachen ähnlich wie in Minecraft erstellen können.

Starwars-Disneyinfinity


Sobald Sie das Spiel starten, kommt die Star Wars-Aktion schnell und wütend. Du bist auf dem Weg in neue Welten wie ein Weltraumjockey bei einem intergalaktischen Pferderennen. Sie greifen an, rennen, klettern auf Berge und Türme, lösen Rätsel, greifen Droiden an und hören Befehle. Es ist sehr schnell.

Aber es ist nie zu schnell für Sie. Tatsächlich scheint das Spiel zu wissen, was Ihre Grenzen sind. Das ist das Zeichen eines ausgewogenen Spiels. Es ist hart, aber nicht zu hart. Wenn Sie gegen General Grievous, Ihren ersten großen Boss, kämpfen, sprießen vier Hände mit jeweils Lichtschwertern. Er dreht sich um dich. Er zielt auf dich von oben. Und wenn er fast besiegt ist, versucht er dich mit einem Feuerring zu verbrennen. Aber gerade wenn Sie der Meinung sind, dass die Maßnahmen zu viel sind und Ihre Gesundheit gefährlich schlecht ist, haben Sie die Mission gewonnen.


Warten Sie jedoch. Überprüfen Sie am Ende die Details, die angezeigt werden, und ich wette, Sie werden in diesem Level weitere Missionen finden. Und es gibt auch Herausforderungen. Möglicherweise werden Sie gebeten, das Level mit einem anderen Charakter oder auf extremen Schwierigkeitsgraden zu beenden. All dies erhöht den Wiederholungswert, der in diesem Spiel hoch ist. Und sobald Sie in den Weltraum gelangen, finden Sie mysteriöse Raumstationen und unbekannte Planeten, die Sie erkunden können.

Ihr Charakter kann auf verschiedenen Fähigkeitsbäumen verbessert werden, indem Sie die Punkte verwenden, die Sie für das Aufsteigen erhalten. Gönnen Sie sich Kunststücke wie das Ausschalten von 100 Kampfdroiden als Ashoka (einfach) oder das Abschließen aller Missionen mit einer Goldwertung, um den Jedi-Meister zu erhalten (viel schwieriger!). Jage 100 fledermausähnliche Mynocks, um einen coolen Preis zu erhalten, oder sammle Star Wars-Champion-Münzen, damit deine Charaktere an neuen Abenteuern in Tatooine oder Naboo teilnehmen können.


All dieses Gameplay geht auch nicht auf Kosten der Geschichte. In den Zwischensequenzen, zu denen Helden wie Yoda und Obi-Wan gehören, entfaltet sich ein Rätsel. Und die Musik bringt dich auch zum Laufen. Manchmal ist es bedrohlich, fast beängstigend. Zu anderen Zeiten gibt Ihnen seine kraftähnliche Kraft die Energie, sich vorwärts zu bewegen und zu versuchen, zu gewinnen.

Ein Negativ: Geld. Obwohl der Preis in diesem Jahr um 10 US-Dollar niedriger ist, bietet Disney Ihnen nur zwei Actionfiguren, nicht drei, wie in der Vergangenheit. Um mehr von Ihren Lieblingsfiguren zu bekommen, wird es teuer sein. Außerdem müssen Sie mehr ausgeben, um neue Spielsets zu kaufen, wie die Sets Rise Against The Empire und The Force Awakens, die später in diesem Jahr herauskommen. Wenn Sie die volle Star Wars-Erfahrung machen möchten, scheint es fast zu viel Geld zu sein, um es auszugeben.

starwars-disneyinfinity2

Trotzdem gibt es im ersten Twilight of the Republic-Spielset eine Menge großartiges Gameplay. Disney hat sein Bestes gegeben, um dieses Spiel zu verbessern, das viel besser ist als das Marvel-Angebot des letzten Jahres. Ohne Zweifel ist es das erste Spiel, das Sie in dieser Saison in Ihre Sammlung aufnehmen sollten.


Anhänger