Alles, was Sie über Pik-Ass in Destiny 2 wissen müssen


Destiny ist voll von so vielen einzigartigen und sehr mächtigen Waffen und Rüstungen, die als „Exoten“ bekannt sind. Diese Waffen können von Dingen wie Handkanonen, Automatikgewehren, DMR-ähnlichen Scout-Gewehren, Raketenwerfern, Granatwerfern, Seitenwaffen, Maschinengewehren, Schrotflinten, Fusionsgewehren, Schwertern und vielem mehr reichen. Diese Exoten verleihen dem Spiel seinen einzigartigen „Geschmack“ und sind Teil dessen, was Destiny so unvergesslich macht. Für Spieler, die die neuesten und besten God-Roll-Statistiken herausarbeiten möchten – Exotische Rüstungen bieten ihnen etwas zu jagen. Für Spieler, die mehr Wert darauf legen, jedes Ausrüstungsstück zu sammeln, gibt es eine Menge exotischer Quests, die Sie abschließen können, um diese mächtigen Waffen zu verdienen. Eine dieser Waffen heißt „Pik-Ass“ und ist eine Waffe, die in Destiny 1 sehr bekannt war und in Destiny 2 zurückgekehrt ist. Was ist es also? Wie bekommt man das Pik-Ass in Destiny 2?

Was ist Pik-Ass?

Ace of Spades ist eine exotische Handfeuerwaffe, die erstmals in Destiny 1 eingeführt wurde. Die Waffe war ursprünglich eine exklusive Jägerwaffe und wurde von der einzigen, Cayde-6, getragen. Sie können die Waffe nur erhalten, indem Sie die Exotic-Quest abschließen. „Zurück im Sattel.“ Dazu müssen Sie diese 4 Schritte ausgeführt haben:

  • Erziele Handfeuerwaffen-Kills mit einem aktiven Primärtelemetrie-Verbrauchsmaterial (100 Kills)
  • Sprich mit Banshee-44 im Turm
  • Zerlegen Sie seltene oder legendäre Handfeuerwaffen, um die Teile zu retten, die Banshee-44 benötigt (10 Teile gerettet)
  • Sprich mit Banshee-44 im Turm

Nachdem Sie diese Quest abgeschlossen haben, erhalten Sie die Exotische Handkanone Ace of Spades. Was den Erhalt der Destiny 2-Version von Ace of Spades anbelangt, gab es eine lange Quest mit Gambit, als die Waffe in Forsaken eingeführt wurde, aber jetzt, da Beyond Light viele der Ziele im Spiel entfernt hat, können Sie jetzt einfach einige Materialien ausgeben um Pik-Ass am exotischen Kiosk im Turm zu erwerben.

Die Vergünstigungen, die auf der Destiny 1-Version der Waffe variieren von der Schicksal 2 Ausführung. In Destiny 1 standen folgende Vorteile für Ace of Spades zur Verfügung:


  • Drittes Auge(Radar bleibt aktiv, während das Visier dieser Waffe anvisiert wird)
  • TrueSight IST(Flexibles Visier; Leicht, mit guter Rückstoßkontrolle. Starke Zielerfassung)
  • QuickDraw IS(Agiles Visier; Blitzschnelles Handling)
  • SteadyHand IS(Stabiles Visier; Optimiert für hervorragende Rückstoßkontrolle)
  • Glühwürmchen(Präzisionskills mit dieser Waffe lassen das Ziel explodieren)
  • Hochkalibergeschosse(Übergroße Runden, die gebaut wurden, um Ziele zu taumeln und sie taumeln zu lassen)
  • Perfekte Balance(Diese Waffe hat einen extrem geringen Rückstoß)
  • Verstärkter Lauf(Erhöhte Reichweite; Reduzierte Stabilität)
  • Einzelgänger(Präzisionskills wandern eine Runde aus deinen Munitionsreserven ins Magazin)

Was die Destiny 2-Version von Ace of Spades angeht, sind die Vorteile etwas anders:

  • Korkenzieherschießen(Ausbalancierter Lauf; erhöht leicht Reichweite und Stabilität, erhöht leicht die Handhabungsgeschwindigkeit)
  • Hochkalibergeschosse(Schüsse dieser Waffe stoßen das Ziel weiter zurück, erhöhen leicht die Reichweite)
  • Glühwürmchen(Präzisions-Kills mit dieser Waffe erhöhen die Nachladegeschwindigkeit und lassen das Ziel explodieren, wodurch Gegner in der Nähe Solarschaden verursachen)
  • Glatter Griff(Diese Waffe ist etwas einfacher zu halten und zu zielen, erhöht leicht die Stabilität, erhöht leicht die Handhabungsgeschwindigkeit)
  • [Exotischer Vorteil] Memento Mori(Das Nachladen nach einem Kill lädt das Magazin mit ein paar zusätzlichen Kugeln. Gewährt Radar beim Zielen auf das Visier)

Ace of Spades Catalyst in Destiny 2

Der Ace of Spades Catalyst in Destiny 2 ist leider etwas enttäuschend. Der Catalyst verwandelt die Waffe in eine meisterhafte Waffe, die ihr die Fähigkeit verleiht, Kugeln bei Multikills zu erzeugen, und gibt der Waffe einen Tracker, der die Anzahl der damit besiegten Kämpfer anzeigt. Der Catalyst bietet Ace of Spades auch einen weiteren Vorteil, der als „Funeral Pyre“ bekannt ist und besagt, dass „Firefly mehr Schaden verursacht, während Memento Mori aktiv ist“. Das ist kein schrecklicher Vorteil – etwas ist besser als nichts – aber dieses Etwas ist unglaublich situativ und ich denke nicht Pik-Ass profitiert sehr davon, es auf der Waffe zu haben. Um den Ace of Spades Catalyst zu erhalten, müssen Sie in Nightfalls oder Strikes Kills erzielen. Wenn Sie dann endlich den Catalyst erhalten, stecken Sie ihn in die Waffe und erzielen Sie 500 Kills, um den Catalyst vollständig aufzuladen.


Pik-As-Ornamente

Ace of Spades kommt auch mit ein paar verschiedenen Ornamenten, darunter:

  • Alles drin
  • Big Blind
  • Letzte Hand
  • Gruß an den Oberst

Schauen wir sie uns also an!


Alles drin

Ich weiß nicht wirklich, was Bungies Denkprozess hinter diesem Ornament für Ace of Spades steckt, es sieht sehr blockig aus und sieht für mich einfach seltsam aus. Zwingt mich aber. Sie können dieses Ornament von Everversum erhalten.

Big Blind


Ich bin nicht der größte Fan von Big Blind, da ich Goldwaffen nie wirklich gemocht habe – es spricht mich einfach nicht wirklich an. Wenn Sie möchten, können Sie es jedoch von Eververse beziehen.

Letzte Hand

Letzte Hand ist aufgrund der schwarzen und roten Farbe mein Lieblings-Ace of Spades-Ornament – ich liebe einfach das Design des Ornaments sowie die Tatsache, dass es ein Vorbestellerbonus für Destiny 2: Forsaken war. Leider sieht es so aus, als ob Sie das Ornament nicht mehr erhalten können, aber vielleicht wird Bungie es irgendwann für Spieler ins Spiel aufnehmen, die Forsaken nicht vorbestellt haben.

Gruß an den Oberst

Salute to the Colonel ist mein zweitliebstes Ace of Spades Ornament, einfach weil es ein Huhn (Colonel) drauf hat und die Farben super cool sind. Sie können dieses Ornament von Eververse erhalten.