Fünf Schauspieler, die du total vergessen hast, waren bei Grey's Anatomy

Greys Anatomie,Das sehr erfolgreiche Medizindrama auf ABC bietet Anfängern und erfahrenen Schauspielern die perfekte Gelegenheit, ihre Fähigkeiten zu verbessern und ihr Repertoire an schauspielerischen Leistungen zu erweitern. Die Show spiegelt die echte Drehtür von Menschen wider, denen Sie in einer Krankenhausumgebung begegnen. Patienten und medizinisches Fachpersonal unterliegen einem ständigen Wandel. Dies ermöglicht, dass die Besetzung flüssig und reichlich ist.


So wie wir unsere Lieblingsärzte haben, auf die wir angewiesen sind,Greys Anatomybehält ein paar bekannte Gesichter bei, auf die wir uns verlassen können, um den Tag zu retten. Meredith, Derek, Alex und Cristina sind nur einige davon. Während dreizehn Staffeln betreten und verlassen viele verschiedene Schauspieler die Türen des Seattle Grace Hospital. Wenn Sie sich entscheiden, alte Episoden der Show zu sehen, sehen Sie sicherlich Schauspieler, die Charaktere in anderen bekannten Shows sind.

Es gibt mindestens fünf Schauspieler, die Sie wahrscheinlich vergessen haben, die jemals gespielt habenGreys Anatomie.Wenn Sie aktuelle oder vergangene Rollen mit den Darbietungen auf vergleichenGrau,Sie werden überrascht sein, wie vielseitig diese Schauspieler sind.

Chris O’Donnell


Heute könnt ihr Chris O’Donnell als Undercover-Agent Callen in der CBS-Show sehenNCIS: Los Angeles.Wer würde denken, dass derselbe Schauspieler die Rolle von Dr. Finn Dandridge spielt, einem Tierarzt, der Merediths Hund behandelt. Er wird schnell zu einem Liebesinteresse für sie. Zu diesem Zeitpunkt ist Derek noch mit seiner Frau Addison Montgomery zusammen. Dandridge ist ein wiederkehrender Charakter in einer Handlung mit mehreren Episoden, die in den Staffeln 2 und 3 aus neun Episoden besteht. Die Rolle von Dr. Dandridge endet, als Meredith und Derek wieder zusammenkommen. Dr. Dandridge ist wie der Gute, der immer als Letzter fertig wird.

Scott Foley


Jeder Fan vonGreys Anatomyweiß, was die Buchstaben TGIT bedeuten. Es ist Donnerstagnacht und Zeit für mindestens drei Stunden Dramen, die Shonda Rimes für sich beanspruchen. Ich kann dir nicht sagen, wie viele Jahre ich zugeschaut habeGreysgefolgt vonSkandalund wusste nicht, dass Jake Ballard, der harte und komplizierte Guter/Bösewicht, eine sanfte und sanfte Seele istGreysin den Staffeln 7 und 8. Er spielt den Charakter Henry Burton, der medizinische Versorgung braucht und sich diese nicht leisten kann.


Geena Davis

Als Schauspielerin erhält sie viel Beifall und Lob für ihre Rolle als Thelma im Filmklassiker von 1991Thelma und Luise.In anderen Filmen spielt sie mit Tom Hanks, Madonna, Dustin Hoffman und Rosie O’Donnell. Im Jahr 2014 schließt sie sich der Besetzung unseres Lieblings-Medizindramas am Donnerstagabend an. Genna Davis spielt in Staffel 11 Dr. Nicole Herman, eine Ärztin mit Krebs im Endstadium. Sie verbringt ihre Zeit damit, Dr. Arizona Robbins beizubringen, ihr Ersatz zu sein. Arizona überzeugt sie schließlich, Dr. Amelia Shepherd eine Operation zur Entfernung des Tumors zu erlauben. Die Operation rettet ihr das Leben, lässt sie aber blind. Dr. Herman verlässt das Krankenhaus, um zum Blindeninstitut zu gehen, um zu lernen, wie sie ihr Leben leben kann.

Elizabeth Reaser


Beim BetrachtenDie Twilight-Saga,Es gibt eine Frau, die sehr bekannt vorkommt. Wo habe ich sie gesehen? Dann stelle ich eine Verbindung her. Die Mutterfigur der Familie Cullen ist ein ehemaliger Schauspieler aufGreys Anatomie.Elizabeth Reaser Moore taucht in den Staffeln 3 und 4 als wiederkehrende Darstellerin auf und taucht sie wieder auf. In Staffel 3 wird sie beim Absturz der Fähre lebensgefährlich verletzt. Sie ist bis zur Unkenntlichkeit zerquetscht und hat keine Erinnerungen an sich oder ihr Leben.

Sie ist als Jane Doe bekannt. Seit Dr. Alex Karev sie rettet, entwickeln sie eine starke Bindung und verlieben sich ineinander. Dr. Mark Sloan rekonstruiert ihr Gesicht. Mit neuem Gesicht und Identitätsbedürfnis nennt sie sich Ava. Irgendwann kehren Erinnerungen zurück und sie vereint sich mit ihrer Familie. Ihre wahre Identität ist Rebecca Pope. Während der vierten Staffel kehrt sie immer wieder ins Krankenhaus zurück, um Alex zu besuchen und zu versuchen, ihre Ava-Persönlichkeit wiederzuerlangen. Es wird deutlich, dass sie psychologische Hilfe braucht. Sie kennen sie vielleicht aus früheren Rollen. Sie erscheint aufDie Soprane.Von 2002-2006 tritt Reaser aufRecht und Ordnung: Kriminelle Absicht.

Mandy Moore

Wenn ich an Mandy Moore denke, denke ich an eine Popsängerin, die mit den Boybands der 90er auftritt. Später betritt sie die Welt der Schauspielerei. Sie erscheint in einigen Folgen vonGreys Anatomie.Tatsächlich erscheint sie in einigen der dunkelsten Momente der Show. Moore spielt die Rolle von Mary Portman, einer Patientin während der Dreharbeiten im Krankenhaus. Sie ist mit Dr. Bailey gefangen, während ein Praktikant langsam stirbt. Die Fans der Show lieben ihre kraftvolle Leistung im zweiteiligen Finale der Staffel.

Die langjährige Serie,Greys Anatomie,bietet eine starke Show, die die Talente der Hauptdarsteller mit wiederkehrenden Gästen und einzelnen Episodenauftritten vieler verschiedener Schauspieler kombiniert. Es ermöglicht uns, einige unserer Favoriten in einer völlig anderen Situation zu sehen. Wie im echten Krankenhausleben verändern sich die Charaktere ständig.

speichern