Friday Night Lights 3.04 – „Hallo, Auf Wiedersehen“ Rückblick

Als ich zum ersten Mal das Angebot bekam, Friday Night Lights zusammenzufassen, gingen mir sofort etwa fünf Szenen aus dieser Staffel durch den Kopf – Szenen, die so gut gemacht waren, dass ich überglücklich war, sie zusammenfassen zu können. Ich freue mich, sagen zu können, dass diese Episode mehr als ein paar davon hat, nicht zuletzt eine herausragende Abschlussleistung von Gaius Charles, AKA Brian „Smash“ Williams. Lass uns gehen!


Zuvor bei FNL: Matt hat seine Mutter gefunden; Coach versicherte Matt, dass JD nicht QB1 ist, Matt ist; Buddy sagte Tami, dass die Gelder für das Jumbotron, das sie an Akademiker weiterleiten wollte, eingefroren worden seien und dass eine öffentliche Versammlung abgehalten werde; Lyla sagte Tim, dass sie jedem erzählen muss, dass Tim mehr ist als das, was alle anderen sehen; Coach sagte Smash, dass er mit Texas A&M einen Walk-On für Smash arrangiert habe, und Smash sagte, er würde Coach stolz machen.

Rodeo! Nun, das war unerwartet. Schönheitsköniginnen winken, während Bullen ihre Reiter bocken, Rinder Lassos ausweichen und junge Reiter um riesige Fässer rasen. Die Hochzeitsparty-Truppe – das sind Billy & Mindy, Tyra & Landry und Tim & Lyla – jubeln und lachen, während sie zusehen, wie verschiedene Reiter von ihren Broncos geworfen werden. Landry holt ein paar Zuckerwatte für Tyra und Lyla, und als Lyla ihn fragt, warum er keine haben will, sagt er, dass er seine Weisheitszähne rausnehmen wird und nicht will, dass irgendein 'Kram' die Dinge durcheinander bringt. Tyra kichert und Landry ist verletzt: „Du lachst? Ich werde operiert und du sitzt nur da und lachst? …“ Tyra bietet an, vorbeizukommen und ihn gesund zu pflegen, und Billy unterbricht, dass „Cash“ als nächstes kommt. Billy steht auf, um seinen Freund anzufeuern. Sie haben den Bronco aus dem Tor gelassen, und ich muss sagen, Cash kann reiten. Der Ansager erzählt, dass der „Dillon, Texas Man“ die ganze :08 durchhält… und Cash wird kurzerhand zu Boden geworfen. Er schüttelt sich jedoch ab und zeigt breite Schultern und ein großes altes Lächeln. Tyra macht ein bisschenSchmollmundder Anerkennung, als Mindy den Cowboy anstarrt. Er schwenkt seinen Hut vor der Menge, und Tyra und Mindy stehen auf und jubeln; er erblickt Tyra und richtet seinen Hut auf sie. Tyra, sie freut sich.

Panthers Field, wo Coach und Smash Übungen durchführen. Coach sagt Smash, dass er seine Beine fahren soll, und Smash sagt, dass er es ist. Ich werde in diesem Fall mit Coach gehen, Smash. Smash gibt bekannt, dass sich das Datum für die Begehung geändert hat, und Coach bestätigt, dass Smash zusätzliche 24 Stunden hat. Smash fängt an, Fragen über Mitch zu stellen, den Typen, der das alles in die Wege geleitet hat; Coach sagt ihm, dass er sich um die Leistung kümmern soll und Coach sich um alles andere kümmern soll.

Honkytonk nach dem Rodeo. Billy wirbelt Mindy eindrucksvoll herum; Tim und Lyla machen zwei Schritte mit der Menge. Tyra sitzt mit Cash an einem Tisch. Sie sagt, dass 10.000 Dollar für das Reiten keine schlechte Arbeit sind, und er kontert, dass Billy es versäumt hat, ihm zu sagen, dass Mindys Schwester eine Göttin geworden ist. Nun, Cash verschwendet keine Zeit, oder? Ich nehme an, diese Rodeo-Jungs werden nächste Woche in einer anderen Stadt sein, also macht es keinen Sinn, langsam zu gehen. Tyra hat keine Antwort darauf, außer Cash zu fragen, ob er für eine Weile in der Stadt sein wird – Cash sagt, dass er das tatsächlich wird, und Tyra strahlt. Cash fragt nach Landry und ob er und Tyra zusammen sind, denn wenn ja, kann Cash das total respektieren! „Landry? Nein, nein.Gott, nein“, sagt Tyra und mein Herz fällt ein wenig. Es ist das „Gott, nein“, das es wehtut, weißt du? Als wäre es das Unglaublichste überhaupt. Cash und Tyra starren sich strahlend in die Augen und bitten sich dann, gleichzeitig zu tanzen. Sie stellt ihn natürlich immer noch in den Schatten, aber als er mit ihr über die Tanzfläche geht, sieht sie wirklich glücklich aus. Dies muss der 'Hallo'-Teil des Episodentitels sein. Nun, es ist natürlich FNL (ganz zu schweigen davonTyra, natürlich), also kann es nicht gut enden, aber genieße es, solange es dauert, Zucker. Ich hoffe, er ist es wert.


Die großartigen, verträumten, inspirierenden Credits. Wow!

Sarazenische Küche. Matt trägt ein T-Shirt der Panthers State Championship von 2006 (und im Ernst, wo bekomme ich eines davon?) und macht Haferflocken für Lorraine, die in ihrem Lehnstuhl die Nachrichten schaut. Leider will Lorraine keine Haferflocken und ist auch nicht ganz davon überzeugt, dass es Dienstag ist. Matt mischt ihre Medikamente mit ihren Haferflocken und bittet Lorraine, sie zu essen, da er mit Landry mitfahren will. Lorraine fragt plötzlich nach JD McCoy, der im Fernsehen läuft – es sieht aus wie das Feldtraining, das wir in der letzten Folge gesehen haben. Mann, Monty hat sogar ein Nachrichtenteam angerufen? Er verpasst keinen Beat, oder? Matt starrt ungläubig auf den Fernseher, sagt Lorraine, dass es nichts ist und schaltet ihn aus, bevor er das Haus verlässt. Lorraine wartet, bis er weg ist, um ihren Brei auszuschütten.


Pantherfeld. Tami stapft süß zu Buddy in etwas, das wie zweieinhalb-Zoll-Absätze aussieht, um ihn zu fragen, warum Vermessungsingenieure eine Bestandsaufnahme ihrer Anzeigetafel machen. Buddy sagt ihr, dass sie eine vorläufige Umfrage machen, und Tami fragt, wessen Autorität sie dafür haben. Kumpel: „Ähm. Meins, nehme ich an?' Tami: 'Das ist lustig, Kumpel.' Sie sagt den Vermessern, dass sie es einpacken sollen und enthüllt, dass es diese Woche ein Treffen geben wird, um das Jumbotron zu diskutieren; Buddy sagt, dass er den Boostern gegenüber verpflichtet ist, unabhängig vom Ergebnis vorbereitet zu sein. Tami sagt zig Mal „Nein“ und sagt Buddy, dass sie weiß, dass er versucht, dieses Ding durchzusetzen, aber sie ist auf einer Mission! Sie wird dafür sorgen, dass Superintendent Dunley hört, was sie sagt! Buddy sagt, dass 'Paul' ihm dieses Wochenende erzählt hat – bei derCountry-Club, hee – dass ihn sehr interessiert, was Tami zu sagen hat. 'Du spieltestGolfmit PaulDunleydieses Wochenende?' fragt Tami ungläubig und Buddy starrt sie ausdruckslos an: „Ich spiele die ganze Zeit mit ihm Golf! Ich kenne ihn schon ewig. Er kauft alle seine Autos von mir.“ HEI. Oh, Tami, mach dir keine Vorwürfe; Buddy vernetzte sich, bevor der Begriff überhaupt erfunden wurde.

Zahnarztpraxis. Landrys Mutter hat ihn von seiner großen Operation abgeholt, und woooh hat er die guten Medikamente bekommen! Seine Mutter packt ihn auf den Beifahrersitz (aw). Landry ruft Tyra in der High School an und erzählt ihr zwischendurch, dass die Zahnarztpraxis Lionel Richies „Lady“ gespielt hat, die Landry liebt, und sagt, dass er sie kommen möchte. Dann sagt er ihr, dass sie die beste 'Freundin ist, die ein Mann sich wünschen kann'. Tyras Gesicht fällt, als Landry schnell sagt, dass er weiß, dass Tyra nicht seine Freundin ist, aber er liebt sie immer noch; Landrys Mutter nimmt Landry das Telefon aus der Hand und verabschiedet sich höflich, aber schnell von Tyra. Landry fragt seine Mutter, warum sie das getan hat. „Du wirst mir später danken“, sagt seine Mutter bestimmt. Oh, sie ist eine gute Mama!


Büro des Trainers. Coach sagt, dass sie anfangen werden, an einer Spread-Offensive zu arbeiten, und dass sie Sarazenen etwas Schutz bieten müssen. „Ich kann Ihnen versichern, dass wir den Verlust von letzter Woche nicht wiederholen werden“, sagt Coach. Denken Sie daran, zwei Niederlagen und der gesamte Trainerstab könnten weg sein. Die anderen Trainer winden sich und rollen mit den Augen. Einer der Coaches fragt, ob sie mit McCoy zusammenarbeiten werden, und Mac springt dem Typen absolut in die Kehle: '(Coach T) bittet uns, eine Spread-Offensive zu machen, wie wäre es, wenn wir das machen?' Der Subcoach stellt klar, dass er nur gefragt hat, aber Mac sagt ihm, er solle die Klappe halten. Mac fragt Coach, ob sie fertig sind und scheucht die anderen Coaches hinaus, als Coach sagt, dass sie es sind. Mac: „Also gehen wir mit McCoy hierher, Coach?“ er fragt. 'Tun wir das?' Ha! Keine Sekunde Ruhe. Coach sagt noch einmal, dass erweiß es noch nicht; Mac nickt ein wenig missbilligend und geht hinaus.

Post-Panther-Praxis. Matt und eine Schar von Spielern gehen zum Parkplatz, wo Matts Mutter in einem weißen Volvo Kombi auf ihn wartet. Die anderen Spieler fragen sich, wer die heiße Dame ist, die ihnen zuwinkt, und Matt sagt schnell, dass sie für ihn da ist. Peinlich! Matt fragt, warum sie da ist, und sie sagt im Wesentlichen, dass sie in der Nachbarschaft war und fragt, ob er gerne nach Hause fahre. Matt sieht seine Freunde an, bevor er ja sagt, und dann steigt er ein.

Volvo der Verlassenheitsprobleme! Matt weist darauf hin, welches Haus ihm gehört; seine Mutter sagt, sie erinnert sich. Sie lobt sein Panthers-Schild vorn, aber Matt winkt, dass jeder eines bekommt, also ist es keine große Sache. Er dankt ihr für die Fahrt und sie sagt, dass sie ihn sehen wird. Peinlich! Matt ist fast vor der Tür, als sie aus ihrem Auto steigt und zu ihm eilt, ihm sagt, dass er von allem, was vor sich geht, überfordert scheint und fragt, ob sie helfen kann. Matt sagt, dass es ihnen gut geht, und seine Mutter sagt, dass sie dachte, solange sie in der Stadt sein würde … „Wie lange?sindWirst du in der Stadt sein?' fragt Matt, denn wenn deine Eltern dich verlassen, kannst du einfach nichtnichtStellen Sie die Frage, auch wenn Sie sich um alles kümmern und den Mann des Hauses. „Oh, nicht lange“, sagt sie. „Aber ich würde nur… gerne helfen, das ist alles.“ Matt bietet endlich an, dass er Lorraine morgen zu einem Kieferorthopäden-Termin mitnehmen soll, aber er hat auch eine wirklich große Prüfung. Seine Mutter zögert ein wenig bei der Erwähnung von Lorraine, aber sie stellt sich auf und sagt, das wäre großartig. Sie bestätigt die Zeit (4PM) und geht lächelnd zurück zum Auto. Matt steht auf den Stufen seines Hauses und runzelt leicht die Stirn. Er geht zum Fliegengitter und sieht Lorraine, die starrtDolchebeim Auto seiner Mutter. Ohhhhh Liebes.

Langusten, ein großer alter gekochter Topf voll davon, werden auf den Picknicktisch auf Tyras Deck gegossen. Mindy und Billy sehen zu, wie Cash Tyra zeigt, wie man einen Langusten isst, und zwar wie folgt: ihn drehen (den Schwanz entfernen), ihn lutschen (den Kopf abnehmen und den Saft aussaugen) und ihn essen (den Rücken aufspalten und den . essen) zarte innere Häppchen. Mir wurde dies vor einigen Jahren von einem entzückend ungezogenen Louisiana-Mann beigebracht. Gute Zeiten). Tyra ist verärgert, aber nicht zu sehr, besonders nicht, wenn Billy erwähnt, dass Cash fließend Französisch spricht. Cash stellt klar, dass er früher in Louisiana gelebt hat und in der High School nach Dillon gezogen ist, wo er Billy kennengelernt hat. Billy erwähnt auch, dass Cash ein großartiger Ballspieler war und sagte, er hätte eine Kanone als Arm und hätte ein Stipendium für jede Schule bekommen können. Du kannst Tyra praktisch sehen, wie sie denkt: „Ein Cowboy“undein gebildeter Mann? Ohmeine.“ Cash, während das Licht des Sonnenuntergangs von seinen wunderschönen blonden Locken reflektiert wird, sagt, dass es zu langweilig war. Bei ihm dreht sich alles ums „Ridin‘ Broncs im Rodeo.Jahaw“, sagt er und lächelt Tyra spielerisch an, die alles ist. Über. Diese. Nun, das Mädchen kann sich die sexy aussuchen, das ist sicher.


Landrys Haus. Saracen und Smash googeln entgegen der ausdrücklichen Anweisung von Coach Coachs Kontakt zu Texas A&M… der natürlich der Director of Sales ist. Smash ist nicht beruhigt. „Ich werde bei Alamo Freeze arbeiten, bis ich sterbe“, sorgt er sich hinreißend. Matt setzt sich für Coach ein und sagt, dass er weiß, was er tut. Ich denke, es ist erwähnenswert, dass Saracen trotz aller Unsicherheiten, trotz all des Verlassens von Coach und den Panthers am Ende von S1 immer noch so fest an Coach glaubt, dass es mein Herz ein wenig schmerzt. Von der Couch aus sagt Landry, er sei froh, dass er Smash und Saracen mit „Getränken und WLAN und allem, was man sich nur wünschen kann“ versorgen konnte – und hier zieht sich die Kamera zurück, um einvollständigverhätschelte Landry, eingehüllt in Decken und Kissen und Eisbeutel auf beiden Wangen, und es ist so übertrieben, dass ich kichern muss – „aber Tyra wird bald vorbei sein, also…“ Smash blinzelt und sagt, er dachte, Tyra hätte mit ihm Schluss gemacht vor langer Zeit. Heee! Matt bestätigt es, aber Landry poltert, dass ihre Fakten nicht korrekt sind und dass Tyra eine sehr komplizierte Frau ist. „Lass uns hier raus, Matty“, sagt Smash und aw! Ich mag es sehr, wenn er Sarazene „Matty“ nennt. 'Es wird traurig und komisch hier drinnen, und ich muss meine Stimmung aufrechterhalten.' He. Als sie gehen, sagt Saracen Landry, dass er ihn anrufen soll, wenn Tyra nicht auftaucht; Landry versichert Matt, dass das nicht nötig sein wird, und holt sein Handy heraus, um anzurufen…

Tyra, die mit Cash auf der Couch sitzt und Mindy und Billy im Wohnzimmer der Colette beim Tanzen zusieht. Cash kann nicht glauben, dass Billy heiratet. Genauer gesagt kann Tyra nicht glauben, dass ihre Schwester Billy heiratet. He. Mindy sagt Billy, dass er sie für ihre Flitterwochen nach Hawaii mitnimmt, und als Billy sich laut fragt, wie er das in Gottes grüner Erde bezahlen soll, schüttet Cash ein paar Pillen aus und schmeißt sie zurück. Als Tyra fragt, was er nimmt, sagt er, es sei „Cowboy-Bonbon“ für all die Beulen und Prellungen, die er auf dem Feld bekommt. Mindy versucht, etwas für sich selbst zu erzielen, aber Tyra blockiert sie mit Süßigkeiten. Mindy tröstet sich, indem sie mit Billy rummacht, direkt neben Tyra. Cash fragt höflich, ob Tyra diesen Jungs etwas Platz geben möchte, und Tyra ist damit fertig. Mindy und Billy brechen zusammen, wo Cash und Tyra saßen, sobald sie sich bewegen. Hi! Tyra überprüft ihr Handy, auf dem vier SMS von Landry an „Nurse Colette“ stehen; Cash spürt ihr Zögern und fragt, was los ist. Tyra sagt, dass sie einen Regencheck machen muss, weil ihr Freund Landry seine Weisheitszähne herausgerissen hat und sie denkt, sie sollte helfen ... Cash zieht sie zu einem Kuss an, und es ist beeindruckend – langsam und sanft und bedächtig. Ich habe es vielleicht zwei- oder fünfmal zurückgespult. Tyra: „Okay! Lass uns gehen.' Hören Sie, ich fühle mit Landry, aber ich hätte dasselbe getan. Viel Spaß, Mädchen.

Tami und ihre BFF Katie McCoy gehen durch das, was ich für Tamis 'Kapuze' vermute, da es keine Tore und palastartigen Anwesen gibt, und ich muss darauf hinweisen, dass sogar Katie McCoys Sportkleidung sie fördertDekolleté. Nobel! Tami ist den traditionelleren Weg eines V-Ausschnitts und kurzer Shorts gegangen. Tami redet immer weiter über Buddy und seine Beziehung zu Paul und wie soll sie da überhaupt mithalten? Katie sagt, Golf macht Spaß, wenn man Bier mitbringt, und sie hat meiner Einschätzung nach einige Punkte nach oben geschossen. Katie weist sanft darauf hin, dass „niemand eine wütende Frau mag“ und sie hat offensichtlich meine Mitbewohner von Smith noch nicht kennengelernt. Tami protestiert, dass sie es nicht ist! Sie ist überhaupt nicht wütend. Katie schlägt Tami vor, herauszufinden, wo Dunley seinen Kaffee trinkt und ihn dort anspricht. Tami fragt, ob das nicht Stalking sei und Katie zuckt die Achseln: „Nein, überhaupt nicht! Und Honig? Trage deine HaareNieder.BWA!

Dillon hoch. Landry geht zu Tyra an ihrem Spind, die sich sofort entschuldigt. Landry fragt, was passiert ist und Tyra liegt auf der Stelle und sagt, dass ihre Mutter schlechte Nachrichten bekommen hat. Landry fragt, ob Angela in Ordnung ist und Tyra lügt noch mehr, dass es ihre TANTE ist, die KRANK ist, und oh,Tyra. Sie fragt, wie er sich fühlt; er sagt, dass es ihm gut geht, obwohl er sein Gesicht nicht fühlen kann. Tyras Gewissen lässt sie nicht mehr stehen, also entschuldigt sie sich und rennt davon; sie sieht elend aus, als sie geht. Landry sieht ihr nach, und wir schneiden zu…

Panther üben! Coach informiert das Team, dass sie Snaps zwischen Saracen und JD drehen werden. Beide Jungs machen sich gut, werfen direkt zu ihren Jungs, und dann lässt JD ein weiteres Hagel-Mary fliegen, bei dem sich alle vorlehnen, um in die Sonne zu blinzeln. Sein Empfänger fängt es und das ganze Team explodiert, und dann fängt Matt natürlich an zu vermasseln – er wirft eine schöne Spirale, aber sie ist zu kurz und der Pass ist unvollständig. Der Jubel des Teams verstummt und wir schnelle Schüsse: Riggins schaut weg, Coach sieht grimmig aus, Mac streichelt Sarazenen. Coach fordert sie auf, es noch einmal zu starten, aber Matt sieht bereits traurig aus…

… umso mehr, wenn er nach dem Training zu Hause ist und Lorraine sich lautstark weigert, mit Matts Mutter irgendwohin zu gehen. “SieBring mich immer zu meinen Arztterminen“, blafft sie Matt an. Er erklärt, dass heute ein bisschen anders ist, und sie schreit, dass sie es nicht tutmögenanders, und sie mag es nichtihr, und sie geht wieder hinein. Matt bittet Lorraine, es für ihn zu tun; Lorraine zögert und stampft dann zum Auto. Julie sagt Matt, dass alles gut wird, aber als sie ins Auto steigt, hat Lorraine eine Nachricht für sie: „Nur weil du meinen Sohn geheiratet hast, macht dich das noch nicht zur Familie. Ich tue das nur für Matthew“, sagt sie. Julie nimmt den wohl verdienten Missbrauch und sagt, dass Matt der einzige Grund ist, warum sie dies auch tut. Der Volvo der Verlassenheitsprobleme nimmt Fahrt auf, als Lorraine verlangt, zu wissen, ob 'dieser Klunker eine Klimaanlage hat'. Hi! Ich liebe es, wie Lorraine immer das letzte Wort hat, zum Guten oder zum Schlechten.

Taylormobil. Tami erzählt Eric ausführlich von Katies Schlachtplan, den Superintendent zu verfolgen, und als Reaktion darauf fährt Eric plötzlich vom Straßenrand ab und beginnt meinen Lieblingsaustausch der Episode. Bereit?

Tami: Was machst du?

Eric: Ich brauche einen Drink.

Tami: Nun, wir haben eine Flasche Wein im Kühlschrank –

Eric: Ich brauche einScotch-Geschmacktrinken.

Tami: Lass mich Julie anrufen.

HEI.

Bar. Eric sagt Tami, die jetzt ihren „Coach's Frau“-Hut trägt, dass er versteht, dass JD die besseren körperlichen Fähigkeiten hat. Er sagt, JD habe den besten Arm aller High-School-Kids, die er je gesehen habe, 'und dazu gehört auch die Jason Street'. Die bloße Erwähnung von Jason Street macht mich wabbelig, ihr. Wo ist er? Tami sagt, dass das dann viel aussagt. Der Trainer kontert sich selbst, dass Matt die Erfahrung hat, das Team ihn kennt und respektiert und 'Ich weiß, was ich habe'habemit Matt Saracen.“ Tami ist mitfühlend und Coachs Stimme wird leiser: „Nach allem, was das Kind durchgemacht hat? Wenn ich ihn mitten in seinem Abschlussjahr auf die Bank setze, wird es ihn umbringen.“ Keine Meinungsverschiedenheiten hier, Coach. Tami stimmt zu und sagt, dass Matt wie eine Familie ist. Ach! Trainer sagt, dass er das natürlich nicht entscheiden kann. Tami sagt, er könnte es ein Spiel nach dem anderen machen, und Coach geht los und spricht darüber, dass JD erst 15 Jahre alt ist und eine Freakshow für einen Vater hat und wer weiß, wie er tatsächlich reagieren wird, wenn er zum ersten Mal auf dem Feld ist Zeit, und es ist die Aufgabe des Coachs sicherzustellen, dass er beim ersten Mal, wenn er dieses Feld betritt, bereit ist und dass JD vollständig vorbereitet ist. Tamis Augen weiten sich ein wenig, als Coach lebhafter wird, und dann fängt sie an zu kichern. 'Was zum Teufel ist so lustig?' Coach verlangt nach und Tami beugt sich vor und küsst ihn. Sie sagt, dass sie es liebt, dass er eine Entscheidung 'mit so viel Gewissen trifft – ich meine, welcher andere Trainer würde das jemals tun?' Predige, Sistah! Sie sagt, dass Coach in erster Linie ein Lehrer ist und ein „Männer“, und das findet sie bewundernswert. Außerdem sexy. Sie küsst Coach noch einmal, und er sagt, dass er 'darüber noch ein bisschen nachdenken muss, weil du es so verdammt sexy findest'. Tami ist damit einverstanden. Mann, diese beiden – sie sind so ein absolutes Team, es bringt mich einfach um. Tolle Szene. Knutschflecken mit Scotch-Geschmack rundum.

Pantherfeld. Coach geht auf Wade und JD zu, die das Training leiten, in dem JD die Dummies immer wieder aus einer Zillion Yards Entfernung trifft. Vielleicht ist er ein Zylon! Coach blinzelt JD an – Sie können das Durchdringen spüren, das Blenden sogar durch die Sonnenbrille beurteilen – und fragt JD bei einigen Stücken aus. Es ist eine Menge Jargon, die ich nicht verstehe, aber Sie können sehen, dass JD auf jede Frage die richtigen Antworten kennt. Coach fordert JD auf, ihm etwas über sich selbst zu erzählen, und JD blinzelt. „Ich setze mir Ziele und erreiche sie, Sir“, sagt er. Coach sagt, es sei kein Vorstellungsgespräch und verlangt, etwas Wesentliches über JD zu wissen. JD wirft alles, was kleben könnte: Xbox, Schwimmen, Training… Coach sagt ihm, dass er sich ein bisschen musizieren muss und geht zur Seite und sagt, dass er ein bisschen zuschauen wird. JD wirft den Ball immer wieder und trifft jedes Mal sein Ziel. Tu es nicht, Trainer! Saracen braucht nur jemanden, der ihn auswählt! Seufzer. Monty ist nicht in dieser Szene – er taucht nur einmal in der gesamten Folge auf – aber du kannst trotzdem einfachGefühler grinst. Es gibt mir die Gruselkrabbeln. Apropos Unbehagen, wir schneiden auf…

Das Diner der Verzweiflung. Oh, es schmerzt mich, das noch einmal zusammenfassen zu müssen, also werde ich mich kurz fassen. Tami nimmt Katies schrecklichen, schrecklichen Rat an, um den Superintendent beim Frühstück zu überfallen. Ihr Haar ist offen und ihre Brüste sind ausgefallen, wenn auch nicht nach Katie McCoys Proportionen. Sie setzt sich neben Paul an den Tisch und sagt Hallo und bemerkt, dass sie seit ihrem Vorstellungsgespräch nicht mehr miteinander gesprochen haben. Paul sagt, er wolle zu einem Meeting gehen, und Tami geht zu seinem Stand, um ihren Pitch zu machen. Paul sagt, dass er zu spät ist, aber Tami stürmt trotzdem voraus. Paul nennt sie 'Principal Taylor' und sagt, es sei nicht wirklich die Zeit oder der Ort, und Tami geht WEG vom Drehbuch ab, indem sie sagt, dass sie weiß, dass Paul mit Buddy und einigen der anderen Booster gesprochen hat. Mai, Tami! Maifeiertag! Paul wechselt von „höflich“ zu „in die Enge getrieben“, da Tami sagt, dass sie nur möchte, dass es ein faires Gespräch ist, und Paul sagt, dass es keinen Grund für sie gibt, wütend zu werden. 'Oh, ich bin nicht wütend!' Tami wiederholt immer wieder: „…außer wenn ich an die Schule denke, dann werde ich wütend…“ Oh, TAMI. Ich habe dir gesagt, dass das alles schmerzhaft war, oder? Paul sagt, er will auch mehr Lehrer und Material – „aber diese Leute haben ihr Geld für einen Jumbotron gegeben.“ Er geht weg und sagt ihr, dass er sich auf das Treffen freut, und Tami sitzt nur mürrisch und verblüfft da.

Burger-Joint. Landry fragt Matt, wie es sich angefühlt hat, seine Mutter wiederzusehen, also können wir davon ausgehen, dass Matt sich ihm außerhalb des Bildschirms anvertraut hat. Matt sagt, es war in Ordnung. Als Landry unweigerlich weitermacht und Matt fragt, ob er seine Mutter wiedersehen wird, wird Matt bissig und richtet seine ganze Aufmerksamkeit passiv-aggressiv auf Julie, als sie auf ihn zukommt. Ich weiß, dass sie das letzte Woche in der HS-Cafeteria gemacht haben, aber es macht mich immer noch fertig. Julie versucht wieder ihr Bestes, um diepeinlichdas ist die scherzende Matty / Landry Bromance und fragt, ob Matt für eine bevorstehende Halbzeit bereit ist. “Nicht“, schnarrt Matt und starrt Landry böse an. “EtwasKörper lässt mich nicht lernen.“ Schnitt auf Landry, der von Matts Bemerkung verletzt aussieht, bis die Kamera auf seinen POV wechselt und wir sehen, wie Tyra Hand in Hand mit Cash draußen geht (fürs Protokoll trägt Cash einen schwarzen Button-Down und einen schwarzen Hut. Zufall ich denke nicht).

Landry steht auf, ohne Matt oder Julie ein Wort zu sagen, stürmt nach draußen und bleibt vor Tyra stehen, die Cash anstrahlt und ihr Haar wirft. Nein ehrlich. Tyra stellt ihn passiv-aggressiv Cash vor, der ihm die Hand reicht. „Ja, ich weiß, wer du bist“, sagt Landry, ohne Tyra aus den Augen zu lassen. VERDAMMT. Sagen Sie, was Sie über Landry wollen, er hat keine Bedenken, seine Meinung zu sagen, und die Konsequenzen. Es lässt Sie erkennen, wie unglaublich schwierig es für dieses Kind gewesen sein muss, den Mord/Totschlag in S2 geheim zu halten. Es war ein stinkender Plot-Twist, aber ich weiß wirklich zu schätzen, wie sich Landry daraus entwickelt hat – er wird sich einfach für niemanden mundtot machen. Tyra bittet Landry um eine Minute und Cash fragt sie, ob es ihr gut geht, bevor er geht. „Sie istfein“, sagt Landry ruhig. Huhu, Tyra, du bist dabei. „Ich glaube, mit ‚Tante‘ meinten Sie wirklich ‚Cash, der Rodeo-Typ‘“, sagt Landry. Tyra sagt, es tut ihr leid, dass sie Landry angelogen hat, obwohl ihre Augen dieses halb geschlossene Ding machen, wenn sie nicht meint, was sie sagt. „Gott, ich war wirklich, wirklich dumm für eine wirklich,Ja wirklichlange Zeit“, sagt Landry, FANTASTISCH. Tyra plappert darüber, dass sie für immer getrennt sind, aber Landry sagt, das sei nichts anderes – sie hält immer noch seine Hand bei Gruselfilmen, sie machen immer noch alles zusammen – und der Kampf wird zu einem schreienden Kampf, bis Landry sagt, dass er das hören möchte sie wählt einen Kerl, der reitet und einen dummen Hut trägt – „Ja, ich wähle IHN“, schreit Tyra halb. Das bringt Landry zum Schweigen, der nichts mehr in seiner Trickkiste hat. Er dreht sich um und geht weg, dabei schlägt er gegen die Aluminium-Markise. Tyra sieht ihm nach, fühlt sich schuldig und ein wenig erleichtert.

Chez Sarazene. Lorraine sitzt in ihrem Sessel, während Julie und Matt gemeinsam ihre Hausaufgaben machen, als Matts Mutter mit vollen Einkaufstüten in der Hand an die Tür klopft. Matt fragt, was sie dort macht, und sie sagt, sie sei im Lebensmittelladen gewesen und dachte, sie würde ein paar Sachen für sie abholen. Sie sieht zu Lorraine rüber: „Vanillecremes, richtig?“ Lorraine sagt, dass sie in ihrem Zimmer sein wird und schlägt die Tür hinter sich zu. Matt stellt Shelby Julie vor und Julie bekommt praktisch ein Schleudertrauma, als Matt sagt, dass Shelby seine Mutter ist. Sie deckt jedoch schnell zu, wie es die Taylor-Frauen tun, und sagt fröhlich, dass es sehr schön ist, sie kennenzulernen; Matt trägt die Lebensmittel in die Küche. Shelby sagt plötzlich, dass sie ein paar Babyfotos und Julies Spiel mitgebracht hat, um sie zu sehen, aber das ist der letzte verdammte Strohhalm für Matt. Er sagt Shelby, sie könne nicht „mit Einkäufen und Babyfotos reinkommen und so tun, als wäre alles normal“. Shelby ist fassungslos, obwohl ich nicht weiß warum, und beginnt sich zu entschuldigen. Ich weiß nicht, ob die Schauspielerin, die Matts Mutter (Kim Dickens) spielt, Matts Gestammel absichtlich aufgegriffen hat, aber sie macht es sicher großartig, es zu kanalisieren, und es ist eine sehr nette Geste. Matts Stottern istWeg, denn er ist glasklar: „Ich brauche deine Hilfe nicht. Ich habe es vor zehn Jahren gebraucht, als du gegangen bist, vor fünf Jahren, aber ich brauche es nicht mehr. Ich habe es herausgefunden.' Shelby sieht aus, als hätte sie gerne, dass sich die Erde öffnet und sie ganz verschluckt. Matt dankt ihr für die Einkäufe und dafür, dass sie Lorraine zu ihrem Termin mitgenommen hat. „Du wolltest helfen und hast geholfen. Jetzt geh bitte nach Hause.“ Shelby nimmt die Bilder von Julie zurück und versucht es noch einmal:

Shelby: Schatz, ich habe nicht –
Matt: Nein, nenn mich nicht so.

VERDAMMT, Matt Saracen! Wie toll bist du? Shelby umklammert die Bilder fester und dreht sich wortlos um; Matt sieht Julie an, die schweigend in den Trümmern steht und darauf wartet zu sehen, was er braucht. Er dreht sich um und geht in Lorraines Zimmer, und Julie kann nichts anderes tun, als ihm beim Gehen zuzusehen.

Taylor-Schlafzimmer. Eine am Boden zerstörte Tami sitzt auf dem Bett, als Coach hereinkommt und ihr gegenüber sitzt. Sie schüttelt den Kopf und bezeichnet sich selbst als Idiotin. Schau, Tami, du kannst nicht die ganze Zeit großartig sein! Wie wäre das für uns andere fair? Eric sagt ihr, dass sie kein Idiot ist, und als Tami sagt, dass sie diesen Kampf nicht hätte aufnehmen sollen, sagt er ihr, dass sieabsolutsollte haben. Tami vergräbt ihren Kopf in ihren Händen und sagt, sie glaube nicht einmal, dass er das glaubt; Sie sagt, sie denkt, er hielt es die ganze Zeit für eine schlechte Idee. „Das habe ich nie gesagt“, sagte Eric. Nun, du hast es irgendwie angedeutet, Eric, aber ich bin bereit, dir im Zweifel den Vorzug zu geben. „Ich denke, es ist offensichtlich, dass du Recht hast und sie falsch liegen. Periode“, sagt er. Tami fragt, ob er das meint. 'Da hast du verdammt Recht. Du denkst wir brauchen einJumbotron?„He! Tami verdreht prächtig die Augen und tränen. Eric sagt ihr, dass sie mehr Lehrer brauchen und sagt noch einmal, dass sie Recht hat und sie falsch liegen. Tami fängt an zu weinen und sagt, dass es keine Rolle spielt, weil sie morgen gewinnen werden. „Okay, ja“, sagt Eric und streichelt ihre Schulter. „Sie werden ihr Jumbotron bekommen. In diesem Sinne gewinnen sie morgen. Aber du bist für das eingetreten, woran du glaubst. In diesem SinneSiemorgen gewinnen.' Tami verliert zusammen mit dem Zuschauer wirklich den Verstand, und Eric schlägt vor, dass sich alle wegen des Jumbotrons ein wenig schuldig fühlen. Ich fragte mich, als diese ganze Geschichte begann, warum Tami keine 20%-Regel für zukünftige Spenden einführte – was auch immer an Panthers Fußball gespendet wurde, mindestens 20% mussten direkt an Akademiker gehen. Es ist keine so interessante Handlung, aber ich denke, es wäre ein guter Kompromiss gewesen. Ich schreibe diese Serie jedoch nicht, also weiter!

Sarazenischer Haushalt des emanzipierten Trotzes. Lorraine isst Toast am Tisch, während Matt aufräumt. Er entschuldigt sich dafür, dass Shelby sie gestern zum Arzt gebracht hat, und Lorraine winkt buchstäblich, dass es nichts war. Er verspricht, dass es nicht noch einmal passieren wird, und Lorraine zögert, bevor sie ihre Brille abnimmt. „Das bedeutet nicht, dass ich ihr vergebe, was sie getan hat, und ich mag sie immer noch nicht. Aber dein Daddy, sie... er war sehr schwierig. (Du und ich beide) wissen das.“ Ja, das tust du. Matt sieht weg. „Und wissen Sie, vielleicht… schießen. Vielleicht hätte ich ihr ein bisschen mehr helfen können als ich.“ Matt fragt, was sie meint, aber das ist so weit, wie Lorraine bereit ist, in die Vergangenheit zu gehen. Sie sagt, sie sollten fernsehen gehen und Matt lächelt ein wenig.

Taylormobil. Coach und Smash sind auf der Autobahn und Coach fragt Smash immer wieder, ob er seine gesamte Ausrüstung mitgebracht hat. Er erinnert Smash daran, dass die Kadenz anders sein wird, um aufzupassen, und Smash platzt schließlich heraus, dass er es bereits hat. Mann, sie sind beide so nervös, dass sie gleich aus ihrer eigenen Haut zucken. Smash hält inne, kann sich aber nicht zurückhalten – „Also ist Mitch Stahlman ein Front-Office-Typ?“ er fragt. Coach wirft Smash einen empörten Blick zu. „Ja, das ist er“, sagt er ausdruckslos und dreht sich um, um auf die Straße zu schauen. Peinlich!

Restaurant. Matt kommt herein und sieht Shelby an einer Nische sitzen; er schiebt sich ihr gegenüber. Shelby dankt ihm, dass er sie angerufen hat. Matt schaut für eine Sekunde nach unten und macht dann weiter, wo Lorraine aufgehört hat, und sagt, dass er weiß, dass sein Vater ein Idiot sein und 'Dinge werfen' könnte ... er fragt, ob sie deshalb gegangen ist. Shelby sagt, dass sie nichts Schlechtes über Henry sagen wird; Sie war 17, als sie mit Matt schwanger wurde, und sie kannte Henry erst seit ein paar Monaten, 'aber ich werde mir nie, niemals verzeihen, dass ich dich verlassen habe.' Dies ist der Hit für Ihren freundlichen Nachbarschaftsrückblick. Wenn Sie also noch nie auf einer Seite dieses Tisches waren, lassen Sie mich nur sagen, dass diese Worte, auch wenn es nichts ändert, viel Gewicht haben. Sie fügt hinzu, dass sie auch nicht erwartet, dass Matt ihr vergibt; Matt fragt, was sietutwollen. Shelby sagt, als Matt zu ihr kam und sie erfuhr, dass Henry in den Irak gegangen war, „wurde mir klar, dass du damit ganz allein bist. Das ist zu viel. Ich habe einfach ein tiefes Gefühl… ich fühlte mich einfach schlecht.“ Oh mein Gott, ein ELTERN! DANKE. Ich meine, es ist besser, deinen Sohn nicht deinem hitzigen, möglicherweise missbrauchenden Vater zu überlassen, aber in dieser Show nehmen wir uns, was wir bekommen können. Sie sagt, dass sie nicht darauf aus ist, dass Matt sie „Mama“ nennt – sie möchte nur helfen. Kim Dickens schlägt diese Szene aus demPark, ihr. Matt sieht berührt und nervös und schusseifer aus und schafft schließlich ein 'Okay'. Shelby lächelt. Tolle Szene von beiden Schauspielern.

Texas A&M. Smash steht in voller Ausrüstung mit Coach an der Seitenlinie und sieht zu, wie die Aggies kriechen. Smash beginnt sich niederzuknien und Coach sieht ihn nicht einmal an, als er ihm sagt, dass er aufstehen soll. Smash beschwert sich, dass sie seit einer Stunde dort sind und fragt, wie lange sie noch warten müssen; Trainer ist unversöhnlich. Ein Anzug kommt heran und Coach schüttelt dem berüchtigten Mitch die Hand. Er sagt, es ist alles gut – yay! – aber sie müssen umplanen. Warte was? Smash sieht absolut am Boden zerstört aus, wie Coach sagt, dass Mitch sein mussScherzihm. Mitch macht den Spielplan für Donnerstagabend verantwortlich, sagt aber, dass sie nächstes Wochenende etwas unternehmen können, wenn Smash und Coach verfügbar sind. Coach wiederholt die Enden von Mitchs Sätzen, damit Sie wissen, dass die Dose mit dem rechtschaffenen Arschloch kurz vor dem Ausbrechen steht.

Smash sieht Coach bestürzt an; Er hat nicht alles getan, worum Coach ihn gebeten hat, aber Smash hat sich wirklich aufs Spiel gesetzt und sein Herz bricht. Coach wirft einen Blick auf Smash und sagt: „Du folgst mir.“ Und dann ergeht auf das Feld. Er ruft Vince, einen der Coaches, zu, der zu Recht verlangt, was zum Teufel Coach macht. Coach sagt, er weiß, dass Vince Übung hat, und er respektiert das, „aber ich muss dir etwas sagen. Dieses Kind hier kann mit Vollgas spielen. Er ist schnell, er ist hart wie die Hölle und er kann das Feld besser lesen als jeder andere Spieler, den Sie hier draußen haben, und ich sage Ihnen noch etwas: Er hat mehr Herz und mehr Mut als jedes Kind, das ich je trainiert habe, und wissen Sie? wovon ich rede.“ Smash reißt seine Augen von Vince los, um Coach anzusehen, denn ich weiß nicht, ob er wusste, dass Coach so etwas glaubte. Vince schaut kopfschüttelnd weg und Coach geht in die Offensive: „Du fragst dich, ob du derjenige sein willst, der die Chance auf Brian Williams verpasst hat, weil wir einen verdammt langen Weg gefahren sind, um hier unten zu kommen.“ und ich weiß nicht, wann wir zurückkommen.“ HA! Das ist richtig, Baby, lass sie zu dir kommen!

Vince fragt, was Coach der Meinung ist, dass TMU getan hätte, wenn Coach einen solchen Stunt mit ihnen gemacht hätte; Trainer sagt, sie hätten gesagt, er sei ein Mann mit Eiern und dem Mut seiner Überzeugungen. Hölle ja! „… und dann hätte er mir gesagt, ich solle sein Feld verhauen“, gibt Coach zu. Heee! Coach verspricht, dass Vince nicht enttäuscht wird. Vince zögert und dreht sich dann zu seinem Team um und sagt der ersten Einheit, dass sie sich hinknien soll, und Coach dreht sich um und greift Smash so schnell, dass er fast springt, und sagt ihm, dass er ihm genauer als je zuvor zuhören soll. Er erinnert Smash an das „Rutledge-Spiel, 4. Viertel, du bist in dieses Spiel gekommen, du hast dieses Spiel übernommen. Spiel für Spiel, du hattest dieses Spiel. Ich habe dich an diesem Tag beobachtet und mir gesagt: ‚Dieser Junge wird den ganzen Weg gehen‘.“ Smashs Kinn hebt sich dabei ein wenig; es ist das letzte Stück, das er braucht, um wirklich, wirklich vollständig zurück ins Spiel zu kommen. Coach sagt ihm, dass Gott ihn genau hier und jetzt dazu gebracht hat, das zu tun, was er am besten kann. Er hält inne und schätzt Smash ein: „Geh den ganzen Weg.“

Und er TUT, unglaublich schön, jeden Pass auffangen und Tackles zur Seite werfen wie Papiertiger. Sie bringen ihn ein- oder zweimal zu Fall, aber er springt wieder auf; seine Füße berühren nicht den Boden. Coach und Vince sehen von der Seitenlinie aus mit verschränkten Armen zu. Vince fragt, welches Knie Smash kaputt gemacht hat, weil er es nicht sagen kann. Trainer: 'Genau.' VERDAMMT SKIPPY. Vince sieht zu ihm herüber und nickt einmal. Coach fragt Vince, was er denkt. Vince sagt, er wird sich melden, aber noch nicht anfangen zu feiern. Auf dem Feld bekommt Smash von den anderen Spielern Helmklatschen. Das muss ein gutes Zeichen sein, oder?

Panther-Umkleideraum, außerhalb von Coachs Büro. JD und Matt stehen nebeneinander und schauen in entgegengesetzte Richtungen. Mac ruft sie herein und Coach sagt, dass er die Dinge durcheinander bringen wird: Matt wird anfangen, aber JD wird auch spielen – sie werden Serien drehen. Er fragt Matt, ob er ihn versteht; Matt verdreht die Augen und sagt ja. Sie führen unterschiedliche Straftaten für Matt bzw. JD durch. „Es ist unorthodox, wie wir die Dinge hier mögen“, sagt Coach, und im hinteren Teil des Raumes ist eine schöne Aufnahme von Mac zu sehen, ein Lächeln um seine Mundwinkel. Coach fährt fort, dass es nicht funktionieren wird, wenn das andere Team davon weiß, daher müssen die QBs den Mund halten – auch mit ihren eigenen Teamkollegen. Er fordert beide auf, ihre A-Spiele zum Training mitzubringen. JD nickt; Matte Blicke. Ich denke, er wird es versuchen, aber emotional sind seine Koffer schon gepackt. Wie immer, wenn ein anderer Erwachsener ihn enttäuscht, im Stich lässt oder im Stich lässt.

Landrys Garage, in der Landry Gitarre spielt. Tyra kommt herein, ungehört; sie muss ihn rufen, um seine Aufmerksamkeit zu erregen. Landry starrt sie nur eine Sekunde lang an und schaut dann weg. Sie sagt ihm, dass sie noch nie einem Mann so nahe stand wie ihm und dass sie etwas Besonderes hatten, aber sie hat aufgehört, so für ihn zu empfinden. Sie sagt ihm, dass sie ihre Freundschaft nicht kampflos aufgeben wird, und es beginnt sich ein wenig seifig anzufühlen, als Landry sich an sie wendet, offensichtlich den Tränen nahe, und sie leise bittet, zu gehen. Mann, Jesse Plemmons istgut. Tyra zögert und sagt es noch einmal; sie geht und schließt die Tür hinter sich.

Panthers Field, das wir von einer verräterischen Aufnahme sehen, die über die Anzeigetafel geht. HA! Sie haben das Treffen vor dem altenAnzeigetafel?… Jesus, Booster, gibt es eine Karte für dich?Gewohnheitabspielen? Paul ruft Tami an, die „zwei Worte: Jumbo Tron“ sagt. Sie sagt, sie wisse, dass es nur ein Wort ist, aber sie wollte Buddy Garrity zitieren, „der heute für all diese Aufregung verantwortlich ist“. Snerk. In der Menge geben Katie und Monty Buddy den Daumen nach oben, und ich schaudere. Sie fährt fort, Buddy dafür zu danken, dass er sich bereit erklärt hat, die PTA Winter Silent Auction bei Garrity Motors unter großem Applaus zu veranstalten; Buddy starrt sie mit offenem Mund an und im Publikum spricht Coachs Grinsen Bände. HEI. Wenn du verlierst, Tami, kannst du genauso gut damit Spaß haben!

Chez Smash. Smash und Nonnie sehen fern, als das Telefon klingelt. SmashMama hilft ihrer Tochter bei den Hausaufgaben in der Küche, steht aber langsam auf, als sie Smash sagen hört: „Ja, Sir, das ist Brian. Morgen früh? Ja, ich werde da sein.' Er legt auf und zuckt mit den Schultern, dass es um seine neuen Schulterpolster ging und SmashMama verdreht die Augen. „Herr, du weißt, was ich dachte. Ich halte den Atem an…“ Smash sagt, er habe Witze gemacht. Das war der Anruf. „Ich bin eingestiegen“, sagt er zu seiner Mutter. Sie starrt ihn an und bittet ihn, das zu wiederholen. „Ich gehe aufs College, Mama“, sagt er und beginnt zu lächeln. 'Ich bin reingekommen!' SmashMama packt ihn in einer riesigen Bärenumarmung und lacht, die Schwestern umarmen sich und kreischen, alle ziehen sich zu einer massiven SmashFamily-Umarmung zusammen, und es ist wunderbar. Zuschneiden –

Chez Taylor. Coach öffnet die Tür und findet Smash vor seiner Tür. Smash sagt, dass sie ihn morgen früh zum Training haben wollen und Coach lächelt. „Stimmt das“, sagt er. Smash sagt, die Jungs fahren ihn, aber er musste vorbeikommen – „Hast du dein Spielbuch?“ Trainer fordert. „Du erinnerst dich, was ich dir über diese Schlafsäle gesagt habe, du überspringst besser keinen Unterricht, du behältst deine Noten im Auge, denn ich werde dich im Auge behalten –“ HEE. Ach, Trainer! Smash und ich und die ganze verdammte Welt geraten ins Wanken darüber, wie viel Coach in seine Lost Boys investiert, und Smash kommt endlich zu Coach: „Ich wollte vorbeischauen und Danke sagen. Für alles.' Ich weiß nicht, ob dies die letzte Szene ist, die Gaius Charles in dieser Serie gedreht hat, aber ich würde mich nicht wundern, denn er ist in diesem Moment zu hundert Prozent und verabschiedet sich von einem Mann, der sein Leben verändert hat. Trainer blinzelt. „Ohne dich hätte ich das alles nicht geschafft“, sagt Brian. Ich denke, das ist der selbstloseste, den wir je bei Brian „Smash“ Williams gesehen haben, meine Damen und Herren. Trainer sieht seinen Spieler an und sieht es auch, denke ich – er hat nicht den schroffen Trainerblick: Es sind nur zwei Männer, die einen sehr großen Respekt voreinander haben.

Coach lächelt zum Abschied; im Flur hinter ihm lächelt Tami und lässt den Kopf sinken. Coach schüttelt Brian die Hand und zieht ihn in eine enge Umarmung. Sie murmeln etwas, während sie auseinanderbrechen, und ich kann es nicht verstehen, aber ich denke, es spielt keine Rolle – es ist die übliche Art, wie Jungs manchmal „das ist sooo intensiv und ich habe nicht die Worte, also mach ich nur keine Lust“. Brian rennt zum Auto, als Coach schreit, dass er Sitze in der 50-Yard-Linie und Parkausweise haben möchte; Brian ruft zurück, dass Coach sie holen wird, wenn er mit Landry, Saracen und Riggins ins Auto steigt. Riggins sagt, dass sie noch einen Zwischenstopp einlegen müssen, und Brian sagt, er habe kein Interesse an einem Bierlauf. Oh, ich denke, wir alle wissen, wohin dieses großartige Auto als nächstes führt, und es ist kein Spirituosenladen. Riggins sagt, er sei Williams einen Schritt voraus; Tami umarmt Coach in der Tür und sie gehen hinein. Schnitt auf…

JA! Pantherfeld. Bei vollem Licht werfen Riggins, Smash, Landry und Saracen den Ball. Ich gebe zu, ich fühlte mich in diesem Moment mehr als ein bisschen nostalgisch für die Jason Street, aber sie ist immer noch wunderschön. Die Jungs rufen hin und her: Riggins und Smash stehen sich gegenüber, und Riggins kann nicht aufhören, Smash mit den Händen zu schlagen, nur um ihn abzulenken. Es ist so ein freundlicher, kleiner Bruder-Moment, und ich liebe es. Diese beiden Charaktere haben einen langen Weg hinter sich. Matt wirft den Ball und Riggins versucht, Smash zu decken, aber es ist verloren: Er fliegt jetzt, seine Füße berühren den Boden nicht. Smash rennt in die Endzone, sein Lächeln ist überlebensgroß, während Matt und Landry schreien und brüllen. 'Wo bist du, Baby?' Smash schreit freudig, spricht mit niemandem, spricht mit sich selbst, jetzt, wo er endlich dort angekommen ist, wo er so hart gearbeitet hat, all die langen Jahre. 'Wo bist du?' Brillante, wundervolle Arbeit von Gaius Charles in dieser Folge – diese Staffel hat einen phänomenalen Charakterbogen vollendet. Auf Wiedersehen und Godspeed, 20: Wir werden dich vermissen.