Einen grünen Griff bekommen

glob21.gifBist du einUmweltschützer 'Umweltschützer' Name = 'Umweltschützer'> Warum sind Sie ein Umweltschützer?Sie zelten gern in einem Wald. Oder Fische fangen. Oder am Lagerfeuer sitzen. Oder um Korallenriffe schnorcheln.



green2.jpgDie globale Erwärmung bedroht diese einfachen Dinge. Es bringt wärmere Temperaturen in die Wälder, sodass Borkenkäfer schneller brüten und die Bäume töten. Es verringert den Schneefall in den Bergen, sodass weniger Abflüsse entstehen und Flüsse und Bäche austrocknen. Es verursacht Dürre und macht Chaparral so brüchig, dass Sie ein gefährliches Lauffeuer riskieren, wenn Sie ein Lagerfeuer anzünden. Es verursacht wärmeres Meerwasser, das Korallenriffe schädigt.

WAS IST GLOBAL WARMING? Http: //scoutlife.org/wp-content/uploads/2008/04/green-200x148.jpg 'alt =' green-200x148.jpg 'align =' right 'border =' 0 'hspace = '3' vspace = '3' /> Das Zwischenstaatliche Gremium für Klimawandel, Mitgewinner des Friedensnobelpreises 2007, besteht aus 2.000 Wissenschaftlern aus mehr als 150 Ländern. Sie sagen, dass menschliche Aktivitäten den Planeten aufgewärmt haben. Welche Art von Aktivität? Licht einschalten, Computer mit Strom versorgen, Häuser heizen, Autos fahren, Flugzeuge fliegen und Möbel, Spielzeug oder Stahl herstellen.

All diese Aktivitäten erfordern das Verbrennen vonfossile BrennstoffeEnergie freisetzen. Kohle, Öl und Erdgas sind fossile Brennstoffe. Es handelt sich um Substanzen auf Kohlenstoffbasis, von denen Wissenschaftler sagen, dass sie vor Millionen von Jahren entstanden sind, noch bevor Dinosaurier die Erde durchstreiften. Beim Verbrennen trifft der Kohlenstoff in ihnen die Luft und wirdKohlendioxid.

green3.jpg Kohlendioxid ist aTreibhausgaseDies bedeutet, dass es Sonnenlicht wie eine Glasdecke auf einem Gewächshaus hereinlässt, aber keine Wärme ablässt. Mit anderen Worten, Kohlendioxid wirkt wie eine Decke über der Erde, fängt Wärme ein und erwärmt den Planeten mehr als gesund.

Die zusätzliche Hitze schmilzt unsere Gletscher. Es ist schmelzender Sommer Arktisches Eis und permanente Eisplatten, die Grönland bedecken. Es schafft Extreme in unserem Wetter und verändert die Jahreszeiten. Es bringt Tropenkrankheiten mit sich, da sich Mücken in stehendem Hochwasser vermehren. Tiere wie Eisbären, Pinguine, einige Schmetterlingsarten und Korallen sind vom Aussterben bedroht. Es erodiert die Küsten aufgrund des steigenden Meeresspiegels.

WAS MACHEN MENSCHEN ÜBER IT'alternative 'name =' alternative '> green4.jpgAlternative Kraftstoffewie Ethanol und Biodiesel werden aus Mais und Zucker sowie Pflanzenöl hergestellt. Heute sind „vegetarische“ Autos unterwegs. (Einige haben sogar das schwache Aroma von Pommes Frites.) Es gibt etwa 25 verschiedene Marken von Hybridautos, die einen Gasmotor mit einem elektrischen kombinieren, um die Kohlendioxidemissionen zu senken. Andere Fahrzeuge mit alternativen Kraftstoffen wie Elektro- und Wasserstoffbrennstoffzellen zoomen langsam auf unsere Straßen.

Erneuerbare Energieist ein Weg, um Strom mit Ressourcen zu erzeugen, die niemals ausgehen werden. Im Gegensatz zu Kohle oder Erdgas sind Solarenergie, Windkraft und Wasserkraft (aus Wasser) erneuerbar. Ein Unternehmen in Australien baut in einer Wüste einen 1.600 Fuß hohen Solarturm, der 100.000 Haushalte mit Strom versorgen wird. Zwanzig Prozent des weltweiten Stroms stammen aus Dämmen, die Wasser zur Energieerzeugung nutzen. Und eine typische Windkraftanlage kann genug Strom für 1.000 Haushalte erzeugen.

WAS KÖNNEN SIE ÜBER ES TUN? Http://scoutlife.org/gogreenseries/largesize/3854/carbon-calculator/ 'target =' _ blank '> Finden Sie heraus, wie viel CO2-Fußabdruck Sie hier hinterlassen.

Wir müssen über mehr nachdenkennachhaltige LebensweiseDies bedeutet, dass wir keine wertvollen Ressourcen verschwenden, sondern solche verwenden, die niemals ausgehen werden. Klicken Sie hier, um einige einfache Dinge zu sehen, die Sie heute tun können, um grün zu werden!

book3.jpgCambria Gordon ist Mitautorin von „The Down-to-Earth Guide to Global Warming“. Scholastic, http://www.scholastic.com , $ 15.99 Softcover. Ab 8 Jahren.

Mehr Go Green liest:

book2.jpg'Dies ist mein Planet: Der Leitfaden für Kinder zur globalen Erwärmung' von Jan Thornhill. Maple Tree Press, http://www.mapletreepress.com , 10,95 $ Softcover. 9 bis 13 Jahre.

book1.jpg'Sie können den Planeten retten: 50 Möglichkeiten, einen Unterschied zu machen' von Jacquie Wines. Scholastic, http://www.scholastic.com , 4,99 $ Softcover. Ab 9 Jahren.