So sieht die Besetzung von Hercules heute aus


Können Sie glauben, dass es über 20 Jahre her ist, seit die TV-Version von Hercules zum ersten Mal ausgestrahlt wurde? Es ist leicht, sich an die Show zu erinnern, sie war eine Zeit lang ein großer Hit und war eigentlich sehr unterhaltsam. Irgendwann wurde es jedoch ein wenig alt, da die Aufnahme von zu vielen Charakteren und zu wenig Handlung die Show nach unten zog. Schließlich wurde die Show abgesetzt/abgesetzt und die Schauspieler mussten getrennte Wege gehen. Aber trotz des Verlustes der Show machten sie danach alle ihr eigenes Ding. Einige von ihnen spielen noch.

So sieht die Besetzung von Hercules heute aus und was sie vorhaben.

Kevin Sorbo-Hercules


Er war der Mann, wenn er Charakter hatte. Nach dem Film Kull The Conqueror verpuffte er jedoch ein wenig. Er hatte drei Schlaganfälle aufgrund eines Schulteraneurysmas, das er während seiner Karriere erlitt. Aber er spielt immer noch und hat Projekte für nächstes Jahr.

Ioalus-Michael Hurst


Der vertrauenswürdige Kumpel von Hercules spielt seit der Show weiter und hat sogar Material für Ash vs. The Evil Dead geschrieben.


Jason-Jeffrey Thomas

Jason war derselbe berühmte Anführer der Argonauten und eigentlich Herkules’ Held. Thomas hat seit dem Ende der Show weiter gespielt.

Alkmene-Elizabeth Hawthorne


Sie spielte in der Show die Rolle der Mutter von Hercules und spielt bis heute.

Aphrodite-Alexandra Tydings

Sie spielte die Halbschwester von Hercules in der Show. Nach einer kurzen Zeit bei Xena zog sie sich von der Schauspielerei zurück und begann Regie und Schreiben.

Autolycus-Bruce Campbell

Bruce Campbell, in der Show als Prinz der Diebe bekannt, ist seit vielen Jahren sehr gefragt. Aktuell hat er erneut die Rolle von Ashe in Ash vs. The Evil Dead übernommen.

Morrigan-Tamara Gorski

Gorski spielte die halb Mensch, halb Göttin, die schließlich von Herkules vom bösen Einfluss befreit wurde und zur Heldin wurde. Sie spielt bis heute und war in einigen bekannten Filmen zu sehen.

Nebel-Gina Torres

Sie kennen sie wahrscheinlich von Firefly, aber sie spielte die Piratenprinzessin Nebula in Hercules. Seitdem schauspielert sie weiter und hat eine sehr beeindruckende Karriere.

Salmoneus-Robert Trebor

Im Gegensatz zu Ioalus ging es Salmoneus mehr darum, seine Taschen zu füllen, als ein echter Kumpel zu sein, aber er tat es von Zeit zu Zeit. Er hat auch weiterhin gespielt und war 2016 in Hail Caesar!.

Streit-Joel Tobeck

Egal mit wem er auftrat, Strife war wirklich alles andere als ein guter Kerl. Tobeck hat nach der Show weiter gehandelt.

Xena-Lucy Lawless

Es war eigentlich eine Gastrolle in Hercules, die den Ball für Lucy Lawless ins Rollen brachte. Nach ihrer eigenen Show spielte sie weiter und war in Shows wie Spartacus, Ash vs. The Evil Dead und Salem zu sehen.

Es ist viel Zeit vergangen, seit Hercules die kleine Leinwand zierte und seitdem gab es einige Versuche, einen Film basierend auf dem Titelhelden zu machen, die kaum mehr als Flop gemacht haben. Tatsächlich kann man mit Sicherheit sagen, dass die bisher beste Version die von Disney im selben Jahr angebotene war, in der die Live-TV-Show herauskam.

speichern