So kaufen Sie ein Mess Kit und Camp Cooking Gear


Chow-Zeit ist eine unserer Lieblingsbeschäftigungen beim Camping. Ob es sich um einen dampfenden Topf mit käsigen Nudeln oder warme Kekse handelt, die frisch aus dem holländischen Ofen kommen, gutes Essen sorgt für gute Zeiten auf dem Weg. Die richtige Ernährung ist der Schlüssel zum Wandern und Verweilen im Freien, da sie Ihren Körper und Ihren Geist nährt. Aber das Kochen erfordert ein wenig Arbeit und die richtige Ausrüstung.

Versuchen Sie einfach, das zu beschädigenBSA EDELSTAHL MESS KIT(19,95 USD, scoutshop.org ) - es ist nicht wahrscheinlich. Dieses langlebige Kit enthält alles, was Sie brauchen. Es besteht aus 18/8 Edelstahl mit einer rostfreien Oberfläche. Das Set enthält einen 1-Liter-Topf, eine 6,3-Zoll-Pfanne, einen 5,9-Zoll-Teller und eine 12-Unzen-Tasse. Der Topf und die Pfanne haben klappbare silikonbeschichtete Griffe, und alle Teile nisten zusammen und passen in einen Netzsack. Coolste Funktion: Sie können sie über einem Lagerfeuer oder Kohlen kochen, und die Pfanne kann als Topfdeckel dienen. 1 Pfund 1 Unze.

MESS-KITS

Der Begriff „Mess Kit“ mag altmodisch erscheinen. (Kurze Geschichtsstunde: „Chaos“ bezog sich ursprünglich auf eine Portion Essen. Bereits im 15. Jahrhundert bedeutete „Chaos“ eine Gruppe von vier Personen, die zusammen saßen, um zu essen.) Die heutigen Camping- und Rucksack-Kits zum Kochen und Essen bieten eine funktionale, ordentliche Modernisierung für ein Stück zeitlose Ausrüstung.

Oft nisten die Teile (Kochtopf, Schüssel, Tasse usw.) in einer kompakten Verpackung zusammen, die problemlos in einen Rucksack passt. Diese Pakete sind im Allgemeinen leichter und günstiger als der Kauf jedes einzelnen Stücks. Und mit einem Mess-Kit können Sie vor jeder Reise genau auswählen, welche Teile des Kits Sie auf dem Trail wollen / brauchen. Erwarten Sie 10 bis 30 US-Dollar für ein Basis-Kit.


Möchten Sie ein Mess-Kit, das umweltfreundlicher ist? Http://lightmyfire.com/products/eatn-drink-collection/messkit '> lightmyfire.com ) besteht aus wiederverwendbaren biobasierten Kunststoffen. Es enthält einen Teller, eine Schüssel mit tiefem Boden, eine zusammenklappbare Tasse und einen gezackten Spork. Alles nistet und das Kit dient als Lunchbox. 7,2 x 3,5 x 2,3 Zoll, 9,1 oz.

SCHÜSSEL, LÖFFEL, BECHER

Das absolute Minimum, das Sie zum Essen bei den meisten Ausflügen benötigen, ist eine Schüssel, ein Löffel und eine Tasse. Eine unzerbrechliche Schüssel eignet sich gut für alles, was Sie essen, und ein Löffel (oder Spork) hilft Ihnen dabei, fast alles in Ihr Gesicht zu schaufeln.


Die wohl coolste Innovation bei Rucksackkochsets seit Jahren, dieMEER ZUM GIPFEL X-SET 31(109,95 USD, seatosummitusa.com ) verfügt über einen 2,8-Liter-Topf, zwei 22-Unzen-Schalen und zwei 16,2-Unzen-Becher, die alle flexible Silikonwände in Lebensmittelqualität haben, die einstürzen. Das gesamte verschachtelte Kit ist etwa anderthalb Zoll groß. Die zusammenklappbaren Wände des Topfes, der Schalen und der Becher sind im zusammengebauten Zustand starr, um ein Verschütten zu vermeiden. Die Becherwände haben Messmarkierungen. Der Aluminiumboden des Topfes kocht gleichmäßig. Schüsseln, Tassen und ein zusammenklappbarer Kaffeetropfer können separat gekauft und in das größere Kit eingebettet oder einzeln im Rucksack getragen werden. 1 Pfund 5 Unzen.

Öfen

Es ist nicht immer am besten oder sogar möglich, am Lagerfeuer zu kochen. Offenes Feuer ist möglicherweise verboten, wenn Sie campen, trockenes Brennholz ist nirgends zu finden, oder Sie möchten einfach nur weniger Einfluss auf Mutter Erde haben. Hier kommen Rucksacköfen ins Spiel.


Wir empfehlen zwei grundlegende Arten:

Kanisteröfen (oder Patronenöfen):Kleine, leichte und erschwingliche Öfen, die auf Druckgaskanister geschraubt werden (ca. 3 USD pro Stück). Sie sind einfach zu bedienen und nahezu wartungsfrei, aber leere Kanister sind nicht nachfüllbar oder recycelbar und müssen verpackt werden.

Flüssigbrennstofföfen:Kompaktöfen, die nachfüllbare Brennstoffflaschen verwenden, die normalerweise Weißgas oder Propan enthalten. Sie sind äußerst zuverlässig und funktionieren auch bei eisigen Temperaturen gut. Flüssigbrennstofföfen sind im Allgemeinen teurer, etwas komplizierter und erfordern regelmäßige Wartung und Reinigung. Sie sind aber auch einfacher für den Planeten (und schließlich für Ihren Geldbeutel), da die Tankflaschen nachfüllbar sind.

DasGSI BUGABOO MESS KIT(29,99 USD, gsioutdoors.com ) liefert die Geräte zum Kochen und Essen: einen 1-Liter-Topf, eine 7,5-Zoll-Pfanne, eine 6-Zoll-Polypropylenschale, eine 12-Unzen-Polypropylenschale und einen Greifer - alles nisten und verstauen in einem Netzsack. Das Aluminium des Kits verteilt die Wärme, um gleichmäßig zu kochen, und jedes Stück verfügt über zwei Schichten Antihaftbeschichtung für Kratzfestigkeit. Alles in allem ein guter Wert für einen jungen Camper, wenn auch etwas schwer für Rucksacktouren. 1 Pfund 0,7 Unzen.


Kochtöpfe

Bei den meisten Ausflügen werden Töpfe und Pfannen geteilt, um Gewicht und Geld zu sparen. Töpfe können aus robustem Edelstahl, Aluminium und superleichtem Titan hergestellt werden. Edelstahl ist der haltbarste und schwerste; Aluminium ist erschwinglich und leicht, aber nicht so langlebig; und Titankochgeschirr ist langlebig und superleicht, aber sehr teuer. Die Preise liegen zwischen 15 und 100 US-Dollar, einige sind mit einer Antihaftbeschichtung versehen. Suchen Sie immer nach einem Topf mit Deckel, da dieser die Kochzeiten verkürzt und häufig umgedreht und als Pfanne verwendet werden kann.

Für zwei hungrige Camper ist dieMSR 2-PERSON MESS KIT(34,95 USD, msrgear.com ) bietet ein einfaches, leichtes Kit an: zwei kunststoffisolierte Becher, zwei tiefe Geschirrschalen und zwei faltbare Sporks. Die Komponenten werden in einem Netzbeutel mit einer Größe von nur 5 x 5 Zoll verschachtelt und aufbewahrt. Damit eignet sich das Kit ideal für Rucksacktouren. 13 oz.

NIEDERLÄNDISCHE ÖFEN

Der holländische Ofen ist seit Jahrzehnten ein Campingklassiker und ein schwerer Gusseisentopf mit Deckel. Obwohl viel zu schwer für Rucksacktouren, ist dies ein Muss für Basislager und Campingausflüge mit dem Auto. Wenn Sie den Ofen über ein Lagerfeuer stellen, können Sie leicht Fisch braten, Eintöpfe und Bohnen kochen und Kuchen, Brot und Schuster backen. Ein neuer holländischer Ofen muss immer zuerst gewürzt und innen mit Fett oder Butter eingerieben werden, damit er nicht klebt und das Metall vor Rost schützt.