So schließen Sie die Herausforderungen der Season of the Splicer Woche 6 in Destiny 2 ab


Es sieht so aus, als ob wir endlich damit beginnen, unsere Season of the Splicer-Herausforderungen in Destiny 2 abzuschließen, da Bungie uns jede Woche weniger Herausforderungen gibt. Dies mag eine gute Nachricht für einige sein, die nicht jede Woche so viel Arbeit investieren möchten, aber es ist eine traurige Zeit für Spieler, die jede Woche etwas mahlen wollen. Obwohl dies ein unvermeidlicher Punkt in der Saison ist, bin ich immer noch ziemlich verärgert, dass Bungie uns nicht jede Woche für jede Saison zehn Herausforderungen gegeben hat, also hoffe ich, dass dies in späteren Saisons geändert wird. Wie können Sie also einige coole neue Belohnungen, saisonale EP und andere süße Beute in die Finger bekommen? Erfahre hier, wie du die Herausforderungen für Season of the Splicer Woche 6 in Destiny 2 meisterst!

Hinter dem Vorhang

Um die Herausforderung „Hinter dem Vorhang“ in Destiny 2 abzuschließen, musst du mit dem Splicer Servitor sprechen, Path of the Splicer VI abschließen und Champions irgendwo im System besiegen. Sie können auch Bonusfortschritt für besiegte Champions in Override oder Expunge erhalten. Das ist eine ziemlich große Woche für Schicksal 2 Lore, also werdet ihr die Path of the Splicer-Mission dieser Woche auf keinen Fall verpassen wollen! Wenn Sie diese Herausforderung abschließen, erhalten Sie x2 Extra Large XP und 150 entschlüsselte Daten.

Eliksni Verbündeter II

Um die Eliksni Ally II-Herausforderung abzuschließen, musst du deinen Ruf mit dem Spleißgerät Servitor im H.E.L.M. insgesamt 20 mal. Wenn Sie in Season of the Splicer ziemlich viel von den saisonalen Inhalten gespielt haben, sollten Sie fast am Ziel sein, aber wenn nicht, haben Sie einMengeder Arbeit zu tun! Wenn du die Eliksni Ally II-Herausforderung abschließt, erhältst du x2 Extra Large XP für deinen Season of the Splicer Season Pass.

Schlinge den Stein…

Um die Herausforderung „Sling the Stone…“ in Destiny 2 zu meistern, musst du insgesamt 50 Champions überall im Spiel taumeln, durchbohren oder stören. Mein Vorschlag wäre, einfach zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen und diese Herausforderung in Override- und Expunge-Missionen zu bewältigen, da dies viel einfacher ist und Ihnen eine anständige Anzahl von Champions pro Aktivitätsabschluss garantiert. Wenn Sie diese saisonale Herausforderung abschließen, werden Sie mit atemberaubenden (kapiert!?) 8 x Extra Large XP und etwas Bright Dust belohnt, die Sie im Everversum-Shop ausgeben können, wie Sie es möchten. Ich empfehle dringend, diese heiß begehrten saisonalen Outfit-Stücke oder exotischen Ornamente zu kaufen, da diese nur ab und zu auftauchen.


Der rote Hut

Um diese Herausforderung zu meistern, müssen Sie das Red Hat-Ornament für das saisonale Fusionsgewehr Null Composure erwerben. Dies ist das Schmelztiegel-Ornament. Sobald Sie also die Quest von Lord Shaxx erhalten und die erforderlichen Ziele erreicht haben, beenden Sie diese saisonale Herausforderung automatisch. Wenn Sie diese Herausforderung abschließen, erhalten Sie x4 saisonale EP.

Herkules-Protokoll

Um die Herculean Protocol-Herausforderung in Schicksal 2, Sie müssen den Hydra-Boss in Override besiegen und mächtige Vex überall im System besiegen (Bonusfortschritt wird für Vex hinzugefügt, die in Override besiegt wurde). Da Override hauptsächlich eine Vex-Aktivität ist, ist es wahrscheinlich besser, diese Herausforderung dort zu meistern, aber es liegt an Ihnen. Wenn Sie diese Herausforderung abschließen, erhalten Sie x2 Extra Large XP, 150 Decrypted Data und ein Stück Überlieferung aus „Achilles Weaves a Cocoon“.


Schrotflintenspleißer

Um die Shotgun Splicer-Herausforderung abzuschließen, müssen Sie 150 Kämpfer mit Shotguns in Override oder Expunge besiegen, aber wenn Sie sie schnell besiegen, erhalten Sie Bonusfortschritt und müssen weniger Feinde besiegen. Wenn Sie diese Herausforderung abschließen, werden Sie mit x2 Extra Large XP belohnt.

Fühlt sich gut an, schlecht zu sein

Schließlich haben wir die Herausforderung „Feels Good to Be Bad“. Um diese Destiny 2-Herausforderung abzuschließen, müssen Sie insgesamt 40 Wächter in Gambit besiegen. Das hört sich nach viel an – und ist es auch –, aber Sie verdienen Bonus-Fortschritt, wenn Sie sie als Eindringling besiegen, also setzen Sie am besten Ihre besten Wächter-Schlachtwaffen ein und begeben Sie sich auf das Schlachtfeld. Wenn Sie diese Herausforderung abschließen, erhalten Sie x8 Extra Large XP und etwas Bright Dust, das Sie im Everversum-Shop ausgeben können.


In Destiny 2 gibt es deine Herausforderungen der 6. Saison der Spleißer! Überraschenderweise sind diese nicht besonders schwierig, außer vielleicht der Gambit-Typ – typisch. Viel Glück auf deinem Weg, all deine saisonalen Herausforderungen zu meistern, Wächter.