Wie man einen Elefanten zeichnet

Nimm einen Bleistift (NICHT einen Stift!) Und lass uns einen Elefanten zeichnen! Hier ist wie.


Schritt 1:Zeichnen Sie zunächst ein großes Oval für den Körper des Elefanten und fügen Sie dann einen kleineren Kreis für den Kopf hinzu.

Schritt 2:Zeichnen Sie nun zwei lange, geschwungene Linien, die vom Kopf zum Kofferraum führen. Mach am Ende mit.

Schritt 3:Zeichnen Sie einen Stoßzahn, der von der Unterseite des Kopfes Ihres Elefanten kommt und sich über den Rüssel krümmt. Fügen Sie die Spitze des anderen Stoßzahns links vom Stamm hinzu.

Schritt 4:Löschen Sie die überlappenden Linien im Rumpf und im Stoßzahn. Zeichne das Ohr.


Schritt 5:Löschen Sie die überlappenden Linien im Ohr. Zeichnen Sie zwei Sätze von Ovalen für die Beine und fügen Sie unten Halbkreise für die Füße hinzu.

Schritt 6:Löschen Sie die überlappenden Linien und glätten Sie, wo sich die verschiedenen Formen verbinden. Fügen Sie die anderen beiden Beine hinzu.


Schritt 7:Löschen Sie die überlappenden Linien in der zweiten Gruppe von Beinen und glätten Sie, wo sich die verschiedenen Formen verbinden. Fügen Sie nun einen Schwanz hinzu. Versuchen Sie, die hier gezeigte Form so genau wie möglich zu kopieren.

Schritt 8:Fügen Sie Linien für Falten an Rüssel, Ohr, Knien und Bauch Ihres Elefanten hinzu. Geben Sie dem Ohr eine wackelige Kante, fügen Sie den Füßen Zehennagelformen hinzu und geben Sie Ihrem Elefanten ein Auge und eine Unterlippe.


Holen Sie sich dieses und viele weitere Zeichenprojekte in „How to Draw Animals“ von Michael Garton. (Michael O’Mara Books, 14,99 USD Softcover. Ab 6 Jahren.)