Wie man mit Mord davonkommt Schauspieler werden über diese eine Sache im Dunkeln gehalten


Seien wir ehrlich, Shonda Rimes wusste, was sie tat, als sie schriebWie man mit Mord davonkommt.Die Show ist eine geniale Kreation, die vom ersten Tag an unsere Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat und noch nicht aufgehört hat. Es ist Perfektion, vom Casting über die Charaktere bis ins kleinste Detail. Aber gerade wenn man denkt, dass man die Charaktere kennengelernt hat und sich mit der Show ein bisschen vertraut macht, möchte die Besetzung, dass man nur ein paar Dinge über sie und ihre Jobs weiß. Es ist nur eine Erinnerung daran, dass nicht alles so ist, wie es scheint.

Sie wissen nie, was passieren wird

Die HTGAWM-Besetzung ist normalerweise genauso überrascht wie die Fans, wenn sie erfahren, was als nächstes passiert. Die Autoren sagen ihnen nicht, was auf sie zukommt, und sie mögen es, überrascht zu sein, was als nächstes passiert. Das ist für sie insgesamt befreiend. Sie werden bis zum letzten möglichen Moment im Dunkeln gehalten, und das sorgt für eine viel bessere Schauspielerei.

Das Skript ändert sich regelmäßig

Laut der Besetzung ist es nicht unwahrscheinlich, dass einer der Schauspieler mit einem Autor oder Regisseur spricht und etwas sagt, das sie dazu bringt, Inspiration zu finden, das Drehbuch ein wenig zu ändern. Es ist immer überraschend für alle und sie lieben es sehr.

Bonnie ist ein Shondaland-Stammgast


Wir alle wissen, dass Shonda Rimes ihre Charaktere gerne neu besetzt und immer wieder verwendet – hey, wenn du jemanden magst, magst du ihn. Liza Weil, die Bonnie spielt, ist da keine Ausnahme. Sie war am Donnerstagabend in allen vier Shows von Shonda Rimes, und das alles, weil der Schöpfer sie liebteGilmore Girls.

Viola Davis trägt kein Make-up im Bett

Erinnern Sie sich an die Hit-Szene, als sie ihren Mann damit konfrontierte, eine Studentin zu töten, nachdem sie ihr Make-up und ihre Perücke entfernt hatte? Sie sagt, dass sie im wirklichen Leben oder im Fernsehen nicht mit ihren Haaren und Make-up ins Bett geht; es ist einfach nicht so, wie es gemacht wird.


Hi-Def ist niemandes Liebling

Billy Brown erzählt, dass er zwar seinen Job liebt, aber die Show nicht liebt. Es fällt ihm schwer, sich selbst auf einem HD-Fernseher zu sehen, wenn er sich nur aus einer ganz anderen Perspektive sehen möchte.

Schauen Sie sich How to Get Away with Murder donnerstags um 22 Uhr auf ABC an


Foto von Getty Images