Wie Loki sich mit Daredevil und Agents of S.H.I.E.L.D. verbindet


Viele die Verbindungen, die verbinden so viele MCU-Geschichten zusammen sind ein bisschen überflüssig, aber es ist leicht zu glauben, dass sie da reingesteckt haben, um die Hartnäckigen zu befriedigen, die die Kontinuität wollen, bevor ihre Köpfe explodieren, um herauszufinden, wie A mit 3 und dann wieder mit 9 verbunden ist dritte Potenz Y. Ja, Sie haben richtig gelesen, denn so erscheinen diese Links und Verweise vielen Leuten, die sich die Filme und Shows nur ansehen und die Verbindungen selbst herstellen oder unentdeckt lassen wollen. Der Punkt ist, dass es kein Genie braucht, um zu erkennen, dass es einen Link zu allen Geschichten gibt, da sie alle unter das MCU-Banner fallen. Im Gegensatz zu DC, wo heutzutage eigenständige Filme die Norm sind, geht es bei der MCU, abgesehen von der Justice League und dem Suicide Squad, darum, ihre Geschichten so zu integrieren, dass sie tatsächlich eine Chance haben, gemeinsam einen Sinn zu ergeben, anstatt die Leute zu zwingen, alles nachzuholen die Zeit mit den Handlungssträngen. Da die Time Variance Authority beteiligt ist, sind Zeitpläne jedoch jetzt eine knifflige Sache.

Es könnte interessant sein, sich zu fragen, ob die Roxxon/Roxxcart-Verbindung wird weiterhin peripher gespielt, wie es in den Shows von Loki, Daredevil und Agents of SHIELD der Fall war, oder wenn es näher an die Haupthandlung herangebracht wird. Im Moment mit der Loki-Serie ist es schwer zu sagen, da der Gott des Unfugs und der TVA eine Loki-Variante gejagt haben, die sich als eine weibliche Version von ihm herausgestellt hat, die definitiv hinterhältig und nicht im geringsten von ihrem männlichen Gegenstück begeistert ist. Die Planungen, die in alles, was sie getan hat, geflossen sind, wurden eingeleitet und es scheint, dass die Heilige Zeitlinie dank der Geräte, die sie in verschiedene Zeitlinien zurückgeschickt hat, um die Dinge noch weiter zu stören, eine massive Krise durchlebt. Aber das Lustige ist, dass der ursprüngliche Loki, wie wir ihn kennen, darauf abzielt, die TVA schließlich zu überlisten und ein Treffen mit den drei verantwortlichen Wesen zu erzwingen, die weibliche Version scheint diese Bestrebungen jedoch nicht zu teilen, da sie möglicherweise etwas hat sonst im Sinn.

Zu diesem Zeitpunkt fühlt es sich so an, als ob all dies ein weiteres Setup sein könnte, das an WandaVision erinnert, was viele Leute glauben ließ, dass die X-Men auf dem Weg sind, dass Quicksilver zurück ist, dass Doctor Strange einen Cameo-Auftritt und so weiter und so weiter. Mit anderen Worten, es ist schwer, etwas zu vertrauen, was die MCU im Moment tut, da sich die Fans bereits wie ausgetrickst fühlen und viel aufmerksamer sind, was erklären würde, warum die Roxxon-Verbindung angesprochen wird, wenn alle außer den Superfans, die wahrscheinlich über jede einzelne Einstellung in der Show, die sie ein paar Mal gesehen haben, grübeln, würden nicht einmal darüber nachdenken. Das klingt ziemlich zynisch, aber jeder hat seine eigene Art, auf die Shows und Filme zu achten, die das MCU im Laufe der Jahre produziert hat, und während einige Leute einfach nur Spaß damit haben wollen, werden andere jede einzelne Kleinigkeit aktiv analysieren actively das sieht so aus, als ob es etwas sein könnte, das absichtlich platziert wurde, damit sie es bemerken. Das nimmt manchen Leuten fast den Spaß, aber wie gesagt, jeder hat seine eigene Art, die Show zu genießen.

Bisher war die Loki-Serie eine Menge, mit der man Schritt halten musste, vor allem, da sie nur zwei Folgen hat, aber das Publikum hat eine so breite Palette an Informationen und Fakten bekommen, dass es nicht schwer ist zu sehen, wie einige Leute ein bisschen sein könnten verwirrt über die verschiedenen Verbindungen, die es gibt. Einige von ihnen sind ziemlich tief in der Vergangenheit der MCU versunken, da die Idee von Roxxon mindestens seit den 70er Jahren existiert, was bedeutet, dass die MCU wirklich nach Material sucht, um alles in Verbindung zu halten und die Kontinuitätsfehler zu vermeiden ein Minimum, hoffentlich. Aber eine Sache, an die sich jeder erinnern sollte, ist, dass die gesamte MCU von Loki über Daredevil bis zu den Avengers auf die eine oder andere Weise verbunden ist.


Das Öffnen des Multiversums wird viele neue Erfahrungen schaffen, die sich wie Kopfschmerzen anfühlen könnten, da es viele neue Geschichten zu absorbieren gibt. Aber wenn es die Landschaft bereichert und uns mehr Möglichkeiten bietet, mit Helden und Schurken zu arbeiten, dann mach es. Schließlich wollten viele Fans mehr sehen und mehr erkennbare Zeichen schon seit einigen Jahren auf dem einen oder anderen Bildschirm. Loki scheint vorbereitet und bereit zu sein, zumindest die Ankunft einiger Personen zu necken.