Wie man eine Rube Goldberg Maschine macht


Eine Rube Goldberg-Maschine ist eine komplexe Vorrichtung, die eine Kettenreaktion verwendet, um eine einfache Aufgabe auszuführen.

WIE MAN ANFÄNGT

Beginnen Sie am Ende

Identifizieren Sie die einfache Aufgabe, die Sie erreichen möchten. Sie könnten ein Licht ausschalten, eine Tür öffnen, eine Müslischale einschenken, einen Wecker ausschalten, einen Nagel hämmern oder einen Ballon platzen lassen. Seien Sie kreativ - und einzigartig.

Mach einen Plan


Brainstorming einer Reihe von Aktionen, die Ihre Aufgabe abschließen. Machen Sie aus einer Stecknadel einen Ballon. Schicken Sie ein Spielzeugauto eine Rampe hinunter. Lass Dominosteine ​​fallen. Zeichnen Sie einen Entwurf für das, was Sie erwarten. Die wichtigste Aktion ist der erste Schritt - das ist es, was die gesamte Maschine startet. Stellen Sie sicher, dass Ihre Maschine mit einem Knall startet!

Sammeln Sie Ihre Materialien


Sie können fast alles verwenden, um Ihre Rube Goldberg-Maschine zu erstellen. Hier einige Ideen: Dominosteine, Ventilatoren, PVC-Rohre, Magnete, Klebeband, Murmeln, Tassen oder Schalen, Miniaturspielzeugautos, Papierhandtuchschläuche, Schnur.

Stück für Stück


Befolgen Sie beim Erstellen Ihrer Maschine Ihre Blaupause und platzieren Sie Ihre Materialien dort, wo Sie sie für erforderlich halten. Übung macht den Meister. Erwarten Sie also nicht, dass Ihre Rube Goldberg-Maschine beim ersten Versuch einwandfrei funktioniert. Es wird viele Versuche und Irrtümer geben - und das ist in Ordnung. Passen Sie Ihre Materialien an und bleiben Sie dabei.

10 ARBEITSROHR GOLDBERG MASCHINEN

Hier sind Videos von 10 funktionierenden Rube Goldberg-Maschinen. Wenn Sie eines selbst erstellen, verwenden Sie das folgende Formular, um uns Fotos zu senden.