Wie viele Shows sind im HGTV-Franchise von House Hunters enthalten?


Wenn Sie es glauben können, gibt es 16 Shows im House Hunters-Franchise, alle Ableger der ursprünglichen Idee, die 1999 auf HGTV ans Licht kam. Ja, in fast zwei Jahrzehnten hat die Show, von der so viele Leute anfangs nichts wussten, brachte weitere 15 Shows hervor, die Menschen auf der ganzen Welt führten und ihnen neue und aufregende Ideen gaben, was mit ihrem Zuhause gemacht werden könnte, wonach sie suchen sollten und wie sich die Häuser von Ort zu Ort unterscheiden. Viele Leute würden zweifellos hinterfragen, was sie in der Show sehen, da es manchmal ein bisschen inszeniert wirkt, aber die Realität der Menschen, die diese Häuser brauchen und was sie bereit sind, zu tun, um sie zu bekommen, ist einfach erstaunlich in einigen Fällen, da das Budget, mit dem sie arbeiten müssen, und die Preise, die manche Häuser manchmal haben, einfach phänomenal oder absolut ins Auge fallen.

Hier ist die Liste der Shows, die seit Beginn der Show aufgetaucht sind.

House Hunters International

Dies war die erste Spin-off-Serie und zeigte den gleichen Erzähler. Dies führte jedoch Käufer außerhalb der Vereinigten Staaten und umfasste normalerweise diejenigen, die aus den USA wegziehen mussten, um eine Gelegenheit zu erhalten, die sie in den Staaten nicht bekommen konnten.

Hausjäger im Urlaub

Dieser war einzigartig, da die Käufer die Möglichkeit hatten, eine Woche in einem Ferienhaus ihrer Wahl zu bleiben. In jeder Folge würden die Käufer dann auswählen, in welcher von drei Unterkünften sie für diese Woche bleiben möchten, ein Aufenthalt, der von HGTV bezahlt wurde.


Hausjäger: Wo sind sie jetzt?

Wie Sie vielleicht erraten haben, hat diese Show den Fokus auf die Käufer verlagert, die zuvor auf der Show waren, und findet 6 bis 12 Monate nach dem Kauf statt, um zu sehen, wie sie es geschafft haben, sich in ihrem neuen Zuhause einzuleben.

House Hunters Renovierung

Diese Show lief statt der üblichen 30 Minuten eine Stunde lang und ließ Käufer sich drei verschiedene Häuser ansehen. Die zweite Hälfte der Show konzentrierte sich auf die Renovierungsarbeiten, die am Haus vorgenommen werden mussten, um es für den Käufer attraktiver zu machen.


House Hunters International Renovierung

Wie Sie sich vorstellen können, wurden hier zwei Spin-off-Ideen zusammengestellt und das ursprüngliche Renovierungskonzept an Orte außerhalb der USA gebracht.

House Hunters: Millionen-Dollar-Häuser

Dies war als eine Show angelegt, die sich über mehrere verschiedene Jahreszeiten erstrecken sollte. Das Ziel war es, das Traumhaus der Käufer zu finden und in der Regel über 1 Million US-Dollar auszugeben.


House Hunters International: Millionenbudgets

Dies ist nur eine weitere Möglichkeit, eine Million Dollar im Ausland auszugeben, und war eine weitere Spin-off-Kombination.

Familie Hausjäger

Diese Show war in erster Linie darauf ausgerichtet, sich auf Familien zu konzentrieren und auf das, was sie in einem neuen Zuhause brauchen, in dem sie sich bequem einrichten können.

Inseljäger

Diese Show begann einen Blick auf Häuser auf tropischen Inseln zu werfen und hatte in einigen Fällen mit privaten Inselausflügen zu tun. Dies war vielleicht eine der teuersten und aufwendigsten Shows, die das Netzwerk veranstaltet hat, und eine der attraktivsten.

Hausbootjäger

Einige Leute schienen wirklich auf die Idee gekommen zu sein, auf einem Hausboot als Dauer- oder Ferienwohnsitz zu leben, obwohl es so aussieht, als ob dies auf ein ganz bestimmtes Publikum ausgerichtet wäre.


Hausjäger: RV

Für diejenigen, die es lieben, ständig unterwegs zu sein und trotzdem ein geräumiges, stabiles Zuhause zu haben, war dies eine der Shows, die einen solchen Traum wirklich ansprach. Sie können sich vorstellen, dass es eher Paare ohne Kinder und ältere Menschen im Ruhestand anspricht.

Winzige Hausjäger

Einige dieser Trend kamen auf und blieben bestehen, da die Leute immer noch Tiny Houses als eine Möglichkeit betrachten, sich zu verkleinern und ein viel kleineres Zuhause zu genießen. Dies scheint eine weitere Show zu sein, die sich an diejenigen richtet, die sich keine Sorgen machen müssen, wie Kinder oder große Haustiere.

House Hunters Pop'd

Dies war ein lustiges Stück in der Show, das es den Leuten ermöglichte, den Kauf eines Hauses zu prüfen und während der gesamten Episode Trivia-Fragen zu beantworten.

House Hunters Off the Grid

Dies ist so, wie es sich anhört, Käufer versuchen Orte zu finden, die so weit wie möglich vom Stromnetz entfernt sind und sich in sehr abgelegenen und teilweise schwer zugänglichen Gegenden befinden.

Hausjäger außerhalb der Box

Dies war eine Show, die Menschen zeigte, die nicht nach dem typischen Zuhause suchten, sondern Gebäude wie Theater, Leuchttürme, Lagerhallen oder andere Gebäude kaufen wollten, die sie in ihre Häuser umwandeln wollten.

Ehrlich gesagt, gab es eine gewisse Abwechslung zu den Shows, die aus dem Original stammten, obwohl man sich in einigen Fällen fragen muss, wie und warum bestimmte Trends auftauchten.