Wie Young and the Restless COVID-19 angeht


Young and the Restless-Fans waren von der Besetzung begeistert und die Crew konnte nach mehr als vier Monaten des Verbots, neue Shows zu machen, wieder an die Arbeit gehen. Die Fans mussten wochenlang wiederholt werden, da der Show aufgrund der COVID-19-Pandemie von 2020 in der Pause schnell die neuen Episoden zum Filmen ausgingen. Die Besetzung und die Crew wurden benachrichtigt, wenn es sicher war, an die Arbeit zurückzukehren, aber es gab viele , viele Änderungen am Set. Die Dinge sind nicht mehr so, wie sie vor der Pause waren, und viele Menschen leiden darunter. Der Mangel an Sozialisation, der Mangel an Nähe, die vielen Veränderungen; Jeder mag wieder arbeiten, aber es ist nicht mehr das, was es vorher war. Hier ist, was die Show tut, um sicherzustellen, dass COVID behandelt wird.

Änderungen festlegen

Die wichtigste Änderung an der Produktion sind die Set-Änderungen. Jeder am Set muss zu jeder Zeit eine Maske tragen, außer beim Filmen. Social Distancing ist Pflicht. Jeder ist verpflichtet, seine eigene persönliche Sauberkeit zu wahren, das Set wird regelmäßig gereinigt und desinfiziert, und es gibt jetzt jederzeit einen COVID-Beauftragten am Set, um die regelmäßigen Tests und die Gesundheit und das Wohlbefinden aller am Set zu überwachen.

Auch die Kontaktverfolgung ist eine neue Situation. Im Wesentlichen muss jedes einzelne Darsteller- und Crewmitglied am Set der Show jederzeit ausfindig gemacht werden. Sie werden ständig überwacht, um sicherzustellen, dass sie wissen, mit wem sie zusammen sind, mit wem sie filmen, wenn sie jemandem zu nahe sind, wenn sie ohne Maske filmen usw. Diese Art der Rückverfolgung erleichtert es der Produktion, sie zu lassen jemand weiß, ob er direkten Kontakt zu einer anderen Person hatte, die das Virus hatte und positiv getestet wurde. Jeder, der eine längere Exposition hatte, muss sich selbst isolieren.

Besetzungsänderungen

Eine andere Situation, die mit der Show passiert, ist, dass sie bei Bedarf schauspielerische Veränderungen verwenden. Zum Beispiel gab es eine Zeit, in der Abby Newmans Liebesinteresse nicht filmen konnte, also riefen sie den echten Ehemann der Schauspielerin dazu, die Rolle zu spielen. Sie sind gut darin, keine Gesichter zu zeigen, und sie verwenden echte Ehepartner, um Körperkontakt zwischen Schauspielern und Schauspielerinnen zu vermeiden.


Zur Arbeit gehen

Es gibt auch viele zusätzliche Änderungen. So durchlaufen Cast und Crew nun einen Prozess, der nur als Gesamtprozess bezeichnet werden kann, bevor sie überhaupt das Gebäude betreten können, um ihre Szenen zu drehen. Zuerst werden die Temperaturen aller Darsteller und Crew nach draußen genommen. Sie müssen dann eine Litanei von Fragen beantworten, wo sie waren, ob sie jemandem ausgesetzt waren und wie sie sich fühlen. Es gibt überall COVID-Experten, die sicherstellen, dass sie das richtige Protokoll befolgen und die richtigen Dinge tun.

Es ist schwer

Melody Scott Thomas, die Nikki Newman spielt, ist ehrlich zu der Tatsache, dass es schwer war, mit all den Veränderungen wieder bei der Arbeit zu sein. Es ist nicht so, dass sie nicht sicher sein und Anweisungen befolgen wollen, aber sie alle vermissen die Freundschaften und die Nähe, die sie haben. Sie wollen jeden umarmen, nachdem sie sie monatelang nicht gesehen haben, aber sie müssen daran denken, dass sie sich bei der Arbeit nicht in die Nähe von anderen dürfen, es sei denn, sie schießen. Es ist schwer für Cast und Crew, die im Laufe der Jahrzehnte zur Familie geworden sind, getrennt bleiben zu müssen.


Sie sagte, dass es sich fast anfühlt, als ob sie im Kindergarten wären, dank der Tatsache, dass die ganze Zeit Menschen über ihnen schweben, um sie auseinander zu halten. Die Crew verwendet kreative Set-Dekorationen und Kamerawinkel, um den Eindruck zu erwecken, dass sie näher beieinander stehen, als sie es wirklich sind, während sie einen so großen Abstand zu ihren Kollegen halten. Es ist eine ganz andere Situation, und alle arbeiten immer noch so hart daran, sich daran zu gewöhnen, wie es funktioniert und wie es am Set abläuft.

Sie treffen jede einzelne Vorsichtsmaßnahme und tun, was sie können, um sicherzustellen, dass sie Abstand halten, maskiert bleiben, sicher bleiben und im Bereich ihrer neu entdeckten Normalität bleiben. Obwohl es keine Situation ist, mit der jemand glücklich ist oder sie liebt, wissen sie, dass es von diesem Zeitpunkt an für eine unbestimmte Zeit so sein wird, also arbeiten sie einfach und hoffen auf eine Rückkehr zu normal und versuchen, in der gegenwärtigen Normalität etwas Ruhe zu finden.